Join Gloria’s Christmas Campaign. Donate now!
3
4
1
2
Clicks5.9K

Ganzes Gebet von Benedikt XVI.

HerzMariae
65
Benedikt XVI. sieht den Glauben heute „durch Verkleinerungen bedroht, die ihn den Maßstäben der Welt unterwerfen und ihm damit seine Größe nehmen“
SvataHora
Ross und Reiter nennt der emeritierte Heilige Vater aber nicht: seinen Nachfolger, der kein Nachfolger ist!
Beautiful! Viva il Papa! Viva Benedetto!!
Santiago74 and one more user like this.
Carlus
Der Glaube wird beginnend mit der Auswechslung des Geistes durch Johannes XXIII. (2ter) bedroht und dadurch verkleinert;

Jetzt in der Zeit der Reife der Nachäfferkirche Besetzter Raum wird durch deren Oberhaupt und Gegenpapst Bergoglio der Glaube vernichtet und der heidnische Unglaube wieder eingeführt.

Ein Glaube ist da aber kein christlicher mehr. Der heidnische Unglaube dagegen wird immer …More
Der Glaube wird beginnend mit der Auswechslung des Geistes durch Johannes XXIII. (2ter) bedroht und dadurch verkleinert;

Jetzt in der Zeit der Reife der Nachäfferkirche Besetzter Raum wird durch deren Oberhaupt und Gegenpapst Bergoglio der Glaube vernichtet und der heidnische Unglaube wieder eingeführt.

Ein Glaube ist da aber kein christlicher mehr. Der heidnische Unglaube dagegen wird immer größer.
SvataHora and one more user like this.
SvataHora likes this.
Gestas likes this.
Bibiana
Gottes Stellvertreter, wir rufen in Gemeinschaft oder für sich allein Gott um Schutz und Hilfe an etc etc.
Wir müssen wissen, nur Gott ist groß. Und ist der Gott der Christen ein dreifaltig Einer.
Eremitin and 2 more users like this.
Eremitin likes this.
Gestas likes this.
Vered Lavan likes this.
Nicolaus
Ein chices Kreuzerl trägt der Schiff-ko-Witz und lachen tuns ach so liab...
Theresia Katharina likes this.
Vered Lavan likes this.