michael7
Ja: falsche Traditionen können ihren Ursprung nicht in Gott haben!
Und die Einheit muss nicht erst hergestellt werden, denn die (wahre) Kirche ist immer einig, heilig, katholisch und apostolisch, im wahren Glauben, in der christlichen Hoffnung und in der göttlichen Liebe, die der Hl. Geist in uns bewirkt!
Nur in dieser Treue zu Christus ist sie die Kirche Jesu Christi!
Immaculata90
@Tesa Das ist genau der kabbalistische Ansatz dieses Satanisten!
Erich Foltyn
der ist nicht bei Verstand, wenn er doch endlich das Maul halten würde
Turbata
Herr Foltyn! Man (ich meine Sie) - kann auch seine Meinung sagen, ohne sich unwürdig zu benehmen
Erich Foltyn
OK, ich danke, daß man das noch toleriert, aber die Kleriker, besonders der Papst sollte unbedingt schweigen zu mancherlei Themen, das tun sie aber nicht. Und ich bin sauer über die sich immer mehr häufenden Medienberichte auf allen Gebieten. Es steht uns u.a. eine ewiger, totaler Lockdown bevor mit einer Kaputtimpfung aller Menschen und man weiß nicht, ob man morgen noch Lebensmittel kaufen …More
OK, ich danke, daß man das noch toleriert, aber die Kleriker, besonders der Papst sollte unbedingt schweigen zu mancherlei Themen, das tun sie aber nicht. Und ich bin sauer über die sich immer mehr häufenden Medienberichte auf allen Gebieten. Es steht uns u.a. eine ewiger, totaler Lockdown bevor mit einer Kaputtimpfung aller Menschen und man weiß nicht, ob man morgen noch Lebensmittel kaufen kann.
Mk 16,16
Der Herr selber hat von Hunden und Schweinen gesprochen...
Tesa
Franziskus sagt in der Audienz, dass es der Teufel sei, der die Spaltung verursache. Aber die Konfessionen sind ein Geschenk Gottes. Ist Gott also der Teufel?
Mk 16,16
Der Teufel vermischt Wahrheit und Lüge immerzu. Das trifft jedenfalls auch auf Franziskus zu der keineswegs ausschließlich Lügen verbreitet.