alfredus
@michael st. Das Ende ist da ... ! Es kann zwar noch einige Jahrzehnte dauern, aber wir sind schon mitten drinnen ! Auch die angekündigten und prophezeiten Dinge müssen erst noch geschehen, aber die Abfolge wird immer kürzer. Der Christ weiß, dass die Wetterphänomen wie Dürre, Hochwasser, Stürme und Erdbeben, längst nicht mehr " normal " sind ! Natürlich will das der Zeitgenosse nicht zugeben,…More
@michael st. Das Ende ist da ... ! Es kann zwar noch einige Jahrzehnte dauern, aber wir sind schon mitten drinnen ! Auch die angekündigten und prophezeiten Dinge müssen erst noch geschehen, aber die Abfolge wird immer kürzer. Der Christ weiß, dass die Wetterphänomen wie Dürre, Hochwasser, Stürme und Erdbeben, längst nicht mehr " normal " sind ! Natürlich will das der Zeitgenosse nicht zugeben, das gab es früher auch schon, beruhigt er sich. Selbst die Kirchenvertreter glauben mehr der Wissenschaft als Gott ! So sind die Unruhen und Kriege Zeichen dieser Entwicklung, aber es wird die Zeit kommen, wo man auf den Knien bekennt, es gibt einen Gott und viele werden mit den Zähnen knirschen müssen !
michael st.
Das Ende ist Da! Wacht auf!
Die Reiter der Apokalypse (Offb 6,2-8) durchziehen die Himmel und ihr Getöse lässt sich überall auf der Welt vernehmen. Die menschlichen Geschöpfe wissen nicht was dieser Lärm ist und horchen dennoch auf, ohne zu wissen, woher dieser Trompetenklang herrührt.
PS: Bete, Fastet und tut Buße!
martin fischer
Danke für die professionellen und informativen Nachrichten!