Mission 2020
So wie es ausieht wird es einen subtilen Impfzwang geben, nicht die freie Entscheidung. Bitte deshalb um Gebet da meine berufliche Existenz gefährdet ist. Matthias
Ottaviani
zunächst muß man sagen die Sperre von trump und jener Gruppen die zum Sturm auf den US Kongress aufgerufen und organisiert haben ist völlig richtig
Es ist im übrigen niemand daran gehindert so emsig wie Herr Zuckerberg zu sein und Alternativen aufzubauen
Hlodowech
Aber jene Gruppen, die den Sturm auf den US Kongress organisiert haben sind doch gar nicht gesperrt!
Ottaviani
da wurde ganze Plattformen dicht gemacht und natürlich Verrückte wie
Sidney Powell gesperrt
Mission 2020
michael7
Es ist schon lange bekannt, dass nicht die Politiker die eigentlich "Mächtigen" sind...
Aber auch diejenigen, die meinen, alle anderen wie "Marionetten" behandeln zu können, werden vor Gott bald Rechenschaft ablegen müssen...
Heilwasser
Nee Trump ist mächtiger, es wird keinen Machtwechsel geben.
elisabethvonthüringen
Papst bekräftigt Kritik an Sterbehilfe und Abtreibung
Papst Franziskus hat erneut Abtreibungen und Sterbehilfe kritisiert. Im Interview mit dem TV-Sender Canale 5 gestern warnte er vor der „Kultur des Wegwerfens“. „Wer nicht nützlich ist, wird weggeworfen“, kritisierte der Papst.
Mehr dazu in religion.ORF.at
Heilwasser
@Lisbeth Wenn er wirklich gegen Sterbehilfe wäre, würde er nicht die C-Impfung befürworten!
alfredus
Internet-Riesen ... ? Es sind ganz andere Kräfte am Werk, welche die Freiheit und damit die Meinungsfreiheit einschränken wollen. Diese schleichende Diktatur ist weltweit aktiv, mit Gesetzen die als Schutz gegen eine Diskriminierung bezeichnet werden ! Auf der anderen Seite wird die Unmoral gefördert und jeder Mist als Kunst bezeichnet. In diesem Zusammenhang muss man die Corona-EpidemieMore
Internet-Riesen ... ? Es sind ganz andere Kräfte am Werk, welche die Freiheit und damit die Meinungsfreiheit einschränken wollen. Diese schleichende Diktatur ist weltweit aktiv, mit Gesetzen die als Schutz gegen eine Diskriminierung bezeichnet werden ! Auf der anderen Seite wird die Unmoral gefördert und jeder Mist als Kunst bezeichnet. In diesem Zusammenhang muss man die Corona-Epidemie nennen, die weltweit gelenkt wird und ein Mittel der Diktatur ist !
michael st.
Die NWO rückt immer näher!
Bete, Fastet und tut Buße!
SvataHora
Wenn Sie weiße Mäuse die Decke hochrennen sehen, dann spätestens Hilfe suchen!
Eugenia-Sarto
Liebe Svata, alles Gute zum Neuen Jahr!
Zweihundert
600,000 new Gabbers today

gab.com/a/posts/105535456035327534
elisabethvonthüringen
Willkommen im Jahr 1984!
vor 16 Minuten in Kommentar, keine Lesermeinung
Wake up! Christen sollten hellwach sein. Was Facebook, Twitter & Co derzeit machen, erinnert an einen totalitären Staat und bedroht unsere Freiheit - kath.net-Kommentar von Roland Noé
SvataHora
Trump konnte jahrelang die sozialen Medien nutzen um seine Propaganda zu verbreiten. Er wurde auch nach der Wahl nicht gesperrt, obwohl er ständig von "Wahlbetrug" und "Wahlklau" sprach. Er wurde erst gekappt, als er zum Sturm aufs Capitol aufrief und diese Gewaltorgie mit Toten so kommentierte: "Jetzt geht nachhause. Ihr wart großartig. Wir lieben euch." - Das waren heute wirklich wieder "…More
Trump konnte jahrelang die sozialen Medien nutzen um seine Propaganda zu verbreiten. Er wurde auch nach der Wahl nicht gesperrt, obwohl er ständig von "Wahlbetrug" und "Wahlklau" sprach. Er wurde erst gekappt, als er zum Sturm aufs Capitol aufrief und diese Gewaltorgie mit Toten so kommentierte: "Jetzt geht nachhause. Ihr wart großartig. Wir lieben euch." - Das waren heute wirklich wieder "katholische Nachrichten".
elisabethvonthüringen
@svatilein...Franziskus tut das auch schon jahrelang, seine Propaganda verbreiten! Nur interessiert dies die Medien nicht...wer kennt schon Pachamama und sonstiges Zeug aus dem Vatikan wirklich?? Bildzeitung etc...sicher nicht!!
