de.news
282.3K

Erzdiözese Mailand "verbietet" Kommunionempfang

Nach dem Ende des Covid-Hypes hat die Erzdiözese Mailand (5 Millionen Gläubige) ein Dekret erlassen, das für Gottesdienste ab dem 1. April gilt. Das Dekret verbietet ausdrücklich den Empfang der …More
Nach dem Ende des Covid-Hypes hat die Erzdiözese Mailand (5 Millionen Gläubige) ein Dekret erlassen, das für Gottesdienste ab dem 1. April gilt.
Das Dekret verbietet ausdrücklich den Empfang der Kommunion und ordnet an, sie mit der Hand zu packen. Die Austeilung darf mit im Dekret nicht identifizierten Austeilgeräten erfolgen, wahrscheinlich Latexhandschuhen, die nach Gebrauch in den Müll geworfen werden.
Die Erzdiözese erwartet weiterhin eine sanitäre Distanzierung.
Gedruckte Hilfsmittel, die an die Gläubigen verteilt werden, können erst nach mindestens drei Stunden wiederverwendet werden.
Kommunionhelfer dürfen nur maximal vier Kranke besuchen und immer dieselben.
Bild: Mario Delpini, #newsUglqphrxjz
Sieglinde
Ueber soviel Dummheit lacht der Dämon, den wahren Christen aber ist zum Weinen.
Vates
Dieser wohl neomodernistische Mailänder Erzbischof ist nicht nur ein Staatskirchendiener und Franziskus-Knecht, sondern zugleich ein NWO-Handlanger!
Möchten doch er und seinesgleichen die Prophezeiungen über das schreckliche Strafgericht lesen und beherzigen, bevor es sie ereilt - gerade in Italien!
Sieglinde
Was soll man erwarten wenn nicht einmal die eigenen Männer (Geistlichkeit) vertrauen.
prince0357
Alle in die Katakomben!
Dort feiern wir das Sakrifizium mit wahren Priestern und nicht "Coronagläubigen" hoch"un"würdigen Prälaten!
Goldfisch
... los fangen wir an zu graben, irgend welche unterirdischen Gänge werden uns wohl zusammen führen! - Ist wohl leichter gesagt, als getan.
Carlus
Das Ziel der satanischen Nachäfferkirche Besetzter Raum, wir werden die Sakramente aus dem gesellschaftlichen Umfeld ausmerzen.
miracleworker
Diesen Schnauz-bzw. Schneutztuch-Maskenträgern sollte man ab und zu mal den Gummi etwas nach vorne verlängern, um ihre geist(l)ig(ch)e Bazillenkompression abzustauben . . .
sedisvakanz
Sucht euch Priester, die in gültiger apostolischer
Sukzession geweiht sind, sonst werdet ihr zu Laien gehen, die nur glauben, dass sie Priester sind und Scheinsakramente empfangen.

Montini, alias "Papst" Paul VI, der bekennende Freimaurer und Kommunist, hat aus diesem Grund ALLE Sakramente verändert!
Er war viel, viel schlimmer und bösartiger als Bergoglio.
Er wusste:

Keine gültige Bischofsweihe …More
Sucht euch Priester, die in gültiger apostolischer
Sukzession geweiht sind, sonst werdet ihr zu Laien gehen, die nur glauben, dass sie Priester sind und Scheinsakramente empfangen.


Montini, alias "Papst" Paul VI, der bekennende Freimaurer und Kommunist, hat aus diesem Grund ALLE Sakramente verändert!
Er war viel, viel schlimmer und bösartiger als Bergoglio.
Er wusste:

