Clicks1K
CHRISTUS ZUERST
3

Sonntagsgottesdienst mit einer plastinierten Leiche am Altar!

Ein deutscher evangel. Pfarrer hat im Sonntags-
gottesdienst eine plastinierte Leiche in die Kirche
gestellt, vor den Altar.
Mir fehlen die Worte!
twitter.com/…/101709492076963…
🤐 🤐 🤐
Theresia Katharina
Eine plastinierte Leiche am Altar ist makaber und eine Blasphemie! Überhaupt ist diese Plastinierungswut menschlicher Körper samt öffentlicher Ausstellung eine satanische Erfindung! Der Teufel will den Körper auf eine perverse Weise darstellen, unter dem Vorwand die Komplexität und Schönheit des menschlichen Körpers darstellen zu wollen! Eine solche Ausstellung darf man gar nicht besuchen, …More
Eine plastinierte Leiche am Altar ist makaber und eine Blasphemie! Überhaupt ist diese Plastinierungswut menschlicher Körper samt öffentlicher Ausstellung eine satanische Erfindung! Der Teufel will den Körper auf eine perverse Weise darstellen, unter dem Vorwand die Komplexität und Schönheit des menschlichen Körpers darstellen zu wollen! Eine solche Ausstellung darf man gar nicht besuchen, geschweige denn eine plastinierte Leiche an den Altar holen! Die NOM Priester haben bereits jedes Augenmaß verloren und laufen voll in die satanische Afterkirche hinein
Diese plastinierten Körper sind der Gegenentwurf des Teufels zu den Reliquien! Diese sind echte Körperteile von Heiligen und werden in der Regel ehrfurchtsvoll verhüllt@Viandonta @piaktarina @Vered Lavan @Gestas @Tina 13 @Kosovar @kontiki @CollarUri @CHRISTUS ZUERST @Schäfchen @Eremitin @Eugenia-Sarto @Ratzi @NAViCULUM @hooton-plan @Juan Austriaco @Carlus @a.t.m
piakatarina
Ja, der Mensch(licher Körper) ist ein Wunder, mögen die Atheisten dadurch Ansporn zum Umdenken bekommen...
Eremitin
ob da viele in die Kirche gekommen sind? Die meisten sind wohl davon gelaufen....