Boni
@Theresia Katharina,
in der Tat könnte es darum gehen, jenen Ländern, die am Abstammunsprinzip bei der Zurechnung der Staatsangehörigkeit (jus sanguinis) festhalten wollen, Schwierigkeiten zu machen.
Theresia Katharina
Aha, die Wissenschaftler sind von der Rockefeller Uni! Nachtigall, ich hör dir trapsen!!
Diese Studie untermauert nun angeblich wissenschaftlich, dass die derzeitige Migration samt geplanter kompletter Vermischung der Menschheit das richtige Modell ist, da ja alle von einem einzigen Elternpaar abstammen.
Diese Studie halte ich für gekauften Fake! Und wenn die Wissenschaftler noch Mormonen …More
Aha, die Wissenschaftler sind von der Rockefeller Uni! Nachtigall, ich hör dir trapsen!!
Diese Studie untermauert nun angeblich wissenschaftlich, dass die derzeitige Migration samt geplanter kompletter Vermischung der Menschheit das richtige Modell ist, da ja alle von einem einzigen Elternpaar abstammen.
Diese Studie halte ich für gekauften Fake! Und wenn die Wissenschaftler noch Mormonen sind, weiß man alles!
Was man vor Jahren durch genetische Untersuchungen beweisen konnte, war, dass die weiße Bevölkerung Mitteleuropas, Nordeuropas, Osteuropas und deren Abkömmlinge in USA, Kanada und Australien von einer kleinen Gruppe weißer Menschen abstammen!

Im übrigen lässt die Bibel komplett offen, woher die Frauen für Kain und Seth kamen,
von Töchtern von Adam und Eva steht nichts in der Bibel! Außerdem wäre das Geschwister-Inzest gewesen!
Den Kreationisten wie @SvataHora sei gesagt, dass es Relikte menschlicher Existenz (Bauten, Handwerkszeug) gibt, die nachweislich älter als 10.000 Jahre sind.
Man sollte das Kind nicht mit dem Bade ausschütten!!!!
@Kosovar @Santiago74 @Sunamis 46 @Vered Lavan @Gestas @Tina 13 @Ratzi @PaulK @Ministrant1961 @Elista @bombadil @alfredus @Sonia Chrisye @Bibiana
Kosovar
Juhuu wir sind alle verwandt miteinander

Die Afrikaner Hametiten
Die Araber, hebr. Juden und Aramäer Semiten
Und wir Europäer (Weißen) sind Japhetiten

Das sollte gerade heute unser Europa einen.

FORCA JAPHET! 😀
alfredus
Die Bibel hat doch recht .. ! Wissenschaft hin oder her, man sollte ohne immer zu zweifeln und zu hinterfragen, einfach glauben, weil die Bibel aus Wahrheit besteht und Gott dabei mitgewirkt hat. Natürlich braucht man nicht alles wortwörtlich zu nehmen, aber der Grund und der Grundtenor beruhen auf Glauben und diesen sollte man hochhalten ! 🙏 🙏 🙏
Elista
@PaulK
Ich habe gelernt, dass man das Wort "toll" nicht verwenden soll.
Sie finden es also toll gut, wenn ich auf meine Sprache achte.
SvataHora
Ich bin Kreationist. Ich glaube, dass die Menschheit nicht älter als 6000+ Jahre ist, so wie es sich aus den Stammbäumen der Bibel zurückverfolgen lässt. Auch glaube ich, dass Gott die Erde samt Mensch und Vieh in 6 Vierundzwanzigstundentagen erschaffen hat. Die Heilige Schrift sagt: "In 6 Tagen schuf Gott Himmel und Erde; und am 7. ruhte Er."
PaulK
@Elista
Geben Sie sich jetzt wegen mir solche Mühe? Ich habe schon bemerkt, dass Sie das "lecker" vermeiden, was ich auch toll finde. 😎 🚬
Elista
PaulK
Oh @Elista, das ist ja bestes Deutsch: anempfehlen. Respekt! 👏
Elista
Das ist jetzt aber eine große Überraschung 😉
Den Wissenschaftlern empfehle ich einmal die Bibel an.