Sprache

Klicks
61
Behüte mich, Gott, denn ich vertraue dir. Ich sage zum Herrn: «Du bist mein Herr; mein ganzes Glück bist du allein.» Viele Schmerzen leidet, wer fremden Göttern folgt. Ich will ihnen nicht opfern, ich nehme ihre Namen nicht auf meine Lippen.

Tina 13 2 6
Psalm 16(15),1-2.4.5.8.9.11. Behüte mich, Gott, denn ich vertraue dir. Ich sage zum Herrn: «Du bist mein Herr; mein ganzes Glück bist du allein.» Viele Schmerzen leidet, wer fremden Göttern folgt. … Mehr
Tina 13
Zedad
Behüte mich, Gott, denn ich vertraue dir.
Tina 13 hat diesen Beitrag in Behüte mich, Gott, denn ich vertraue dir. Ich sage zum Herrn: «Du bist mein Herr; mein ganzes … verlinkt.