St.Martin

1. Mai - Josef dem Arbeiter geweiht

Aber im Messformular steht nichts von "würde der Arbeit".Und Arbeit ist nicht nur körperlich.
St.Martin

1. Mai - Josef dem Arbeiter geweiht

Hl Josef und sozialistisch, so ein Schwachsinn.
St.Martin

Pastorin wirbt in ARD-Sendung für Legalisierung von Abtreibung

Letztes Jahr im November stand in der Zeitung, dass die EKD den Schutz ungeborenen Lebens abschwächen will und plädiert dafür diese bis zur 22. Woche straffrei zu stellen. Bisher 12 Wochen.
Das sind keine Christen.
An ALLE Protestanten: Wacht auf, rettet eure Seele. In der EKD kann man nichts erhoffen.More
Letztes Jahr im November stand in der Zeitung, dass die EKD den Schutz ungeborenen Lebens abschwächen will und plädiert dafür diese bis zur 22. Woche straffrei zu stellen. Bisher 12 Wochen.

Das sind keine Christen.

An ALLE Protestanten: Wacht auf, rettet eure Seele. In der EKD kann man nichts erhoffen.
St.Martin

Pastorin wirbt in ARD-Sendung für Legalisierung von Abtreibung

Schaut hier, was für Tötungsfabriken die besitzen:
Evangelische Krankenhaeuser und Kliniken beteiligen sich an der
Abtreibung

Und die EKD mit ihrem Anhang ist keine Kirche, das sind Sekten.More
Schaut hier, was für Tötungsfabriken die besitzen:

Evangelische Krankenhaeuser und Kliniken beteiligen sich an der
Abtreibung


Und die EKD mit ihrem Anhang ist keine Kirche, das sind Sekten.
St.Martin

Lieber BR, bitte berichtet neutral - nicht lückenhaft! Segensgebet

Dazu kommen noch Reiher, Kormoran und Waschbär.
Ich meine es war in oberfranken, da hat der NABU auch karpfenteiche und wegen Kormoran hatten züchter keine besatzfische. In Tschechien schon, die schießen den Kormoran ab und von dort hat der NABU seine Fische gekauft.More
Dazu kommen noch Reiher, Kormoran und Waschbär.

Ich meine es war in oberfranken, da hat der NABU auch karpfenteiche und wegen Kormoran hatten züchter keine besatzfische. In Tschechien schon, die schießen den Kormoran ab und von dort hat der NABU seine Fische gekauft.
St.Martin

Die Verehrung der "Frau aller Völker" (mit P. Paul Maria Sigl)

Hier ein kirchliches Dokument, wo steht, dass die öffentliche Verehrung des Bildes, Verbreitung von Schriften usw. verboten ist:
Notifikation über die vermeintlichen Erscheinungen und Offenbarungen der «Frau aller Völker» in Amsterdam, 25. Mai 1974
Die Seherin war zuvor besessen und musste exorziert werden. Ob das alles gelang weiß niemand. Jedenfalls sollte das Gebet ... die einst Maria war ...…More
Hier ein kirchliches Dokument, wo steht, dass die öffentliche Verehrung des Bildes, Verbreitung von Schriften usw. verboten ist:

Notifikation über die vermeintlichen Erscheinungen und Offenbarungen der «Frau aller Völker» in Amsterdam, 25. Mai 1974

Die Seherin war zuvor besessen und musste exorziert werden. Ob das alles gelang weiß niemand. Jedenfalls sollte das Gebet ... die einst Maria war ... jedem Gläubigen die Nackenhaare aufstellen. Warum sollte die Mutter Gottes so etwas sagen?

@Erich Christian Fastenmeier, @sedisvakanz , @Petrus und Paulus, @aufgewääcktes Schaahf
St.Martin

Werbung für einen ökumenischen Gottesdienst in Gronau. Was ist eure Meinung dazu?

