Clicks850

Gib mir 5 min. für: Die erfundene Atombombe

Obwohl im Fernseher und teils sogar in den Schulen nicht einmal der Auftragsmord "Abtreibung" so richtig verurteilt wird, würde hier auf gtv wohl kaum einer bei diesem Mord assistieren. Und was ist …More
Obwohl im Fernseher und teils sogar in den Schulen nicht einmal der Auftragsmord "Abtreibung" so richtig verurteilt wird, würde hier auf gtv wohl kaum einer bei diesem Mord assistieren.
Und was ist mit der Atombombe? "Die gibt es, haben wir doch in der Schule und im Fernseher so gelernt."
Wieso mit zweierlei Maß messen? Habt ihr in Sachen Auftragsmord kein Vertrauen in den Fernseher, warum dann bei anderen Nachrichten wie etwa über die Mondlandung, den WTC-Anschlag oder eben über den Einsatz von Atombomben!

Liebe gtv-User: Haben Sie auf alles ein kritisches Auge.
Hieroschima und Nagasaki wurden ebenso wie Dresden mit Napalm-Flächenbombardements zerstört.
@DrMartinBachmaier : Wenn Sie das erkannt haben, könnte auch das etwas für Sie sein. ( Habe es erst auch angesehen um mich darüber lustig zu machen - aber das Lachen ist mir bald vergangen.)
Was könnte was für mich sein? Da ist nirgends ein Link.
O... dann hat das nicht funktioniert - noch ein Versuch:
www.youtube.com/watch
Ja der gute Onkel Harald. Aber einmal ist ihm wohl versehentlich die Wahrheit rausgerutscht, als er das mit der Mondlandung sagte. Früher hat er die noch eifrig verteidigt.
Ich glaube nicht, dass Lesch was ausgerutscht ist. Man muss unterscheiden zwischen dem Schauspieler Lesch bei BR-alpha, wo er halt seine ihm vorgegebene Rolle spielt, und dem Privatmenschen Lesch, der immerhin dem Niveu der Parteil der Grünen genügt und deswegen - der Göttin Gaia huldigend - den Schwindel vom menschengemachten Klimawandel nachheult, andererseits so dumm auch wieder nicht ist, …More
Ich glaube nicht, dass Lesch was ausgerutscht ist. Man muss unterscheiden zwischen dem Schauspieler Lesch bei BR-alpha, wo er halt seine ihm vorgegebene Rolle spielt, und dem Privatmenschen Lesch, der immerhin dem Niveu der Parteil der Grünen genügt und deswegen - der Göttin Gaia huldigend - den Schwindel vom menschengemachten Klimawandel nachheult, andererseits so dumm auch wieder nicht ist, dass er an die Mondlandung glaubte.
matermisericordia likes this.
DrMartinBachmaier
@Hugo_ Was haben Sie für Vorstellungen. Haben Sie schon an Universitäten gearbeitet? Da macht man auch nur das, was halt anfällt. Die haben was an der Uni gelernt und das geben sie weiter, und machen gewisse Forschungen oder Auftragsarbeiten in ganz eingeschränkten Gebieten. Und was die Drahtzieher hinter der Politik machen, hat doch mit dem nichts zu tun.
Es gibt schon mal Physiker, wie Klaus …More
@Hugo_ Was haben Sie für Vorstellungen. Haben Sie schon an Universitäten gearbeitet? Da macht man auch nur das, was halt anfällt. Die haben was an der Uni gelernt und das geben sie weiter, und machen gewisse Forschungen oder Auftragsarbeiten in ganz eingeschränkten Gebieten. Und was die Drahtzieher hinter der Politik machen, hat doch mit dem nichts zu tun.
Es gibt schon mal Physiker, wie Klaus Fuchs, der im Film erwähnt ist, die mal an was forschen, was dann in der Weltpolitik hergezeigt wird, wie etwa der Atombombe, aber die müssen dann natürlich das Maul halten. Wenn sie das nicht tun werden sie eingesperrt, wie es Klaus Fuchs dann in der Sowjetunion ergangen ist.