Keine gültige Bischofsweihe - keine gültigen Priester mehr.
So hat Satan die Afterkirche geschaffen, die Katharina Emmerick gesehen hat.
Afterkirche bedeutetr: falsche Kirche, die NACH (=after) der wahren Kirche kommt.
Pretorius
Bei allem notwendigen Respekt gegenüber Ihrem Wissen in dieser Sache aber wüssten Sie wer Bergoglio ist so würden Sie diesen im Gegensatz zu Paul VI nicht verharmlosen
sedisvakanz
@Pretorius Habe mich mit beiden Pseudopäpsten eingehend befasst.
Darum sage ich es noch einmal:
Bergoglio ist im Vergleich zu Montini ein lächerlicher Hanswurst.
Bei Bergoglio hat es sofort jeder bemerkt, dass mit dem etwas oberfaul ist, der noch irgendwie katholisch war.
Bei Montini nicht.
Nur wer sich eingehend mit diesem Menschen befasste, erkannte die schreckliche Wahrheit.
Montini veränderte …More
@Pretorius Habe mich mit beiden Pseudopäpsten eingehend befasst.
Darum sage ich es noch einmal:
Bergoglio ist im Vergleich zu Montini ein lächerlicher Hanswurst.
Bei Bergoglio hat es sofort jeder bemerkt, dass mit dem etwas oberfaul ist, der noch irgendwie katholisch war.
Bei Montini nicht.
Nur wer sich eingehend mit diesem Menschen befasste, erkannte die schreckliche Wahrheit.

Montini veränderte ALLE SAKRAMENTE und macht somit alles ungültig: die Bischöfe , die Priester und alle Sakramente, weil diese Scheingeweihten keine Sakramente mehr spenden konnten.
Montini war es, der 1969 sie Afterkirche gegründet hat.


Denn das war das Hauptziel der Freimaurer: die Zerstörung der katholischen Kirche.
Durch Montini ist es ihnen geglückt.

Bergoglio ist m. A. nach nur der "krönende" Abschluss dieser Afterkirche.
Ich denke, er ist der letzte Pseudopapst und glaube, dass der Herr der Abfallkirche bald ein Ende machen wird.

Alles was Bergoglio machte und sagte, war so plump und auffällig unkatholisch, dass man es als Katholik einfach nicht mehr übersehen konnte.
Deshalb war und ist er ungefährlicher als Montini.
Der gefährlichste Gegner ist immer der, der sich sehr gut verstellen kann.
Und das kann Bergoglio nun einmal nicht.
Pretorius
Wie es aussieht werter @sedisvakanz haben Sie sich nicht genügend mit Bergoglio befasst denn sonst wüssten Sie WER er ist und was sein Auftrag ist. Montini war ein gefährliches Werkzeug des Teufels jedoch B IST ein Teufel
sedisvakanz
@Pretorius Keine Sorge, das habe ich schon. Aber ich gehe davon aus, dass Sie sich zu wenig mit Montini befasst haben.
Er war der größere Teufel.
Montini machte aus der Kirche die Afterkirche mit ungültiger Messe, ungültigen Bischöfen und somit ungültigen Priestern und ungültigen Sakramenten.
Denn er veränderte ALLE Sakramente, wodurch er sie ungültig machte und sich eine weitere Exkommunikation …More
@Pretorius Keine Sorge, das habe ich schon. Aber ich gehe davon aus, dass Sie sich zu wenig mit Montini befasst haben.
Er war der größere Teufel.
Montini machte aus der Kirche die Afterkirche mit ungültiger Messe, ungültigen Bischöfen und somit ungültigen Priestern und ungültigen Sakramenten.
Denn er veränderte ALLE Sakramente, wodurch er sie ungültig machte und sich eine weitere Exkommunikation zuzog.
ER war es , der die Kirche den Freimaurern übergab.
Er tat aber alles so raffiniert, dass ihm die meisten auf den Leim gingen.
Lag vielleich auch daran, dass es damals noch kein Internet gab und jetzt schon.

Bergoglio ist so auffällig unkatholisch, dass ich aufwachte und anfing, mich damit zu beschäftigen, was der katholischen Kirche zugestoßen war.
Im Grunde war Bergoglio daher ein Riesenglück für mich.
Und der Beginn sehr schmerzlicher Erkenntnise.
Pretorius
Wollen wir jetzt um die Wette streiten?? Ja Montini hat der Kirche massiv geschadet, dies bestreite ich auch nicht.
Doch Bergoglio als das zu bezeichnen was Sie schreiben, ist lächerlich. Sehen Sie denn nicht wer Bergoglio ist?? Sehen Sie nicht was er tut?? Wenn nicht er, wer ist dann Ihrer Meinung nach der leibhaftige in Persona falsche Prophet der Offenbarung, also der Wegbereiter des Antichrists …More
Wollen wir jetzt um die Wette streiten?? Ja Montini hat der Kirche massiv geschadet, dies bestreite ich auch nicht.

