Latina

Das Chaoskloster geht weiter

Regina und paula sind nun Freundinnen geworden und haben viel zu lachen und zu kichern....blöde gänse, sagt strabo und seine Mama nickt. Sie ist froh, dass der kleine bub noch nicht nach den Mädchen guckt...mit seinen 16 jahren viiiiiel zu jung-er wird übrigens zu silvester 17.
Latina

Das Chaoskloster geht weiter

Machst du heute die Sakristei??? Latina muss noch mal ins Büro und hat Paula im Kreuzgang angetroffen....ja, äh...wo ist denn sr.rosario? meint das Mädchen überrascht...es geht ihr nicht gut, das wetter und dazu ihr Rheuma..ich werde mich nachher um sie kümmern, sie soll erst mal im Bett bleiben, meint Latina fürsorglich. Ich kann das.....ruft Paula ihrer Äbtissin noch hinterher, die sich stante …More
Machst du heute die Sakristei??? Latina muss noch mal ins Büro und hat Paula im Kreuzgang angetroffen....ja, äh...wo ist denn sr.rosario? meint das Mädchen überrascht...es geht ihr nicht gut, das wetter und dazu ihr Rheuma..ich werde mich nachher um sie kümmern, sie soll erst mal im Bett bleiben, meint Latina fürsorglich. Ich kann das.....ruft Paula ihrer Äbtissin noch hinterher, die sich stante pede umgedreht hat und ins Büro eilte, wo schon wieder das Telefon läutete..dann nimm Regina mit, erschollte es noch, bevor die Äbtissin mit wehendem Habit in ihrem Arbeitszimmerchen verschwand...

Ratlos stand die arme Paula nun da...sie hat von der Sakristei ja keine Ahnung und vielleicht sollte sie Philomena bitten. Aber sie fand die Nonne nicht und auch sonst war niemand mehr im Refektorium, außer Regina, die den Tisch abwischte, die Stühle einstellt und den Christrosen auf dem Platz der Mutter Äbtisssin neues Wasser gab.

Kannst du mir helfen,Paula flüsterte fast und schamrot im gesicht wagte sie die Rivalin nicht anzuschauen...
aber klar Paula, ich komm mit, antwortete Regina forsch und strahlte die nervöse Mitnovizin an.
In der Sakristei gings dann um Korporale, Palla, Lavabo-Tüchlein, Velum, Kelch, Hostienschale, Purificatorium,liturgische Bücher,Messsgewänder..
beide Mädchen schwitzten, denn es war einfach alles genau vorzubereiten
was muss nun auf den Kredenztisch, fragte Paula öfter nach. Also die Kännchen mit wasser und wein, die Wasserschale und das Lavabotüchlein...meinte Regina und hoffte , dass es stimmte. Erst einmal hatte sie alles alleine in Mönchswerth machen müssen, als Bruder Gabriel, der alte Sakristan in der Klinik lag. Und da war vieles falsch gewesen und Pater Jordan hatte es ihr nach der hl. Messe zwar erklärt, aber sie hatte das meiste wieder vergessen.
Paula stellte für den Ministranten Strabo die Geräte auf den kleinen Tisch und dazu die Hostienschale mit der großen Priesterhostie für Kardinal Ansgar.
Ollie trug ja nur die Evangeliumskerze und stand sonst einfach neben Strabo.
Wenn es nach Kardinal Ansgar ginge, säße er unten " im Volk", neben Br. Tock ganz hinten, letzte Bankreihe...aber mit diesem Vorschlag kam er bei Latina nicht an, denn Ollie dient doch soooooo gerne...
ach ja und der fackelt mein Messgewand und mich mit dieser schiefen Kerze ab, dachte der Kardinal verstimmt , schwieg aber lieber, denn alle sind ja pro Ollie...aus unerfindlichen Gründen.

das lila Messgewand legte Paula mit viel Schwung vorsichtig auf den Auslegetisch, darauf dann die Albe, Schultertuch und das Zingulum irgendwie geflochten, dann die stola..na ja wird schon gehen...paula nimmt ein Taschentuch und wischt sich die Stirn...Regina lächelt und bittet auch um eins aus Paulas Habittasche...nun sehen sich die beiden Mädchen an und schmunzeln....eben kommen Latina und die humpelnde Sr.Rosario in die Sakristei und bewundern das Werk der beiden ....Latina lobt Regina besonders, aber diese zeigt auf die kleinere Paula...nein, ich kanns auch nicht so recht, aber zusammen haben wir es hingekriegt, paula hat echt Ahnung....sie kann alle lateinischen Begriffe.
über Paulas rundes Gesicht mit den dunklen Augen und den kecken schwarzen Haarlocken , die aus ihrem weißen schleier lustig blitzen, strahlt ein Lächeln...danke Regina sagt sie leise und Latina umarmt beide nun...
dann schickt sie die Mädchen weg, glocken läuten. Was meinst du rosario meint Latina fröhlich, die beiden Mädchen verstehen sich nun besser,oder??
Wie schön, meint Rosario und lächelt auch...Kardinal Ansgar komt auch hinzu und lobt ebenfalls die tüchtigen Novizinnen..ja, ich habe in den beiden lieben Mädchen nun eine große Hilfe, meint Sr.Rosario freudig und hilft nachher dem Kardinal beim Ankleiden.