Ich habe den Eindruck, dass gewisse Leute sich einbilden, da werde an Universitäten geforscht, wie man die Welt verbessern könne. Das alles machen doch die Drahtzieher der Politik. Und wenn da sog. Forscher an Universitäten eingespannt werden, arbeitet jeder an seiner speziellen Teilaufgabe. Und das Ziel ist ja vorgegeben. Man muss etwa den angeblich menschengemachten Klimawandel zeigen.
matermisericordia likes this.
2 more comments from DrMartinBachmaier
DrMartinBachmaier
@TypeXXI: Sehen Sie sich Ihren Film ab Minute 0:53 an. So ein dreckiger Atompilz aber auch!
Lesen Sie hier im PDF Download: Atombomben gibt es nicht auf Seite 38:

"Warum angenommen wird, dass sich eine schmutzige Pilzwolke von irgendeiner Art oder Farbe oder ein Feuerball, der am Himmel herumhängt, entwickelt - außer um auf unechtem Filmmaterial dumme Zuschauer zu beeindrucken - ist nicht …More
@TypeXXI: Sehen Sie sich Ihren Film ab Minute 0:53 an. So ein dreckiger Atompilz aber auch!
Lesen Sie hier im PDF Download: Atombomben gibt es nicht auf Seite 38:

"Warum angenommen wird, dass sich eine schmutzige Pilzwolke von irgendeiner Art oder Farbe oder ein Feuerball, der am Himmel herumhängt, entwickelt - außer um auf unechtem Filmmaterial dumme Zuschauer zu beeindrucken - ist nicht wirklich klar. Ein emporsteigender Heißluftballon vielleicht?"

Ja warum? So dreckig ab Minute 0:53, dann ab Minute 0:56 gewaltig groß und hellleuchtend. Es muss halt alles Eindruck schinden.
DrMartinBachmaier
TypeXXI: Einer nannte es einen Propaganda-Film und bekam 38 Likes.
Fischl
Gut gebrüllt, Löwe
DrMartinBachmaier
Was meinen Sie damit?
St. Andreas
Der Zusammenhang meint die Besiedelung von anderen Planeten und dem Mond, nicht die Mondlandung 1969 überhaupt. Das stellt Lesch nicht in Frage
www.youtube.com/watch
DrMartinBachmaier
Nein. "Wir schaffen es nicht mal auf den Mond" ist eindeutig gesprochen.
Zu Ihrem Link: Im Theater, von vielen Fernseher genannt, hat jeder seine Rolle zu spielen, für die er bezahlt wird.
In meinen Links lässt er sich vor die Grünen spannen und ich erkenne keinen Grund, dass ihm die mainstreamgläubigen Grünen da was vorgeschrieben haben. Lesch springt ja immerhin auf den Klima-Hype auf.
Fischl likes this.
DrMartinBachmaier
@St. Andreas: Hören Sie hier oder, nicht aus dem Zusammenhang gerissen, besser hier ab Minute 9:27.
St. Andreas
Wann hat Lesch das gesagt?
DrMartinBachmaier
Darf ich mich mal über den Wissensstand der Beteiligten informieren:

1. Glaben Sie, dass bei 9/11
a. zwei Flugzeuge in die Twin-Towers geflogen sind, bevor die drei Türme WTC 1, WTC 2 und WTC 7 gesprengt wurden.
b. dass kein Flugzeug in die Twin-Towers geflogen ist, bevor die drei Türme WTC 1, WTC 2 und WTC 7 gesprengt wurden.

2. Glauben Sie,
a, dass 1969 Menschen auf dem Mond gelandet sind
More
Darf ich mich mal über den Wissensstand der Beteiligten informieren:

1. Glaben Sie, dass bei 9/11
a. zwei Flugzeuge in die Twin-Towers geflogen sind, bevor die drei Türme WTC 1, WTC 2 und WTC 7 gesprengt wurden.
b. dass kein Flugzeug in die Twin-Towers geflogen ist, bevor die drei Türme WTC 1, WTC 2 und WTC 7 gesprengt wurden.

