Sprache

Klicks
418
Darum sage ich euch: Das Reich Gottes wird euch weggenommen und einem Volk gegeben werden, das die erwarteten Früchte bringt.

Tina 13 4 2
Evangelium nach Matthäus 21,33-43.45-46. In jener Zeit sprach Jesus zu den Hohenpriestern und den Ältesten des Volkes: Hört noch ein anderes Gleichnis: Es war ein Gutsbesitzer, der legte einen … Mehr

Kommentieren
diana 1 hat diesen Beitrag in Die meisten Seiner Priester haben IHN verlassen. verlinkt.
Tina 13
„Als die Hohenpriester und die Pharisäer seine Gleichnisse hörten, merkten sie, dass er von ihnen sprach.
Sie hätten ihn gern verhaften lassen; aber sie fürchteten sich vor den Leuten, weil alle ihn für einen Propheten hielten“
Theresia Katharina gefällt das. 
Tina 13
Wer hören kann, der höre .
Gestas gefällt das. 
Tina 13
"Darum sage ich euch: Das Reich Gottes wird euch weggenommen und einem Volk gegeben werden, das die erwarteten Früchte bringt."
Gestas gefällt das. 
Tina 13
"Als die Hohenpriester und die Pharisäer seine Gleichnisse hörten, merkten sie, dass er von ihnen sprach.
Sie hätten ihn gern verhaften lassen; aber sie fürchteten sich vor den Leuten, weil alle ihn für einen Propheten hielten."
Gestas gefällt das.