Klicks291

Unter Schneeglöckchen

Bibiana
36
Jesulein im Jahre 2018 unter Schneeglöckchen am Dreikönigstag, ohne Maria und Josef, nur auf bloßer Erde.Mehr
Jesulein im Jahre 2018 unter Schneeglöckchen am Dreikönigstag,
ohne Maria und Josef, nur auf bloßer Erde.
Pacocatolic und 3 weiteren Benutzern gefällt das.
Pacocatolic gefällt das.
Vered Lavan gefällt das.
ľubica gefällt das.
Bibiana
@alfredus

In früheren Zeiten blühte die Jesuskind-Verehrung.
Auch das "Kindleinwiegen" in der Kirche - wer weiss davon noch?
Vorbei und alles vergessen.
Man muss wohl wieder lernen, das Herz wieder sprechen zu lassen, seinen zarten Regungen nachgehen. Nach unserer heut so kalten Zeit wird uns einmal sicher wieder warm ums Herz - beten wir doch vorab auch darum.
Vered Lavan und einem weiteren Benutzer gefällt das.
Vered Lavan gefällt das.
Theresia Katharina gefällt das.
alfredus
Wer das Jesulein sucht, der wird es finden, denn es lässt sich finden ! Die Hl. 3 Könige folgten einfach dem Stern und konnten sich nicht verirren. Das gleiche geschieht, wenn man dem " Meeresstern Maria " folgt.
Vered Lavan und 4 weiteren Benutzern gefällt das.
Vered Lavan gefällt das.
Windlicht gefällt das.
ľubica gefällt das.
Theresia Katharina gefällt das.
Bibiana gefällt das.
Eremitin und 2 weiteren Benutzern gefällt das.
Eremitin gefällt das.
SvataHora gefällt das.
Tina 13 gefällt das.
Bibiana
Werden ihn die heiligen drei Könige finden? So lasst unser Herz ihn wiegen.

Jesus, Maria, Josef - wir lieben euch, rettet Seelen.
Vered Lavan und 3 weiteren Benutzern gefällt das.
Vered Lavan gefällt das.
ľubica gefällt das.
Theresia Katharina gefällt das.
alfredus gefällt das.