2. Glauben Sie,
a, dass 1969 Menschen auf dem Mond gelandet sind
b. dass wir es gar nicht auf den Mond schaffen, wie Professor Lesch gesagt hat.
Maria Katharina
Ich persönlich glaube, dass wir von den Eliten und Illuminaten gelenkt werden (sollen). Ob da jemand mal auf dem Mond war oder nicht ist mir sch......on egal!
DrMartinBachmaier
Es wurde sogar eine "diplomatische Version" des Dritten Geheimnisses von Fatima in Umlauf gelogen, als man im Zuge der Kubakrise 1962 Angst vor einem Atomkrieg hatte. Gemäß dieser Seite lautet sie:
„Ein großes Strafgericht wird über die ganze Menschheit ergehen... In keinem Erdteil herrscht Ordnung, und Satan regiert in den wichtigsten Amtsgeschäften und bestimmt den Verlauf der Ereignisse. Es …More
Es wurde sogar eine "diplomatische Version" des Dritten Geheimnisses von Fatima in Umlauf gelogen, als man im Zuge der Kubakrise 1962 Angst vor einem Atomkrieg hatte. Gemäß dieser Seite lautet sie:
„Ein großes Strafgericht wird über die ganze Menschheit ergehen... In keinem Erdteil herrscht Ordnung, und Satan regiert in den wichtigsten Amtsgeschäften und bestimmt den Verlauf der Ereignisse. Es wird ihm gelingen, sich in die höchsten Kirchenämter einzuschleichen. Er wird den Geist bedeutender Wissenschaftler zur Erfindung von Waffen verführen, mit denen die gesamte Menschheit in wenigen Minuten ausgelöscht werden kann. Die Politiker in den höchsten Machtpositionen werden dann für die Herstellung ungeheurer Mengen solcher Waffen sorgen...
Bei der Fake-Erscheinung von Manduria wurde dieser erlogene Satz übrigens auch nachgeplappert, nur dass es da "wenige Sekunden" statt "wenige Minuten" heißt. Das ist eine weitere Steigerung der Panikmache um den Faktor 60.