Doch Bergoglio als das zu bezeichnen was Sie schreiben, ist lächerlich. Sehen Sie denn nicht wer Bergoglio ist?? Sehen Sie nicht was er tut?? Wenn nicht er, wer ist dann Ihrer Meinung nach der leibhaftige in Persona falsche Prophet der Offenbarung, also der Wegbereiter des Antichrists?? Und dieser werter @sedisvakanz steht vor der Tür. Ich bin mir sicher, Ihnen wie dazu sehr vielen werden vor Schreck der Mund offen bleiben
BruderClaus
Angehörige der römisch-katholischen Kirche werden die Messen in Zufluchtsorten oder in sicheren Kirchen feiern müssen.
“… Ihr, Meine Jünger, werdet euch versammeln müssen und Hostien für die Kommunion einlagern müssen, denn sie werden schwer zu bekommen sein. Diejenigen unter euch, die der römisch-katholischen Kirche angehören, werden die Messen in Zufluchtsorten oder sicheren Kirchen feiern …More
Angehörige der römisch-katholischen Kirche werden die Messen in Zufluchtsorten oder in sicheren Kirchen feiern müssen.

“… Ihr, Meine Jünger, werdet euch versammeln müssen und Hostien für die Kommunion einlagern müssen, denn sie werden schwer zu bekommen sein. Diejenigen unter euch, die der römisch-katholischen Kirche angehören, werden die Messen in Zufluchtsorten oder sicheren Kirchen feiern müssen.
Eine Bewegung, ähnlich der deutschen Verfolgung durch die Nazis, wo die Juden gejagt wurden, wird geschaffen werden, um sogenannte Verräter der Neuen Weltkirche, die, wie euch gesagt werden wird, für alle Religionen gilt, auszurotten.
Ihr werdet beschuldigt werden, die Messe zu entweihen und ihre neu geschaffene Messordnung zu schänden, wo Ich nicht in der Heiligen Eucharistie gegenwärtig sein werde; denn diese (neue „Messe“) wird in den Augen Meines Vaters ein Gräuel sein.
Mein Leib und Mein Blut werden in den Messen, die in jenen Zentren und Zufluchtsorten gefeiert werden, gegenwärtig sein, wo ihr der Transubstantiation (= der Heiligen Wandlung) Treue gelobt, um zu erwirken, dass das Sakrament des Heiligen Messopfers echt ist und von Meinen Vater akzeptiert wird.
Ich werde fortfahren, euch zu belehren, während ihr weiterhin die „Jesus an die Menschheit“-Gebetsgruppen rund um die Welt bildet. …“
Quelle 11. November 2012:
Das Buch der Wahrheit - 615. Angehörige der römisch-katholischen Kirche werden die Messen in Zufluchtsorten oder in sicheren Kirchen feiern müssen.

“… Jene Priester, die sich weigern werden, die falsche Lehre anzunehmen, werden der Ketzerei bezichtigt werden, und viele werden öffentlich zurechtgewiesen werden, wegen fehlendem Gehorsam ihren Vorgesetzten gegenüber. Viele werden exkommuniziert werden. Andere werden ein Martyrium erleiden. Dann wird es diejenigen geben, die die Kirche — und zwar die Kirche, die der Welt von Meinem Sohn gegeben ist — im Geheimen führen werden.
Sie werden Zufluchtsorte finden müssen, damit sie tägliche Messen und die Heilige Eucharistie anbieten können. Sie werden durch den Heiligen Geist geführt werden, und die Restarmee Meines Sohnes, die Seinen Lehren und Sakramenten bis zum letzten Tag treu ergeben bleiben wird, wird ihnen folgen. …“
Quelle 17. August 2013:
Das Buch der Wahrheit - 883. Mutter der Erlösung: Sie werden Zufluchtsorte finden müssen, damit sie tägliche Messen und die Heilige Eucharistie anbieten können.
miracleworker
"Hostien einlagern" um sich selbst in der Notzeit zu bedienen??
Frage: Wäre dies statthaft für Notstandsgottesdienstkreise und Katakombengemeinschaften?
Eugenia-Sarto
Wohl nicht statthaft.
sedisvakanz
@miracleworker Nein, es wäre nicht statthaft. Es ist sogar ABSOLUT verboten.
Nur wenn die unmittelbare Gefahr eines Sakrilegs besteht, darf ein Laie eine WIRKLICH KONSEKRIERTE Hostie berühren, um sie in einem Wasserbad aufzulösen, da nach Lehre der Kirche die sakramentale Gegenwart des Herrn im aufgelösten Zustand nicht mehr gegeben ist.More
@miracleworker Nein, es wäre nicht statthaft. Es ist sogar ABSOLUT verboten.

