elisabethvonthüringen
viatorem
Papst Franziskus hat doch schon sehr lange Probleme mit den Gelenken, Knie und auch andere, das sieht doch jeder.

Er ist sehr krank und das schon seit längerem, das sieht auch jeder ( der Augen im Kopf hat).

Ob das jetzt vom Alter kommt, oder von was auch sonst...jedenfalls ist es kein Grund wieder mal , in vielen Kommentaren ,so hämisch über ihn herzufallen.

Man wird kein besserer Mensch, …More
Papst Franziskus hat doch schon sehr lange Probleme mit den Gelenken, Knie und auch andere, das sieht doch jeder.

Er ist sehr krank und das schon seit längerem, das sieht auch jeder ( der Augen im Kopf hat).

Ob das jetzt vom Alter kommt, oder von was auch sonst...jedenfalls ist es kein Grund wieder mal , in vielen Kommentaren ,so hämisch über ihn herzufallen.

Man wird kein besserer Mensch, indem man einen anderen zum Belzebub degradiert.
viatorem
@gillen haIl
Na ja, vielleicht auch nicht 😉
Goldfisch
Er ist sehr krank und das schon seit längerem, das sieht auch jeder ( der Augen im Kopf hat). >> krank im Kopf, das sieht ein jeder, stimmt genau, hätte ich auch so formuliert!!!
viatorem
@Goldfisch

Krank ist krank und kranke Menschen lästert man nicht, so habe ich es jedenfalls in meinem kath. Umfeld gelernt.
philipp Neri
Viatorem, das kommt davon, dass der Papst sich - theologisch gesehen - ständig mit nicht wenig Pulver an Häresie und Apostasie auch ins eigene Knie schießt.
Manuel a.d.Fam. Titz
Offenbarung 20:10 Er selbst, der sie verführt hatte, wurde nun auch in den See mit brennendem Schwefel geworfen, zu dem Tier und dem falschen Propheten. Immer und ewig müssen sie dort Tag und Nacht schreckliche Qualen erleiden.
Das brennen des Schwefels sowie der Ketten (Bändern) am Leib.
De Profundis
Hier sieht man, wie er sich hält
Escorial
Vor christlichen Sektierern hat er sich hingekniet um sich die Hände auflegen zu lassen, damit hatte er keine Probleme. Seine Besessenheit ist das Problem. Man stelle sich nur eine Meldung vor, fünf Exorzisten treiben die bösen Geister aus Bergoglio aus, weil er von einer ganzen Legion befallen sei. Die eine Hälfte sei bereits hinausgeworfen, aber für die zweite Hälfte würden sie etwa einen …More
Vor christlichen Sektierern hat er sich hingekniet um sich die Hände auflegen zu lassen, damit hatte er keine Probleme. Seine Besessenheit ist das Problem. Man stelle sich nur eine Meldung vor, fünf Exorzisten treiben die bösen Geister aus Bergoglio aus, weil er von einer ganzen Legion befallen sei. Die eine Hälfte sei bereits hinausgeworfen, aber für die zweite Hälfte würden sie etwa einen Monat länger brauchen, da sich auch Luzifer und Beelzebub gemeldet hätten. Vor Ostern rechne man damit, dass der "Papst" wieder frei von Dämonen sein wird.
nereid2
Hat der Teufel auch....
michael7
Entzündungen sind oft Folge von Autoimmunerreaktionen, die von den modernen "Gen-Therapien" ("Impfungen") herrühren können...
DrMartinBachmaier
Interessant.
Takt77
Ja, durchaus möglich...
Solimões
Der obige Kommentar (von de.news) ist etwas dämlich, weil man die Knie allgemein zum Laufen braucht.
Mk 16,16
Das ist schon richtig, aber man braucht die Knie auch zum KNIEN, speziell Katholiken pflegen vor dem Allerheiligsten zu knien. Und wenn Bergoglio vor dem Allerheiligsten nie kniet, vor christlichen Sektierern allerdings schon, dann stimmt ja einiges nicht. Jeder Arzt kann übrigens eine Knieentzündung relativ schnell erfolgreich behandeln. Warum das bei dem derzeitigen Amtsinhaber nicht …More
Das ist schon richtig, aber man braucht die Knie auch zum KNIEN, speziell Katholiken pflegen vor dem Allerheiligsten zu knien. Und wenn Bergoglio vor dem Allerheiligsten nie kniet, vor christlichen Sektierern allerdings schon, dann stimmt ja einiges nicht. Jeder Arzt kann übrigens eine Knieentzündung relativ schnell erfolgreich behandeln. Warum das bei dem derzeitigen Amtsinhaber nicht funktionieren soll ist ja wohl unbegreiflich.
Solimões
@Mk 16,16
Vielleicht will der Chirurg nur ungeimpfte Patienten behandeln. 😂
Mk 16,16
Es gibt noch anständige Chirurgen...
Immaculata90
Daß Bergo seine Knie nicht zum knien benutzt, kann man nicht sagen, schließlich rutscht er vor Juden, Mohammedanern, Götzenbildern, Kriminellen, Asylbetrügern und protestantischen Pastoren ständig auf seinen Knien herum!
Klaus Elmar Müller
Bergoglios Kniebeschwerden gehen die Menschheit an.
Goldfisch
😂 😂 richtig, bei der Gelegenheit möcht ich euch nur sagen: ich hab auch Kniebeschwerden, seit fast 20 Jahren durch meine Arthrose. Bitte einige Tränen vergießen, hilft zwar nix, aber pinselt das Ego auf! Danke!! 😂 🤪