Vered Lavan
@Tradition und Kontinuität - Haben Sie da vielleicht was mißverstanden? Da wurde doch nur gesagt, dass die Selige A.-M. Taigi für ihn gebetet hatte und er sich vor dem Lebensende wohl noch bekehrt hat. Wo er nach dem Ableben hinkam weiß niemand.
Tradition und Kontinuität
Jetzt hat die Sperr- und Spam-Tina sich aber definitiv geoutet, indem sie den Menschen-Schlächter und Groß-Verbrecher Napoleon quasi heiligspricht. Und natürlich verhindert, dass man ihr widersprechen kann. Es hat alles seine Grenzen, und bei der Kanonisierung Napoleons sind diese bei mir überschritten. Aber definitiv. Ich werde ihre unsinnigen Beiträge in Zukunft mit Härte und Entschiedenheit …More
Jetzt hat die Sperr- und Spam-Tina sich aber definitiv geoutet, indem sie den Menschen-Schlächter und Groß-Verbrecher Napoleon quasi heiligspricht. Und natürlich verhindert, dass man ihr widersprechen kann. Es hat alles seine Grenzen, und bei der Kanonisierung Napoleons sind diese bei mir überschritten. Aber definitiv. Ich werde ihre unsinnigen Beiträge in Zukunft mit Härte und Entschiedenheit demaskieren. Der "heilige Napoleon". Das Fass ist voll! 🤬
Vered Lavan
CsDnFn
wunderbar xD
geringstes Rädchen
Tina 13
Vered Lavan
alfredus
.. .. Der Verrat an Jesus geht weiter .. ! Dieses Mal wieder von höchster Stelle, obwohl alle Verwirrungen und Irrungen von hier kommen, nämlich von Franziskus. Mit einem Gespräch mit seinem liebsten Gesprächspartner dem Atheisten Eugenio Scalfari, soll Franziskus gesagt haben, dass es die " Hölle " so nicht gibt ! Da diese Aussage nicht dementiert wurde, kann man davon ausgehen, dass sie …More
.. .. Der Verrat an Jesus geht weiter .. ! Dieses Mal wieder von höchster Stelle, obwohl alle Verwirrungen und Irrungen von hier kommen, nämlich von Franziskus. Mit einem Gespräch mit seinem liebsten Gesprächspartner dem Atheisten Eugenio Scalfari, soll Franziskus gesagt haben, dass es die " Hölle " so nicht gibt ! Da diese Aussage nicht dementiert wurde, kann man davon ausgehen, dass sie richtig und der Wahrheit entspricht. So widerlegt Franziskus die Lehre der Kirche und die Aussage der Seher von Fatima. Die Muttergottes von Fatima, die um diese Probleme weiß, hat den Kindern bewusst die Hölle gezeigt. Franziskus hingegen meint, dass die Todsünder nicht in die Hölle kommen, sondern einfach ins Nichts aufgelöst werden. Wessen Geist hat Besitz von Franziskus genommen, dass er eigenmächtig eine neue Lehre, ohne Gottesfurcht, verkündet. So werden die Gläubigen die keinen festen Glauben besitzen, Schritt für Schritt von der Lehre und dem Glauben der Kirche abgebracht. 🤗 😈 😈
One more comment from Tina 13
Tina 13
geringstes Rädchen
alfredus
.. Der Verrat an Jesus geht weiter .. ! Die bei der Bischofskonferenz stark diskutierte und von Kardinal Marx forcierte neue Überlegung, der Praxis der Kommunion für Geschiedene und an Protestanten, hat doch einige Bischöfe unruhig gemacht. So hat Kardinal Woelki mit einigen Bischöfen sich an Rom gewandt in der Hoffnung, Klarheit zu bekommen. Dabei haben sie nicht bedacht, dass dieses unselige …More
.. Der Verrat an Jesus geht weiter .. ! Die bei der Bischofskonferenz stark diskutierte und von Kardinal Marx forcierte neue Überlegung, der Praxis der Kommunion für Geschiedene und an Protestanten, hat doch einige Bischöfe unruhig gemacht. So hat Kardinal Woelki mit einigen Bischöfen sich an Rom gewandt in der Hoffnung, Klarheit zu bekommen. Dabei haben sie nicht bedacht, dass dieses unselige Thema ja von Rom kommt und mit dem Lehrschreiben Amoris Laetitia von Franziskus begründet wird. So kommen sie, die Bischöfe vom Regen in die Regentonne und können vielleicht noch mit einem Verweis rechnen. Kardinal Marx war sich sehr sicher und ist es auch jetzt noch, denn die Progressisten sind in der Mehrzahl. Mit dem Segen von Franziskus und nach der Methode von Kardinal Lehmann, wird er den Bischöfen die neue Lehre und Praxis überstülpen und die Bischöfe werden klein beigeben. 😇 🤫 🤦
geringstes Rädchen