Waagerl
2668
01:32
EFFEKT NAMENS ENTRAINMENT Im Jahr 1934 entdeckten die Forscher, dass Gehirnwellen und ihre assoziierten Bewusstseinszustände durch wiederholte visuelle Stimulation bei bekannter Frequenz verändert werden …More
EFFEKT NAMENS ENTRAINMENT Im Jahr 1934 entdeckten die Forscher, dass Gehirnwellen und ihre assoziierten Bewusstseinszustände durch wiederholte visuelle Stimulation bei bekannter Frequenz verändert werden können, ein Effekt, der als Entrainment bekannt ist. GOOGLE NACH US 6506158B2 PATENT US6506148B2 MANIPULATION des NERVENsystems durch ELEKTROMAGNETISCHE Felder von Monitoren PDF PDF LINK Physiologische Wirkungen wurden bei einer Person als Reaktion auf die Stimulation der Haut mit schwachen elektromagnetischen Feldern beobachtet, die mit bestimmten Frequenzen nahe ½ Hz oder 2,4 Hz gepulst werden, um bsp.weise eine sensorische Resonanz zu erregen PATENT US5356368A VERFAHREN und VORRICHTUNG zum Induzieren GEWÜNSCHTER Bewusstseinszustände PDF LINK Verfahren zum Mitführen von Gehirnmustern unter Verwendung von Frequenz Folgereaktions (FFR)-Techniken erleichtern das Erreichen gewünschter Bewusstseinszustände PATENT DE10253433A1 GEDANKENÜBERTRAGUNG PDF LINK Zur Übertragung über größere …More
Theresia Katharina
Die NWO fördert schon seit Jahrzehnten Projekte zur Beeinflussung des Bewusstseins. Das gehört zu ihrem Manipulationskasten.
Waagerl
Vorläufiger Bericht 28. Juni 2021 Prof. Dr. Pablo Campra Madrid Doktor der chemischen Wissenschaften u Lizentiat in biologischen Wissenschaften Fakultät für Ingenieurwissenschaften Universität Almeria Spanien Die Echtheit, Gültigkeit u Vollständigkeit kann unter folgender Adresse überprüft werden: ual.es/verifirma/pages/verification-code.htm @Vaxxed_GreatAwakenig