Upps, wir haben den Weihrauch mit der Klosbürste vergessen, erschrickt Paula.
Du meinst wohl den Aspergill,lacht Regina und umarmt Paula schwesterlich........
aber keine Angst , erst zu weihnachten braucht es den Weihrauch und bis dahin...
ist noch soooo viel zeit, ergänzt Paula froh.
Latina

Gloria Global am 5. Dezember

@Iacobus 👏 und Eli 👏 in Hessen war er glimpflich, der Xaver!
Latina

Wien: Anzeige wegen Kreuz in Schulklasse

desto wichtiger ist es für uns Katholiken, Kreuze in unseren Wohnungen zu haben und zu zeigen... 🤗
Latina

Gloria Global am 6. Dezember

jaja ich denke da mit Schaudern an den holländischen Katechismus mit seiner Ganztodtheorie...einfach 🤦

ach ja , vielleicht könnte man ja mal untersuchen, welcher Bischof die günstigste Monatsbuskarte hat??? :) So was von unwichtig oder?? 🙄
Latina

Gloria Global am 5. Dezember

mir ist gerade was eingefallen: der Papst als Türsteher, der uns die Tür des Glaubens öffnen soll.. 😁
Latina

Gloria Global am 5. Dezember

köstlich, was ihr so in den späten Abendstunden"zaubert"...wenn die Latina, übrigens identisch mit der Äbtissin Latina aus dem ck 😁 schon gaaanz tief und fest schläft. Adventliche Grüße an euch alle ! Unser Freund "Xaver" hat in Hessen auch gewütet, jetzt schneits, ist glatt und heute morgen war meine Christrose im Topf vom Balkon verschwunden, ist aber wieder da...und der Sonnenschirm, …More
köstlich, was ihr so in den späten Abendstunden"zaubert"...wenn die Latina, übrigens identisch mit der Äbtissin Latina aus dem ck 😁 schon gaaanz tief und fest schläft. Adventliche Grüße an euch alle ! Unser Freund "Xaver" hat in Hessen auch gewütet, jetzt schneits, ist glatt und heute morgen war meine Christrose im Topf vom Balkon verschwunden, ist aber wieder da...und der Sonnenschirm, winterlich verpackt,lag auch quer.
Latina

Adviento 2013

im Advent und zu Weihnachten ist es am schönsten zuhause 😁
Latina

Gloria Global am 5. Dezember

@sonni, frederik, TuK,Hedwig 👏 volle zustimmung
Latina

Glaubenspräfekt preist Liturgiereform als gelungen

mir ist EB Müller auch sehr sympathisch--die Liturgiereform hat nichts mit den Missbräuchen einzelner Priester am Altar zu tun- das gab es auch schon früher.
Latina

Gloria Global am 5. Dezember

und was ist daran so bemerkenswert , dass der papst in seiner Jugend mal als Türsteher gearbeitet hat??? der selige und bald heilige Papst Johannes Paul war mal Schauspieler ....was soll uns das sagen?? Hofffentlich nur, dass Päpste ganz normale Menschen sind....
Latina

Das Chaoskloster geht weiter

heute morgen ließ Tock die Klosterpforte abgesperrt....alle warten auf Xaver, den Orkan...der wie der "Wettermann"( O-Ton Silas) im Fernsehen gestern sagte, gerade die Höhenzüge der Mittelgebirge erreichen wird und dort pfeifen wird, wies nur so braust.... Strabo freut sich, keine Schule! Und Ollie keine Werkstatt.
Vorsorglich hat man alles Öffentliche heute ausfallen lassen. Frau Kugelsommer …More
heute morgen ließ Tock die Klosterpforte abgesperrt....alle warten auf Xaver, den Orkan...der wie der "Wettermann"( O-Ton Silas) im Fernsehen gestern sagte, gerade die Höhenzüge der Mittelgebirge erreichen wird und dort pfeifen wird, wies nur so braust.... Strabo freut sich, keine Schule! Und Ollie keine Werkstatt.
Vorsorglich hat man alles Öffentliche heute ausfallen lassen. Frau Kugelsommer hat Rektor Graumann beschwätzt, die Schule geschlossen zu halten, weil Strabo so seine Mama gebeten hatte und Frau Kugelsommer sehr besorgt ist um ihren Liebling. So fällt erst mal das Diktat aus. Strabo nd Tock haben zwar geübt, aber sowohl Strabo als auch Tock machen immer noch fehler :)Latina hat alle im Refektorium versammelt, nach der Frühmesse

