Sprache
2 289

Ehebruch

4 Seiten
Viel wird heute über Scheidung, Wiederverheiratung, Empfang der hl. Kommunion diskutiert. In diesem kurzen Dokument trage ich die Position und Lehre der katholischen der Kirche zusammen. Mag es dem … Mehr
Kommentieren
309

Papst weit die Menschen der Madonna von Fatima

2 Seiten
Der Heilge Vater hat am 12. Okober 2013 auf dem Petersplatz gemeinsam mit zehntausende Gläubigen, eine Marienandacht vor der Statue der Madonna von Fatima gefeiert. In einem Weiheakt empfahl ihr … Mehr
Kommentieren

Seid polyedrisch!

Papst Franziskus an die Universitätsstudenten: Gebt nicht dem weltlichen Geist nach! Lasst euch nicht vom schwachen Einheitsdenken und einer Globalisierung gefangen nehmen, die als Homologisierung …
Kommentieren
Kampfkäfer Kowalski
Der Heilige Vater sollte bei Reden an Universitäten auch der leider blühenden Irrlehre des Heliozentrismus entgegentreten, die ein Mitgrund für den … Mehr
Annemi
Papst Franziskus an die Universitätsstudenten: Gebt nicht dem weltlichen Geist nach! Lasst euch nicht vom schwachen Einheitsdenken und einer Globalis… Mehr
11 1 568

Beschwerde über gloria.tv

2 Seiten
„Sündigt aber dein Bruder an dir, so geh hin und weise ihn zurecht zwischen dir und ihm allein. Hört er auf dich, so hast du deinen Bruder gewonnen. Hört er nicht auf dich, so nimm noch einen oder … Mehr
Kommentieren
adonai3
peter-70 weshalb diskutieren Sie eine Sache nicht zu Ende? Mehr
adonai3
Oder eher Lk 14,6 Und sie konnten ihm nichts dagegen antworten.....
1 297

Papst Franziskus‘ Top Ten-Gründe für die Beichte

Der Papst hat einen Beichtboom ausgelöst. Doch mit welchen Aussagen? Hier die zehn wichtigsten Gründe für die Beichte gemäß Papst Franziskus. Rom (kath.net) Papst Franziskus hat in Rom und Umgebung …
Kommentieren
Annemi
Der Papst hat einen Beichtboom ausgelöst Mehr
1 262

Wenn ihr standhaft bleibt, werdet ihr das Leben gewinnen!

Franziskus: Auch heute gibt es falsche ‚Retter’, die versuchen, an die Stelle Jesu zu treten: Leaders dieser Welt, Gurus, Menschen, die den Sinn und das Herz besonders der Jugendlichen auf sich …
Kommentieren
288

Was heißt es eigentlich zu beten?

6 Seiten
Viel wird heute über Vieles, doch wenig über Wesentliches gesprochen. Es scheint mir sehr wichtig zu sein, ein Paar Gedanken über das Gebet und unsere wahre Beziehung zu uns selbst und zu Gott, mit … Mehr
Kommentieren
2 358

Die Welt und ihren Wandel begreifen

Eine Seite
Emmanzipation heißt Befreiung. Doch wer will sich hier eigentlich wovon befreien? Eine kleine Untersuchung wirklich Licht in das Dunkel unserer Wirklichkeit. Untertitel: "Warum heute die Frau über … Mehr
Kommentieren
peter-70
Liebe Nujaa, nein, es ist nicht Platon. Evt. (Sinn)Paralellen mögen vorhanden sein. Es ist schlicht die Realität. Es verhält sich so wie ich es hier … Mehr
Nujaa
Ich nehme an, Sie beziehen sich auf Platons Höhlengleichnis. Das ist in der Tat der heutigen Weltauffassung ziemlich fremd und damit schwer zugänglic… Mehr
12 1 428

An die Ehemänner und Väter

Eine Seite
Wie sehr ist der Mann doch in unserer Gesellschaft vernichtet?! Als bediene sich ein geheimnisvolles Bündnis des weiblichen Geschlechts um eine solche verherende Unordnung zwischen Mann und Frau … Mehr
Kommentieren
Shuca
"Unordnung zwischen Mann und Frau anzustiften," Ja darum geht es. Unordnung und Verwirrung! Der sogenannte Geschlechterkampf ist der totale Angriff … Mehr
Nujaa
Ich habe doch gar nicht über Distanz geschrieben. Ich halte es allerdings für Eheleute nicht für nötig, sich immer wieder selbst zu thematisieren, … Mehr
2 390

Warum die Welt die Ehe zerstört

Eine Seite
Wie viele Themen werden behandelt, Themen die uns nur mittelbar und bedingt, oder aber gar nichts angehen. Warum? Wozu? Themen aber die brennend und dringend sind, werden kaum oder gar nicht "… Mehr
Kommentieren
mphcev
Naja, Behinderungen der Kinder sind eine grosse individuelle Herausforderung, die schon oft überfordert aber nicht prinzipiell und generell dem … Mehr
Nujaa
Wenn ich um mich herum sehe, welche Ehen auch unter schwierigen Bedingungen halten und welche eben leider nicht, so habe ich einen anderen Eindruck … Mehr
1 695

