Clicks612

Die Verblödung der Ex-C-Partei

In der neuen JF
Strauß und dieser „rhetorische Feingeist“ auf einem Bild?
Mir dreht es den Magen um.

Man mußte mit Strauß gewiß nicht komplett übereinstimmen um zu erkennen, dass er umfassend humanistisch gebildet und ein brillanter Kopf war (durch das Intelligenzgefälle zwischen beiden Abgebildeten könnte man ein Kraftwerk betreiben). Die Person neben ihm fiel hingegen durch Gossensprache auf („A...loch“, „…More
Strauß und dieser „rhetorische Feingeist“ auf einem Bild?
Mir dreht es den Magen um.

Man mußte mit Strauß gewiß nicht komplett übereinstimmen um zu erkennen, dass er umfassend humanistisch gebildet und ein brillanter Kopf war (durch das Intelligenzgefälle zwischen beiden Abgebildeten könnte man ein Kraftwerk betreiben). Die Person neben ihm fiel hingegen durch Gossensprache auf („A...loch“, „Drecksnazi“) und kam offenbar direkt aus dem Türsteher-Milieu zur - früher einmal auf bildungsbürgerliches Niveau bedachten - C-Partei. Die Geschichte des Niedergangs der CDU ist eben auch die Geschichte ihrer negativen Personal-Auslese.
Wenn die C-Parteien meinen, dass es rechts von der Union keine (nennenswerte) Partei geben soll, dann sollen sie bittschön ihre Politik so ausrichten, dass es dort keine Partei zu geben braucht.
Tertius gaudens and 2 more users like this.
Tertius gaudens likes this.
schorsch60 likes this.
Kirchfahrter Archangelus likes this.
Walpurga50 and 3 more users like this.
Walpurga50 likes this.
Sinai 47 likes this.
CollarUri likes this.
Gestas likes this.