Siegfried der Drachentöter

Gloria Global am 25. Januar 2018

@Katharina Maria
Ich finde nicht, dass das BdW eine Erwähnung wert ist. Mir ist nur aufgefallen, dass es hier beworben wird.
Siegfried der Drachentöter

Weihbischof Schneider über die Piusbruderschaft

@sudetus
Wohin kann man als Piusbruder abwandern? Oder meinen Sie zu Hause bleiben?

Zitat @sudetus
Nicht umsonst ist ja die Anzahl der Gläubigen überall so abgesunken- bei uns waren es um die 100 Gläubige jeden Sonntag, jetzt um die 40, alle anderen sind abgewandert.
Siegfried der Drachentöter

Bischof Schneider: Lefebvre hatte eine „prophetische Mission”

@CSc
Wie sind Sie genau zur Überzeugung gelangt, dass keine Sedisvakanz herrscht?
Siegfried der Drachentöter

Das schlechte Beispiel von Franziskus macht Schule

Vielleicht bei McDonald´s beim Drive in. Zelebrant ist der Muslim am Schalter. Solche Verbindungen halten ein Leben lang und wenn stürmische Zeiten in der Ehe kommen, einfach an einen Big Mac, Pommes und eine Cola denken.
Siegfried der Drachentöter

Ich habe alle notwendigen Fragen gestellt. Das ist eine völlig normale Eheschließung

@Eugenia-Sarto
Sollte es noch mal einen echt katholischen Papst geben - woran ich persönlich eher nicht glaube - wird das Ansehen sowohl der Person, als auch des Amtes, seitens wahrer Katholiken, innerhalb von Stunden / Tagen auf ein Maximum steigen. Diesbezüglich muss man sich keine Sorgen machen. Was die Welt vom Papstamt hält, ist eh wurscht.
Siegfried der Drachentöter

Bischof Schneider: Lefebvre hatte eine „prophetische Mission”

@Regina-Maria
Gemäß Ihrer Logik hätte es nach dem VII dann immer zwei Päpste geben müssen! Johannes Paul II zum Beispiel war ja kein Papst der Tradition, sondern Modernist.

Zitat @Regina-Maria
Nein, werter Sanctus Bonifatius. Sie irren. Zum wiederholten (wievielten?) Mal: Wir haben eine richtige, wahre, heilige, katholische und apostolische Kirche und eine falsche nachkonzilare prostestantisi…
More
@Regina-Maria
Gemäß Ihrer Logik hätte es nach dem VII dann immer zwei Päpste geben müssen! Johannes Paul II zum Beispiel war ja kein Papst der Tradition, sondern Modernist.

Zitat @Regina-Maria
Nein, werter Sanctus Bonifatius. Sie irren. Zum wiederholten (wievielten?) Mal: Wir haben eine richtige, wahre, heilige, katholische und apostolische Kirche und eine falsche nachkonzilare prostestantisierte Afterkirche. Jede Kirche in der jetzigen Endzeit hat ihren eigenen Papst.
Siegfried der Drachentöter

Gloria Global am 25. Januar 2018

BdW - Wenn Blinde andere Blinde führen wollen...
Siegfried der Drachentöter

Altkanzler Schröder "heiratet" zum fünften Mal

@Sunamis 46 @Don Reto Nay
Vielleicht tut die "frische Braut" ihn ja doch ausspionieren? Denn Kim Jong-un kann von Schröder noch viel lernen, wie man Menschen verachtende Politik betreibt und das auch noch als Notwendigkeit und Segen verkauft.
Siegfried der Drachentöter

ZdK-Präsident Sternberg für Priesterweihe verheirateter Männer

ZdK = Zionisten der Kirche
Ein politischer Verein übelster Sorte.
Siegfried der Drachentöter

Papst Franz: Gemeinsames Reformationsgedenken war erst der Anfang

Handfeste Drohungen.
Siegfried der Drachentöter

Altkanzler Schröder "heiratet" zum fünften Mal

Wenn Sie sich gegenseitig Anerkennen und Verantwortung übernehmen, steht einer baldigen Einladung zum Empfang des Allerheiligsten Altarssakramentes nichts mehr im Wege.
Siegfried der Drachentöter

Franziskus predigt eine unsinnige, sentimentale Philosophie

Zitat: "...wird sie aber dazu genutzt, den anderen zu verletzten, ihn in den Augen Dritter abzuwerten, dann wohnt ihr nicht die Wahrheit inne..."

Wer entscheidet nun darüber, ob eine Aussage dazu genutzt wurde? Nehmen wir den Fall Christus vs. Pharisäer (Mt 23,33). Entscheidet Christus, ob er seine Aussage dazu genutzt hat? Entscheiden die Pharisäer, ob Christus seine Aussage dazu genutzt hat? …More
Zitat: "...wird sie aber dazu genutzt, den anderen zu verletzten, ihn in den Augen Dritter abzuwerten, dann wohnt ihr nicht die Wahrheit inne..."

Wer entscheidet nun darüber, ob eine Aussage dazu genutzt wurde? Nehmen wir den Fall Christus vs. Pharisäer (Mt 23,33). Entscheidet Christus, ob er seine Aussage dazu genutzt hat? Entscheiden die Pharisäer, ob Christus seine Aussage dazu genutzt hat? Oder entscheiden Dritte, ob Christus seine Aussage dazu genutzt hat?

Mt 23,33 Ihr Schlangen! Ihr Otterngezücht! Wie wollt ihr dem Gericht der Hölle entgehen?
Siegfried der Drachentöter

Sind Damen-Hosen-tragende-Frauen ein Gräul vor Gott?

@Krafft
Ich interessiere mich sehr für das s.g. Turiner Grabtuch. Auf diesem hat Christus einen Bart. Sollte das mit dem Bart nur ein Scherz sein?