Sprache

Klicks
1 Tsd.
Lutherischer Barock

cyprian 6 6
In Wilhermsdorf in Mittelfranken steht eine große, majestätische Kirche, die fast wie eine Wallfahrtsbasilika anmutet. Aber weit gefehlt: es ist die protestantische Kirche St. Martin und Maria, die … Mehr
Kommentieren
michael7
Der Protestantismus - aber auch der Modernismus - wären ohne die katholische Kirche gar nicht überlebensfähig. Prostestanten und Modernisten zehren praktisch indirekt vom katholischen Glauben, auch wenn sie ihn in Vielem ablehnen: Drum fehlt ihnen auch das Wertvollste, Jesus Christus in Seiner vollen Schönheit und Wahrheit!
Theresia Katharina gefällt das. 
cyprian
Habe untenstehend bemängelt, dass die Gottesmuter auch fehlt - nicht ganz: als Schmerzensmutter unterm Kreuz ist sie mit dem hl. Johannes zu sehen.
cyprian
Natürlich: es fehlt das Allerheiligste! Der protestantische Religionsdiener ist eben nur ein Laie, auch wenn er sich Pfarrer/Pastor (bzw. -IN) nennt und hat keine Wandlungsgewalt über Brot und Wein. Und es fehlt natürlich auch die Gottesmutter, wenngleich die Kirche St. Martin und Maria heißt. - Nach lutherischem Verständnis ist Christus in der Kirche gegenwärtig in "Wort und Sakrament". Vor … Mehr
Bethlehem 2014 gefällt das. 
!kCdP gefällt das. 
Bethlehem 2014
... es fehlt halt das Allerheiligste - wie bei allem Protestantischem! - Jede protestantische "Kirche" ist schließlich ein Bewis des auferstandenen Christus: "Was sucht Ihr den Lebenden bei den Toten? - ER ist nicht hier...!"
Gestas gefällt das. 
2 weitere Likes anzeigen.
Josephus
Äpfel und Birnen sollte man nicht vergleichen.
Gestas gefällt das.