Und nun ist auch die Sekte der Neuapostolischen Kirche dabei. Diese vertritt den Prämillenarismus. Man muss mal die Entstehung dieser Sekte anschauen, erst seit 1865 gibt es wieder Nacholger der Apostel und das sind sie. Außerdem kommen nur die zur Entrückung (in den Himmel), die bei der NAK die Sakramente empangen haben. Zur gleichen Art gehören die Zeugen Jehovas. Nur wer kommt in den Himmel? …More
Und nun ist auch die Sekte der Neuapostolischen Kirche dabei. Diese vertritt den Prämillenarismus. Man muss mal die Entstehung dieser Sekte anschauen, erst seit 1865 gibt es wieder Nacholger der Apostel und das sind sie. Außerdem kommen nur die zur Entrückung (in den Himmel), die bei der NAK die Sakramente empangen haben. Zur gleichen Art gehören die Zeugen Jehovas. Nur wer kommt in den Himmel? Die Zeugen oder die NAK Mitglieder?

Da sieht man wohin die falsche Ökumene führt. Ein schreckliches Zeichen sind auch die Mischehen davon, die ich in meiner Familie habe. Furchtbar, diese Früchte.
St.Martin

Deutsche "katholische" Kirche segnet dreizehn "Diakoninnen im Geiste"

Es ist eine weitere Scheibe in der salamitaktik
St.Martin

2. Vortrag - Gebetstag zu Ehren "Frau aller Völker" von P. Paul Maria Sigl - Sa., 28.05.2022

Im Gebetstext: ... die einst Maria war ... daran erkennt man schon die Fälschung
St.Martin

Bischöfe und Verbände kritisieren neue Empfehlungen zu Abtreibung

Was sie tun sollen?
Sie sollen ALLE aus kirchlichen Ämter verjagen, die Grün, Rot, Gelb wählen und zwar SOFORT. Wenn man so gegen die AFD schreit und bei Kindesmördern ruhig ist, dann gehört man auch selbst abgesetzt.
St.Martin

Bischöfe veröffentlichen Grußworte für den Münchner Marsch für das Leben

Und warum sind die nicht gegen die Wahl solcher Parteien, die diesen abscheulichen Mord fordern?
St.Martin

Nominierter Bischof, 59, stirbt unerwartet

Egal wie man es nennt, wir meinen das Gleiche.
St.Martin

Nominierter Bischof, 59, stirbt unerwartet

Ja, gegen den ewigen Tod.
St.Martin

BETEN FÜR LÄNGST VERSTORBENE ANGEHÖRIGE?

@T H Vorhölle gibt es nicht mehr, das Tor ist offen. Unschuldige Kinder gibt es, schließlich haben sie nicht gesündigt, durch die Erbsünde können sie nicht in die ewige Herrlichkeit. Sheol ist noch aus dem Judentum.
St.Martin

BETEN FÜR LÄNGST VERSTORBENE ANGEHÖRIGE?

@Herr Konrad Die Offenbarung ist nicht 1:1 zu nehmen, diese ist bildlich geschrieben. Nehmen Sie ein gutes Buch zur Exegese aber bitte vor 1965. Z. B. ist das Buch den Lebens das Gewissen eines jeden, wo alles sichtbar wird, das nicht gebeichtet wurde.
St.Martin

BETEN FÜR LÄNGST VERSTORBENE ANGEHÖRIGE?

@Oenipontanus Das mit dem Reich der Toten ist doch erst später ins Credo gekommen, weil man das Wort Hölle meiden will. Das betet die Kirche in der neuen Messe, in der überlieferten kenne ich nur abgestiegen zur Hölle.
Aus einem kath. Lehrbuch weiß ich es so:
- erste und tiefste Ort ist die Hölle
- zweite Ort der der unschuldigen Kinder, die ohne Taufe sterben
- dritte Ort das Fegefeuer
- vierte …More
@Oenipontanus Das mit dem Reich der Toten ist doch erst später ins Credo gekommen, weil man das Wort Hölle meiden will. Das betet die Kirche in der neuen Messe, in der überlieferten kenne ich nur abgestiegen zur Hölle.

Aus einem kath. Lehrbuch weiß ich es so:

- erste und tiefste Ort ist die Hölle
- zweite Ort der der unschuldigen Kinder, die ohne Taufe sterben
- dritte Ort das Fegefeuer
- vierte Ort die Vorhölle oder Schoß Abrahams -> ihr Kommentar von oben