Merkt euch eins: Ob Klimakirche oder Atombombenkirche:
Rettet uns vor den Planetenrettern!!!
CollarUri
Da ist keiner duckmäuserisch wegen A-Waffen.
Maria Katharina likes this.
Maria Katharina
Wie kommt man überhaupt auf die Idee, dass es Atombomben gibt, wenn doch Hiroschima und Nagasaki wie Dresden mit Napalm bombardiert wurden, wie das Video deutlich zeigt?@DrMartinBachmaier
________
Mit was bombadiert wurde , ist mir persönlich schitt-egal.
Die Folgen waren verheerend.
Jeder Gewaltakt - in welcher Form auch immer - ist einer zuviel.
Deshalb wird nur Gebet und Glaube von Nutze…More
Wie kommt man überhaupt auf die Idee, dass es Atombomben gibt, wenn doch Hiroschima und Nagasaki wie Dresden mit Napalm bombardiert wurden, wie das Video deutlich zeigt?@DrMartinBachmaier
________
Mit was bombadiert wurde , ist mir persönlich schitt-egal.
Die Folgen waren verheerend.
Jeder Gewaltakt - in welcher Form auch immer - ist einer zuviel.
Deshalb wird nur Gebet und Glaube von Nutzen sein.
a.t.m
Ja es ist doch auch bekannt das es keine Atomkraftwerke also auch keine Gaus gibt (Tschernobyl und Fukushima usw.) , alles nur Tarnung um das Wirken von Aliens hier auf Erden zu Vertuschen, es gibt ja auch keine Krebserkrankungen, HIV oder sonstigen Seuchen wie Malaria, es gibt auch keinen Strom alles nur Aussagen die uns geistig im Sinne der Außerirdischen Verdummen sollen. Echt wahr, ach ja …More
Ja es ist doch auch bekannt das es keine Atomkraftwerke also auch keine Gaus gibt (Tschernobyl und Fukushima usw.) , alles nur Tarnung um das Wirken von Aliens hier auf Erden zu Vertuschen, es gibt ja auch keine Krebserkrankungen, HIV oder sonstigen Seuchen wie Malaria, es gibt auch keinen Strom alles nur Aussagen die uns geistig im Sinne der Außerirdischen Verdummen sollen. Echt wahr, ach ja noch was und Gott den Herrn Jesus Christus hat es auch nie gegeben, daher konnte er uns ja auch nicht sein Abbild hinterlassen, siehe das Turiner Leichentuch alles nur Erfindungen der Außerirdischen um uns zu Versklaven.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
DrMartinBachmaier
Nicht alles über einen Kamm scheren. Da war einiges falsch. Ich kläre Sie auf:
1. Atomkraftwerke gibt es.
2. GAUs hat es gegeben.
2. HIV ist eine Subsumption von Krankheiten.
3. Malaria gibt es.
4. Elektrischen Strom gibt es.
5. Jesus (als Mensch in Fleisch und Blut) hat es auf der Erde gegeben. Jetzt gibt es ihn im Altarsakrament.
6. Das Turiner Grabtuch gibt es. Es ist überliefert, dass es im …More
Nicht alles über einen Kamm scheren. Da war einiges falsch. Ich kläre Sie auf:
1. Atomkraftwerke gibt es.
2. GAUs hat es gegeben.
2. HIV ist eine Subsumption von Krankheiten.
3. Malaria gibt es.
4. Elektrischen Strom gibt es.
5. Jesus (als Mensch in Fleisch und Blut) hat es auf der Erde gegeben. Jetzt gibt es ihn im Altarsakrament.
6. Das Turiner Grabtuch gibt es. Es ist überliefert, dass es im 14. Jahrhunder gefertigt worden ist.
7. Außerirdische Menschen sind dagegen nur eine Mache.
Wenn Sie noch Fragen haben, beantworte ich sie Ihnen gerne.
charlemagne and one more user like this.
charlemagne likes this.
Maria Katharina likes this.
DrMartinBachmaier
@charlemagne: Haben Sie die Hinterfotzigkeit des Postings von a.t.m nicht bemerkt'? Er unterstellt mir, ich würde die Evangelien anzweifeln wollen, obwohl doch er derjenige ist, der zumindest hinsichtlich des Turiner Grabtuch das Überlieferte nicht glauben will.
Ich glaube, was überliefert ist, sei es hinsichtlich des Neuen Testaments oder hinsichtlich des Turiner Grabtuches, weil ich die …More
@charlemagne: Haben Sie die Hinterfotzigkeit des Postings von a.t.m nicht bemerkt'? Er unterstellt mir, ich würde die Evangelien anzweifeln wollen, obwohl doch er derjenige ist, der zumindest hinsichtlich des Turiner Grabtuch das Überlieferte nicht glauben will.
Ich glaube, was überliefert ist, sei es hinsichtlich des Neuen Testaments oder hinsichtlich des Turiner Grabtuches, weil ich die Wahrheit suche.
