Klicks625

Mariä Himmelfahrt

Bibiana
510
Maria wird in den Himmel aufgenommen. Voll Sehnsucht schauen die Jünger nach oben.
alfredus
Als Jesus in den Himmel auffuhr, schauten seine Jünger mit Bangen und Bewunderung ihm nach, solange sie ihn sehen konnten. Sie kehrten nach Jerusalem zurück und waren bestimmt nicht glücklich, denn sie fühlten sich wie Waisen. Erst mit der Herabkunft des Hl.Geistes, wurde ihr Bangen mit Freude erfüllt. Anders bei Maria ! Als die Jünger das Grab Mariens einsahen und es leer fanden, wurden sie von …Mehr
Als Jesus in den Himmel auffuhr, schauten seine Jünger mit Bangen und Bewunderung ihm nach, solange sie ihn sehen konnten. Sie kehrten nach Jerusalem zurück und waren bestimmt nicht glücklich, denn sie fühlten sich wie Waisen. Erst mit der Herabkunft des Hl.Geistes, wurde ihr Bangen mit Freude erfüllt. Anders bei Maria ! Als die Jünger das Grab Mariens einsahen und es leer fanden, wurden sie von großer Freude erfüllt und ihr Glaube steigerte sich ins Unermessliche. Selig die nicht sehen und doch glauben...
Bibiana gefällt das.
Sunamis 46 und einem weiteren Benutzer gefällt das.
Sunamis 46 gefällt das.
Tina 13 gefällt das.
Elisabetta
Alle Tage sing und sage
Lob der Himmelskönigin;
ihre Gnaden, ihre Taten
ehr, o Christ, mit Herz und Sinn.

Auserlesen ist ihr Wesen,
Mutter sie und Jungfrau war.
Preis sie selig, überselig;
groß ist sie und wunderbar.

Gotterkoren hat geboren
sie den Heiland aller Welt,
der gegeben Licht und Leben
und den Himmel offen hält.

Ihre Ehren zu vermehren,
sei von Herzen stets bereit.
Benedeie sie …Mehr
Alle Tage sing und sage
Lob der Himmelskönigin;
ihre Gnaden, ihre Taten
ehr, o Christ, mit Herz und Sinn.

Auserlesen ist ihr Wesen,
Mutter sie und Jungfrau war.
Preis sie selig, überselig;
groß ist sie und wunderbar.

Gotterkoren hat geboren
sie den Heiland aller Welt,
der gegeben Licht und Leben
und den Himmel offen hält.

Ihre Ehren zu vermehren,
sei von Herzen stets bereit.
Benedeie sie und freue
dich ob ihrer Herrlichkeit.
Bibiana und einem weiteren Benutzer gefällt das.
Bibiana gefällt das.
Gestas gefällt das.
Tradition und Kontinuität und 2 weiteren Benutzern gefällt das.
Tradition und Kontinuität gefällt das.
Rest Armee gefällt das.
luna1 gefällt das.
Bibiana
Zum Lob der Himmelskönigin:

Ihre Ehren zu vermehren, sei von Herzen stets bereit.
Benedeie sie und freue dich ob ihrer Herrlichkeit.
Tina 13 und einem weiteren Benutzer gefällt das.
Tina 13 gefällt das.
Gestas gefällt das.
Saarländerin
Was Dir auch immer begegnet
mitten in dieser Welt,
es gibt eine Hand, die dich segnet,
es gibt eine Hand, die Dich hält.

Herr, ich will nicht so sehr
auf die Umstände schauen,
sondern ich will in allem,
auf dich, meinen Gott vertrauen!

Stärke meinen Glauben und
mein Vertrauen in dich immer
mehr, und schenke mir in allem
Geduld und Hoffnung - AMEN!
Tina 13 und 4 weiteren Benutzern gefällt das.
Tina 13 gefällt das.
Elisabetta gefällt das.
schorsch60 gefällt das.
gennen gefällt das.
Bibiana gefällt das.
Gestas und 3 weiteren Benutzern gefällt das.
Gestas gefällt das.
RupertvonSalzburg gefällt das.
Saarländerin gefällt das.
Vered Lavan gefällt das.
Bibiana
Assumpta est Maria. Alleluja!
Gestas und einem weiteren Benutzer gefällt das.
Gestas gefällt das.
Vered Lavan gefällt das.
André Fillipe gefällt das.