Clicks29

Die Heilige Familie, Bundeslade im Exodus des Lebens

Tina 13
12
Die Heilige Familie, Bundeslade im Exodus des Lebens Die Heilige Familie war eine wahrhaft missionarische Gemeinschaft, die die missionarische Aufgabe des Sohnes übernahm. Tatsächlich wurde die …More
Die Heilige Familie, Bundeslade im Exodus des Lebens

Die Heilige Familie war eine wahrhaft missionarische Gemeinschaft, die die missionarische Aufgabe des Sohnes übernahm. Tatsächlich wurde die Sendung Jesu Christi zur Berufung von Maria und Josef, die ihre Freiheit ihrem Sohn zur Verfügung stellten.

Diese beiden Heiligen, vereint in der Achtung und Liebe einer reinen und fruchtbaren Gemeinschaft, gingen ihren Lebensweg mit und für Christus. Mit ihm und für ihn gingen sie von Nazareth (dem Garten) nach Bethlehem (Stadt des Brotes), von Bethlehem nach Ägypten, von Ägypten nach Nazareth; sie trugen Christus auf den Wegen der Welt und waren die ersten Mitarbeiter der Erlösung.

Die Heilige Familie war die Bundeslade, die in den Exodus des Lebens hineingestellt wurde. Sie war „eine Schule des Evangeliums, wo man lernt, zu beobachten, zuzuhören, zu meditieren, in die tiefe und geheimnisvolle Bedeutung dieser so einfachen, demütigen und schönen Offenbarung des Sohnes Gottes einzudringen" (Paul VI., Ansprache in Nazareth, 5. Januar 1964), um ihn später als Missionare des Friedens in die Welt zu bringen.

Bischof Francesco Follo

Ständiger Beobachter des Heiligen Stuhls bei der UNESCO, Paris

Meditation zum Fest der Muttergottes, am Weltfriedenstag 2019

Zenit
Weihegebet:

O Jesus, Maria und Joseph,

ich möchte mich und meine Familie,

meine Eltern und Schwiegereltern, meinen Bruder

und seine Familie, unsere Verwandten, Bekannten und

Lieben sowie all unsere Nachbarn und Feinde und

alle Menschen, denen ich je begegnet bin und

noch begegnen werde, Euren drei Herzen

weihen, jeden Tag unseres Lebens.

Außerdem möchte ich an

Marias Unbeflecktes …More
Weihegebet:

O Jesus, Maria und Joseph,

ich möchte mich und meine Familie,

meine Eltern und Schwiegereltern, meinen Bruder

und seine Familie, unsere Verwandten, Bekannten und

Lieben sowie all unsere Nachbarn und Feinde und

alle Menschen, denen ich je begegnet bin und

noch begegnen werde, Euren drei Herzen

weihen, jeden Tag unseres Lebens.

Außerdem möchte ich an

Marias Unbeflecktes Herz unser

körperliches, biologisches, psychisches

und geistiges Wesen weihen, sowie alle Nationen

dieser Welt, für die gebetet werden soll,

ganz besonders für Deutschland

und für ganz Europa.

Amen.
Hildegard51 and one more user like this.
Hildegard51 likes this.
Zedad likes this.