Nur wenn die unmittelbare Gefahr eines Sakrilegs besteht, darf ein Laie eine WIRKLICH KONSEKRIERTE Hostie berühren, um sie in einem Wasserbad aufzulösen, da nach Lehre der Kirche die sakramentale Gegenwart des Herrn im aufgelösten Zustand nicht mehr gegeben ist.
Goldfisch
Dem WAHNSINN sind offenbar keine Grenzen gesetzt! GOTT das Allerheiligste sollte nur vom Priester ausgeteilt werden, oder hat der Priester Angst vor GOTT - seinem Herrn - und brüskiert IHN daher so derart, dann ist er DUMM und UNWÜRDIG. Allein schon das vorherige desinfizieren der Hände ist eine Häresie und zeugt von Mißtrauen gegen IHN. Ein Vertrauensbruch, daß man 🤮 🤮 könnte. Allesamt …More
Dem WAHNSINN sind offenbar keine Grenzen gesetzt! GOTT das Allerheiligste sollte nur vom Priester ausgeteilt werden, oder hat der Priester Angst vor GOTT - seinem Herrn - und brüskiert IHN daher so derart, dann ist er DUMM und UNWÜRDIG. Allein schon das vorherige desinfizieren der Hände ist eine Häresie und zeugt von Mißtrauen gegen IHN. Ein Vertrauensbruch, daß man 🤮 🤮 könnte. Allesamt, die da mitmachen sollten sich schämen - eigentlich dürfte auch keiner zur Kommunion gehen, wenn er sieht, daß der Priester sich vorher die Hände desinfiziert mit einer CHEMIE - und nicht auf GOTT vertraut!! Das ist UNWÜRDIG! - Aber nur meine ANsicht!

Das Dekret verbietet ausdrücklich den Empfang der MUND-Kommunion und ordnet an, sie mit der Hand zu packen. Die Austeilung darf mit im Dekret nicht identifizierten Austeilgeräten erfolgen, wahrscheinlich Latexhandschuhen, die nach Gebrauch in den Müll geworfen werden. >> Es kommt jetzt Schlag auf Schlag, die BS häufen sich genau in diese Richtungen!
31. März 2022 -
Botschaft der Allerheiligsten Jungfrau Maria an Ihre geliebte Tochter Luz de Maria.
Geliebte Kinder Meines Unbefleckten Herzens, Volk Meines Göttlichen Sohnes: Empfangt Meinen mütterlichen Segen. Ihr Kinder Meines Göttlichen Sohnes, empfangt Mein Wort, das für euch alle ein Balsam sein soll.
Meine Kinder: Ich vergieße Tränen des Schmerzes über diese Generation, die immer noch tief in der Sünde und dem Ungehorsam steckt.
Ich vergieße Meine Tränen, wegen all der Sakrilegien und Häresien, mit denen ihr Meinen Göttlichen Sohn beleidigt und ihm Schmerzen zufügt; aber auch über den Lebensabbruch der Unschuldigen, der den Tod für sie bedeutet.
Ich vergieße Meine Tränen des Schmerzes, wegen alledem, was auf die Menschheit zukommt; wegen des Leids, der Verfolgungen, Revolten, gesellschaftlichen Aufstände, Krankheiten und Hungersnöte.
Ich vergieße Meine Tränen, wegen der Kirchen, die auf Befehl dessen geschlossen werden, der kommt, um die Menschheit zu beherrschen und der Meine Kinder daran hindern möchte, Meinen Göttlichen Sohn anzubeten.
michael7
Stammt dies aus einer "Scherz"-Meldung zum 1. April, oder ist es echt?
Leider lässt sich das heute nicht mehr leicht beurteilen, weil praktisch alles in der neuen "Kirche" nur noch wie ein Aprilscherz daherkommt...
Goldfisch
So viel Scherz ist nicht wirklich angebracht, oder??? Werden ohnehin das ganze Jahr verarscht ...!
Tina 13
An ihren Früchten werdet ihr sie erkennen!
Oenipontanus
Die Überschrift ist wie so oft Bullshit. 🤥
Goldfisch
@Oenipontanus " Die Überschrift ist wie so oft Bullshit. 🤥" >> Warum??? wechseln Sie dann nicht das Forum?? - bei so viel Bullshit.???
Maria Katharina
3. April 2022
Trevignano Romano
Maria: Geliebte Kinder, Ich danke euch, dass ihr in euren Herzen auf Meinen Ruf geantwortet habt. Meine Kinder, Ich danke euch, dass ihr eure Knie im Gebet beugt.
Tochter, sieh dir Mein blutendes Herz an, umgeben von einer Dornenkrone. Mein Herz blutet, weil ihr noch nicht begriffen habt, wie Gottes Gerechtigkeit aussehen wird, die schlimmer sein wird als der Tag …More
3. April 2022

