segnen
508. Meine katholische Kirche ist in Stücke gerissen worden, doch die Seele Meiner Kirche wird von Satan niemals erobert oder verschlungen werden.
Montag, 30. Juli 2012, 1.00 Uhr (Auszug)

Meine katholische Kirche ist in Stücke gerissen worden, doch die Seele Meiner Kirche wird von Satan niemals erobert oder verschlungen werden.
Aber die Diener Meiner Kirche können vom Tier verführt und vernich…More
508. Meine katholische Kirche ist in Stücke gerissen worden, doch die Seele Meiner Kirche wird von Satan niemals erobert oder verschlungen werden.
Montag, 30. Juli 2012, 1.00 Uhr (Auszug)

Meine katholische Kirche ist in Stücke gerissen worden, doch die Seele Meiner Kirche wird von Satan niemals erobert oder verschlungen werden.
Aber die Diener Meiner Kirche können vom Tier verführt und vernichtet werden.

Dies ist die Zeit, dass Ich einschreite und ihnen helfe, sich über diese schrecklichen Peinigungen zu erheben.

Ich benötige eure Mithilfe, Meine Anhänger, und die Mithilfe von denjenigen heiligen Dienern unter euch, die begreifen, was unter euch im Gange ist, indem ihr dieses Kreuzzuggebet (70) betet: „Gebet für den Klerus, um dem Heiligen Wort Gottes gegenüber standhaft und treu zu bleiben.“

“O lieber Jesus, hilf Deinen geistlichen Dienern, die Spaltung zu erkennen, während sie sich innerhalb Deiner Kirche entfaltet.

Hilf Deinen gottgeweihten Dienern, Deinem Heiligen Wort gegenüber standhaft und treu zu bleiben.

Lass weltlichen Ehrgeiz niemals ihre reine Liebe zu Dir trüben.

Gib ihnen die Gnaden, vor Dir rein und demütig zu bleiben und Deine Allerheiligste Gegenwart in der Eucharistie zu verehren.

Hilf all denjenigen gottgeweihten Dienern, die in ihrer Liebe zu Dir lau sind, und führe sie ... und entfache in ihren Seelen das Feuer des Heiligen Geistes neu.

Hilf ihnen, die Versuchungen zu erkennen, die ihnen in den Weg gelegt werden, um sie abzulenken.

Öffne ihre Augen, damit sie jederzeit die Wahrheit sehen können.

Segne sie, lieber Jesus, in dieser Zeit und bedecke sie mit Deinem kostbaren Blut, um sie vor Unheil zu bewahren.

Gib ihnen die Kraft, der Verführung durch Satan zu widerstehen, sollten sie (in ihrer Wachsamkeit) abgelenkt sein durch die Faszination einer Verneinung der Existenz von Sünde. Amen.”


Meine heiligen Diener sind das Rückgrat Meiner Kirche.

Sie stehen an vorderster Front, um in dieser Zeit dem schrecklichen Ansturm der durch Satan bewirkten Angriffe die Stirn zu bieten.

Helft Mir, sie auf den Weg zu führen, auf welchem sie die Reste meiner Kirche bergen helfen, da sie auf das Schisma Kurs nimmt, welches in Kürze vom Falschen Propheten hervorgerufen werden wird.

Versammelt euch und betet um die Vereinigung Meiner heiligen Diener, die gebraucht werden, um Meine Kirche in den kommenden Tagen stark zu erhalten.

Euer Jesus

www.dasbuchderwahrheit.de
alfredus
Sie die Bischöfe, Priester und Ordensleute hören und lesen diese Worte, doch es fehlt ihnen der Glaube ... ! Das Konzil hat einen Klerus hervorgebracht, der eine Mentalität und Glaubensauffassung hat, wie der Protestantismus ! Deshalb erreichen diese Aufrufe nicht ihre Wirkung, eher das Gegenteil !