Teufel, der Affe Gottes

3 Seiten
Welche Sprache spricht Gott, in der Welt, in Seiner Kirche, in unseren Herzen? Und wie versucht der Teufel, diese Sprache Gottes nachzuäffen. In einigen Beispielen möchte ich versuchen die Leser auf … Mehr
Kommentieren
liabchrist
Diese Darstellung ist teils weit überzogen, aber in Punkten voll aus gottloses angeprangert. Wie - die unheilige Beichte (Bußandachten ohne Absolutio… Mehr
710

Worin besteht eigentlich die Kernbotschaft des Christentums

2 Seiten
Wissen wir denn wirklich worin das Heil besteht das Gott uns anbietet und vor allem, wie wir dieses angebotene Heil annehmen können?
Kommentieren
10 861

An nicht katholische Christen

Eine Seite
Die Verehrung der Heiligsten Jungfrau ist vielen nicht katholischen Christen ein Ärgernis. Zu Unrecht! Wie ich in dieser kleinen Ausführung beweise.
Kommentieren
Caeleste Desiderium
@Klaus Omnia Ad Maiorem Dei Gloriam Mehr
Klaus
Lieber Cantate, darf ich noch einige Gedanken vorlegen? Ich bin so frei. Der ehrwürdige Diener Gottes Papst Pius XII. sagte anlässlich einer Feier … Mehr
34 1,4 Tsd.

Vollkommener Sündenablass am kommenden Sonntag (weißer Sonntag)

4 Seiten
Bei diesen hier vorgestellten Texten geht es primär um die Gewinnung eines vollkommenen Sündenablasses und aller Sündenstrafen am Barmherzigkeitssonntag, das ist am "weißen Sonntag", eine Woche nach … Mehr
Kommentieren
Caeleste Desiderium
@Tam-Tam Heilige Faustyna als Kirchenlehrerin Vorgeschlagen ... Auf die polnische Ordensfrau, die in Krakau wirkte und dort begraben ist, geht … Mehr
Tam-Tam
Nur nebenbei bemerkt: Die "Kirchliche Druckerlaubnis" hat null komma null mit einer kirchl. Anerkennung der Übernatürlichkeit zu tun. Auch die Heili… Mehr
2 1,3 Tsd.

Das Geheimnis der Allerheiligsten Dreifaltigkeit

3 Seiten
Wie schwer tun wir uns damit Gott zu ergründen? (Hi 11,7) Ist Gott Dreieinig Einer? Drei Personen aber ein Gott, oder doch nur eine einzige Person? Warum das nicht zu denken ist, versuche ich hier … Mehr
Kommentieren
peter-70
Gegen ein verhärtetes Herz hilft weder Logik noch Plausibilität, noch einleuchtende Argumentation. Auch Jesus hat die Leute manchmal stehen lassen … Mehr
Leoncio
Logik ist eine menschliche Art zu denken, die völlig an Raum und Zeit gebunden ist. Damit kann man sogar noch weniger erkennen, als wenn man die … Mehr
2 1,8 Tsd.

Zauberei, Wahrsagerei und Götzendienst

3 Seiten
Wo gibt es noch Lebensbereiche bei denen es nicht um Multimedia, TV und Computer geht, nicht um Zauberei und okkulte Praktiken, nicht um Sex und Crime, und Gewalt oder Horror? Alles ist voll davon … Mehr
Kommentieren
Latina
wieviele kinderbücher,serien etc sind mit diesen ideen bereits vergiftet--und nicht nur harry potter..... Den Schatz des Glaubens an den dreifaltigen… Mehr
Erzengel
Was unsere Familien gefährdet und beeinflußt, wirkt sich aus bis in die "Groß-Familie" Kirche! P. Clemens Pilar COp spricht über den schleichenden - … Mehr
1,9 Tsd.

Wenn sich die Kinder von uns wenden

4 Seiten
Das Problem der Erziehung der Kinder, ist in unserer Gesellschaft gar nicht zu überschätzen. Nur allzu gerne weichen wir dieser Problematik mit lapidaren Ausreden und Floskeln aus, insgeheim … Mehr
Kommentieren
1 1,9 Tsd.

Was ist das, die Hölle

4 Seiten
Was ist das "die Hölle" ? Mir scheint als haben wir in dieser Sache einen sehr großen Klärungsbedarf. Denn die Aussagen darüber sind sehr oft falsch. Zum einen wird gesagt, die Hölle gibt es … Mehr
Kommentieren
peter-70
Für alle die, bei denen dieser Text nicht auf ihre Zustimmung stößt: was der Teufel unter allen Umständen zu verhindern sucht, ist die Furcht vor … Mehr
3 2,2 Tsd.

Was ist die Sehnsucht des Mannes?

5 Seiten
Was ist tief in uns? Wie wirken sich die Ereignisse unseres Lebens, auf unser Leben aus? Warum kann es hilfreich sein sie zu "entdecken" und zu verstehen? Ein Versuch in die Tiefe des Herzens zu … Mehr
Kommentieren
LeoStratz
Die geschlechtliche Vereinigung von Mann und Frau ist nicht einseitig auf den Mann fixiert. Wäre Eva zuerst erschaffen, hätte sie sich den Mann von … Mehr
LeoStratz
Gott begegnet dem Menschen immer in anderen Menschen. So z.B. nicht zuletzt durch den Gottmenschen JESUS CHRISTUS