Trevignano Romano

Maria: Geliebte Kinder, Ich danke euch, dass ihr in euren Herzen auf Meinen Ruf geantwortet habt. Meine Kinder, Ich danke euch, dass ihr eure Knie im Gebet beugt.

Tochter, sieh dir Mein blutendes Herz an, umgeben von einer Dornenkrone. Mein Herz blutet, weil ihr noch nicht begriffen habt, wie Gottes Gerechtigkeit aussehen wird, die schlimmer sein wird als der Tag der Sintflut. Betet, Kinder, bekehrt eure Herzen, ändert euer Leben, damit ihr nicht unvorbereitet angetroffen werdet.

Meine Kinder, ein starkes Erdbeben wird bald auf der ganzen Erde zu spüren sein, um euer Gewissen zu wecken; schlaft nicht, sondern erwacht.

Meine Kinder, alles ist erkrankt, die Kirche wird gerichtet werden, weil sie nur noch eine politische Institution ist und nicht mehr auf Gott vertraut. Betet für die verirrten Hirten und betet für Frankreich.

Meine Tochter, du musst ihnen sagen, dass sie sich mit Lebensmitteln und Wasser eindecken sollen, um für die dunklen Zeiten vorzusorgen.

Meine Kinder, Ich segne euch jetzt im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit, des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen
Goldfisch
22. März 2022 – 5259. BS Unserer Lieben Frau, Königin des Friedens, Anguera. -->> .... Ihr geht im Haus Gottes auf eine Zukunft großer Verwirrung zu. Ich leide wegen dem, was auf euch zukommt. Verkündet die Wahrheit wie die großen Propheten, auch wenn ihr abgelehnt und hinausgeworfen werdet. Ihr werdet immer im Herzen Gottes sein. Was auch immer geschieht, bleibt bei der Wahrheit.
31. März 2022More
22. März 2022 – 5259. BS Unserer Lieben Frau, Königin des Friedens, Anguera. -->> .... Ihr geht im Haus Gottes auf eine Zukunft großer Verwirrung zu. Ich leide wegen dem, was auf euch zukommt. Verkündet die Wahrheit wie die großen Propheten, auch wenn ihr abgelehnt und hinausgeworfen werdet. Ihr werdet immer im Herzen Gottes sein. Was auch immer geschieht, bleibt bei der Wahrheit.

31. März 2022 – 5263. BS Unserer Lieben Frau, Königin des Friedens, Anguera. >>>Mein Jesus braucht euer öffentliches und mutiges Zeugnis. Was auch immer geschieht, vergesst nicht: In allem Gott an erster Stelle. Euer Sieg ist in der Eucharistie. Ich bin eure Mutter und werde immer mit euch sein, auch wenn ihr Mich nicht seht....
Bibiana
Haben wir stets im Sinn: Jesus, ich vertrau auf Dich. Jesus, Maria, ich liebe euch, rettet Seelen.
Aquila
👎 😂 😡 ⌛ 🌚 💀 ☠️ ⚡
Goldfisch
der Kirche - JA, stimmt genau!