de.news
51.6K

Die [Sodom] Erzdiözese Dublin unterstützt homosexuelle Paare

Die Erzdiözese Dublin hat für das Weltfamilientreffen 2018 einen Leitfaden veröffentlicht. Der Text behauptet auf Seite 24, dass neben der Ehe auch andere Verbindungen existieren, „die eine gegenseitige …More
Die Erzdiözese Dublin hat für das Weltfamilientreffen 2018 einen Leitfaden veröffentlicht. Der Text behauptet auf Seite 24, dass neben der Ehe auch andere Verbindungen existieren, „die eine gegenseitige Unterstützung des Paares“ ermöglichen. Und: „Papst Franziskus ermutigt uns, auch diese Paare niemals auszuschließen, sondern mit Liebe, Fürsorge und Unterstützung zu begleiten.“ Der Text ist mit dem Bild eines Frauenpaares illustriert.
#newsMzumuhnlxh
Verehrer der Gottesmutter
Homounzucht ist, wie jede sexuelle Entartung, schwer sündhaft.
SvataHora
Sesamsähen: einige users nehmen auf einen comment bezug, der gar nicht mehr da ist bzw. mittlerweile gelöscht wurde.
Gestas
@Sesamsähen
Nicht vergessen. Homosexualität ist eine Sünde!
Melchiades
@Sesamsähen
Haben Sie schon einmal in der heiligen Schrift nachgelesen ? Nee ?
Dann ist die allerheiligste Dreifaltigkeit, die 12 Apostel und jeder, der glaubt, was die heilige Schrift sagt, wohl Homophob, weil diese Menschen es wollen.
Tja, nur sind sie nicht die allerheiligste Dreifaltigkeit !
Usambara
Das einst erzkatholische Irland - bereits in den BS wurde vom Himmel beauftragt für Irland zu beten. Ich verstand damals den Sinn nicht, da Irland doch Vorzeigeland war. Was ist nur in diesen letzten 5 Jahren geschehen; angefangen hat alles mit der Legalisierung der Abtreibung. Und nun geht alles den Bach hinunter.