SvataHora
(habe comment gelöscht. Sinnlos.)
alfredus
@SvataHora Sie sehen schon wieder vieles etwas einseitig ... ! Wir alle unterliegen einer ständigen Propaganda und können zwar ein Meinung haben, die aber nicht unbedingt richtig sein muss ! Wir sind Spielball der Mächtigen und Meinungsmacher. Sie sehen Biden als Glücksfall und Tramp als den Bösen. In Amerika werden die Karten schon lange neu gemischt und wir werden bald sehen wohin die Reise …More
@SvataHora Sie sehen schon wieder vieles etwas einseitig ... ! Wir alle unterliegen einer ständigen Propaganda und können zwar ein Meinung haben, die aber nicht unbedingt richtig sein muss ! Wir sind Spielball der Mächtigen und Meinungsmacher. Sie sehen Biden als Glücksfall und Tramp als den Bösen. In Amerika werden die Karten schon lange neu gemischt und wir werden bald sehen wohin die Reise geht und ob aus der schönen Rose, nicht doch auch stachelige Dornen hervorspriessen !
michael7
@SvataHora: Die Wachsoldaten habe die Leute, die das Kapitol "stürmten", ja praktisch durchgewunken. Die Menge spazierte hinein, als ob es in Tag der offenen Tür wäre. - Entweder war das Wachpersonal also selbst überzeugt, dass mit der Wahl Bidens etwas faul ist und die Menge Recht hat, dagegen einzuschreiten - oder die Aktion wurde bewusst eingefädelt/zugelassen, um Trump zu schaden!?
michael7
Und warum wurde die Frau, die niemand bedrohte, von einem "Sicherheitsbeamten" durch einen Kopfschuss (!) hingerichtet, wie auf Videos klar zu sehen ist? Damit das Ganze dann als "gewaltsame Stürmung" mit Toten verkauft werden konnte?
SvataHora
Wie kann man solch eine schäbige und brutale Aktion auch nur ansatzweise in Schutz nehmen?! Aber es war gut, dass Trump sich selber demaskiert hat! - Wohin die Reise geht? Auch nicht schlimmer als vor Trump. Er wollte aus Bayern massiv US-Truppen abziehen. Massen von zivilen Arbeitsplätzen bei der Army wären vernichtet worden. Wollte nicht wissen, wie sehr diese Menschen um eine Niederlage …More
Wie kann man solch eine schäbige und brutale Aktion auch nur ansatzweise in Schutz nehmen?! Aber es war gut, dass Trump sich selber demaskiert hat! - Wohin die Reise geht? Auch nicht schlimmer als vor Trump. Er wollte aus Bayern massiv US-Truppen abziehen. Massen von zivilen Arbeitsplätzen bei der Army wären vernichtet worden. Wollte nicht wissen, wie sehr diese Menschen um eine Niederlage Trumps gebetet haben!
ew-g
@SvataHora
Ich akzeptiere Ihre Verblendung, aber Sie dauern mich...
Gutemine
Diese Entwicklung war vorauszusehen. Warum macht sich eigentlich niemand mehr die Mühe, auf Mittelwelle zu senden?
elisabethvonthüringen
‚Mr. Bean’ Darsteller Rowan Atkinson: ‚Cancel Culture’ wie mittelalterlicher Mob
Die vor allem über die sozialen Medien laufende ‚Cancel Culture’ mache ihm Angst. Wer anderer Ansicht sei, verdiene es , gemieden und an den Rand gedrängt zu werden, kritisiert der Schauspieler und Komiker.More
‚Mr. Bean’ Darsteller Rowan Atkinson: ‚Cancel Culture’ wie mittelalterlicher Mob
Die vor allem über die sozialen Medien laufende ‚Cancel Culture’ mache ihm Angst. Wer anderer Ansicht sei, verdiene es , gemieden und an den Rand gedrängt zu werden, kritisiert der Schauspieler und Komiker.