Wer aber bei den Evangelieun das Überlieferte glaubt, beim Turiner Grabtuch aber nicht, stattdessen irgendwelchen dubiosen Methoden nachläuft (die es ja auch bei der Etablierung der Evolutionslehre gibt), der glaubt nicht die Wahrheit, sondern das, was er halt glauben will.
Und wenn er dann mir, der ich doch das Überlieferte nie angezweifelt habe, vorwirft, ob ich nun auch das Evangelium anzweifle, dann ist das nur noch hinterfotzig. Und Sie liken das!
Carlus likes this.
CollarUri
@DrMartinBachmaier Angenommen, es wäre so, was würde es weltpolitisch und geschichtlich für einen Unterschied machen?
Maria Katharina likes this.
DrMartinBachmaier
Die Macht hat, wer das stärkste Militär hat. Und das deutsche ist gar nicht so schwach. Wenn sich aber der Deutsche einbildet, der Gegner könne mit der Atombombe drohen und uns ggf. ganz auslöschen, dann wird er duckmäuserisch.
Carlus likes this.
DrMartinBachmaier
Wie kommt man überhaupt auf die Idee, dass es Atombomben gibt, wenn doch Hiroschima und Nagasaki wie Dresden mit Napalm bombardiert wurden, wie das Video deutlich zeigt?
Ist es denn möglich, immer noch den verlogenen Medien zu glauben?
Wer behauptet, es gebe Atombomben, muss doch dies beweisen, nicht ich das Gegenteil.
In Zeiten, wo nicht alles drunter und drüber ging (wie nach dem Zweiten …More
Wie kommt man überhaupt auf die Idee, dass es Atombomben gibt, wenn doch Hiroschima und Nagasaki wie Dresden mit Napalm bombardiert wurden, wie das Video deutlich zeigt?
Ist es denn möglich, immer noch den verlogenen Medien zu glauben?
Wer behauptet, es gebe Atombomben, muss doch dies beweisen, nicht ich das Gegenteil.
In Zeiten, wo nicht alles drunter und drüber ging (wie nach dem Zweiten Weltkrieg), wurde ja auch nie eine Atombombe eingesetzt, obwohl die doch alles brächte, was die Herrschenden sich sehnlichst wünschen: viel Pein und Qual, sogar für die Kinder der Gequälten.
Ich mache immer wieder die Erfahrung, dass es sogar noch Leute gibt, die an die bemannte Mondlandung glauben. 1969 einige Male hintereinander per Film auf dem Mond, dann nie wieder, weil wir das nicht schaffen, wie Professor Lesch sagt.
Bei der Atombombe ist es genauso. 1945 per Film geworfen, dann nie wieder, weil es sie halt nicht gibt.
matermisericordia likes this.
@Ferdinand_: Alles Zensur. Das Video bringt doch alles!
Boni
Weiß Merkel das?
Ich weiß es nicht. Gemäß Netanjahu ist Merkel "eine von uns". Ob "die" aber Schauspieler wie Merkel informieren, weiß ich nicht. Wenn die an der Oberfläche nicht alles wissen, ist das meiner Meinung nach für die Insider vorteilhaft.
@DrMartinBachmaier: als Merkel vor einiger Zeit Israel besuchte (genaues Datum ist mir entfallen, aber im Internet zu finden), sprach sie hebräisch und sagte, dass sie sich freue, alle Anwesenden in ihrer Muttersprache(!) begrüßen zu dürfen. Damit offenbarte sie, dass sie Jüdin sei.
Ich denke, so wie die Nationalsozialisten Deutschlands die Juden vernichten wollten, so hat man ( die "Mächtigen"…More
@DrMartinBachmaier: als Merkel vor einiger Zeit Israel besuchte (genaues Datum ist mir entfallen, aber im Internet zu finden), sprach sie hebräisch und sagte, dass sie sich freue, alle Anwesenden in ihrer Muttersprache(!) begrüßen zu dürfen. Damit offenbarte sie, dass sie Jüdin sei.
Ich denke, so wie die Nationalsozialisten Deutschlands die Juden vernichten wollten, so hat man ( die "Mächtigen") offenbar beschlossen, dass Deutschland durch die (Rache)-Politik einer Jüdin vernichtet werden soll. Mittels Flüchtlingspolitik und Gendermainstreaming.
Doch wir sollten die Göttliche Zulassung und das Göttliche "Basta" nicht vergessen!
@matermisericordia: Da haben Sie mir einiges Neues erzählt!
Wer das alles genauer wissen will, muss auf dieser Seite die PDF-Datei in der Mitte herunterladen: PDF Download: Atombomben gibt es nicht