al Ansgar feierte, mit Strabo und Ollie als Ministranten.
Jetzt sollen sie nach dem Frühstück einfach hier sitzen bleiben und sich beschäftigen. Dies sieht nun so aus: Silas liest in einem seiner Arztbücher und redet darüber mit Philomena und Coletta, die erschrocken über diese fürchterlichen ( Tropen) Krankheiten sind, die Silas für die heimischen Breiten ankündigt, wegen der Erderwärmung, wie er schaudernd hinzufügt.
Strabo ,Ollie und Paula basteln und malen...mit Augustin, der ja auch heute zuhause bleiben muss.
Kardinal Ansgar ist ins Altenheim rüber, zu Muttchen und hat Katharina im Schlepptau..nur weg von Ollie, der jedesmal, wenn er ihn sieht, zu ihm angewatschelt kommt und ihn umarmen will...nein, das verbietet sich der Kardinal aufs schärfste( versteht Ollie nicht ) und geht diesem( den Begriff wiederholen wir lieber nicht) aus dem Weg, wo er nur kann, denn das "Opa- Geschreie" ist einfach zuviel für seinen empfindlichen Magen und seans essen ist zu gut, als dass er es dauernd ausfallen lassen möchte...
Pater Vino ist für eine Woche auf Exerzitien in seinem Kloster und sean in der Küche, zusammen mit der neuen Novizin, die ein sehr nettes Mädchen ist und viel Geschick für Kochen und Backen zeigt. Die eifersüchtige Paula, die mit ihr leider nur das notwendigste spricht, bleibt lieber bei Ollie und heult heimlich in die Kissen...Gottlob hat Regina nun ein eigenes Zimmer, das sie sich mit einer wunderschönen Gebetsecke eingerichtet hat und viel Geschmack zeigt. latina hat sie sehr gelobt, auch wegen ihrer ausgezeichneten Lateinkenntnisse. All das aht die kleine Paula tief deprimiert und sie such nun erst recht Latinas Aufmerksamkeit und Wohlwollen.
Apo und Apolonia kommen meist nur noch zur Messe ins Kloster, beide studieren ja und wohnen im Städtchen.
Sr. Rosario ordnet in der Sakristei und ist traurig, dass sie heute nicht in die Waldkapelle darf, aber Latina ist da stur. Zu gefährlich für jeden....das Kleeblatt( Posi, Cogi und Theo sitzen wie immer am warmen Kachelofen ,Posi häkelt für Weihnachten und alle drei lauschen unserem Bruder Tock, der heute morgen mal frei hat( Ruhe vor dem Sturm) und daher erzählt und erzählt, Heiligenlegenden auf seine Art und von früher dahoam.....
ja es sit wirklich heimelig heute morgen im ck, am großen Adventkranz , mitten auf dem großen, breiten Refektoriumstisch brennt eine dicke lila Kerze und Latina hat Nüsse,Plätzchen und Naschzeug hinstellen lassen, jeder kann sich bedienen und es macht allen Spaß.
Der Sturm ist noch weit...
Latina

Kreuze aus Schule verbannt?

in Hessen gabs nie Kreuze im Klassenzimmer...
Latina

Durch Vergewaltigung gezeugt und dennoch ein geliebtes Kind Gottes!

Coelestin 👏
Latina

Gänswein: "Schmerz, sich mit der neuen Rolle abzufinden"

Es ist zudem sicher sehr anstrengend für Eb Gänswein zwei so unterschiedlichen Päpsten zu dienen....ich glaube aber auch wie bert, dass er das so nicht gesagt hat( sicher gedacht). Er ist ja sehr loyal und diskret. Der Herr möge ihn schützen und segnen!
Latina

Gloria Global am 3. Dezember

na ja, vielleicht setzt EB Thissen einfach die geistlichen Interessen voraus...die Wohnung ist doch in Domnähe und nicht in der Nähe des Fußballfeldes 😁
Latina

Apothekerin entlassen, weil sie aus Gewissensgründen Verkauf der „Pille danach“ verweigerte

Mister X:
ich sehe diesen Fall schon anders, weil ihre Gewissensprobleme ja offensichtlich von ihrem Chef geteilt wurden...deshalb wundert mich diese Entlassung im nachhinein....also ich denke , hier hat vor allem ihr Chef sein Fähnlein in den Wind gehängt..das war meine Kritik