Gloria.tv Needs Your Help - An Urgent Appeal
de.news
1208K

Es gab ein Sonnenwunder in Nigeria

„Die Geschichte wiederholt sich hier in Benin-Stadt in Nigeria während des nationalen marianischen Kongresses.“ Das schreibt die Bischofskonferenz von …
Elista shares this
7
112 - Sonnenwunder in Nigeria?
Sonnenwunder in Nigeria am 13.10.2017???More
112 - Sonnenwunder in Nigeria?

Sonnenwunder in Nigeria am 13.10.2017???
niclaas
@Elista Benin-Stadt ist kein Dorf auf dem Lande, wo die Leute sich von ihrer Scholle ernähren und kaum am Geldumlauf teilnehmen – in einer Stadt von 2,6 Mio Einwohnern hat ganz sicher mehr als die Hälfte der Mobiltelephonierer ein Gerät mit Kamerafunktion.
Es geht hier auch nicht um irgendeine technisch obskure Angelegenheit, wenn die Helligkeitsautomatik bei Ausrichtung auf die Sonne sofort neu …More
@Elista Benin-Stadt ist kein Dorf auf dem Lande, wo die Leute sich von ihrer Scholle ernähren und kaum am Geldumlauf teilnehmen – in einer Stadt von 2,6 Mio Einwohnern hat ganz sicher mehr als die Hälfte der Mobiltelephonierer ein Gerät mit Kamerafunktion.

Es geht hier auch nicht um irgendeine technisch obskure Angelegenheit, wenn die Helligkeitsautomatik bei Ausrichtung auf die Sonne sofort neu ausbalancieren muß, wenn nur wenig gewackelt wird.

Unser Wunderverständnis wird entwertet, wenn leichtfertig auf die Wunderdeutung aufgesprungen wird. So schnell wie die angebliche Erklärung der Bischofskonferenz auf dem Tisch war, ist de.news wohl eher einer Fake-News aufgesessen …
Elista
@niclaas Hab ich ja geschrieben, dass die Menschen in Nigeria Handies haben, aber einfache Handies, keine Smartphones. Und wenn sie eine einfache Kamera in diesen Handies haben, dann lässt sich damit mit nicht so leicht technisch was dran drehen.
Es fällt manchen halt leichter an technische Raffinessen zu glauben an als Wunder.
Bethlehem 2014
@Heilwasser Na, da bin ich aber froh, daß ich das Sonnenwunder nicht gesehen hab. Dann brauch ich wenigstens auch nicht dran zu glauben? - Sehen und Glauben schließen einander aus...!
Romancki
Bei mir gab es heute auch ein Sonnenwunder. Direkt vor meiner Haustür. Wurde auch gleich von Franziskus seiner Bischofskonferenz bestätigt. Wäre schön wenn die Jesuiten auch mal die ganzen Chemtrails bestätigen würden. Ihr könnt es euch anschauen bei mir auf Face Book. Ganz einfach mit meiner Kamera. ISO rauf, ISO runter. 😜
/roman.bergk/posts/859280107570566?_fb_noscript=1
Heilwasser
Diese Bischofskonferenz benutzt Auge und Verstand für
den Glauben. So soll es sein.
Deo gratias !
Ich sehe jedenfalls, was ich sehe. Ein Kameratrick ist
es nicht, weil es viele Menschen live genauso erlebt
haben, wie die Bischofskonferenz löblicherweise
bestätigt.
Wir leben nicht im katholischen Zweifel,
sondern im katholischen Glauben.
Der Apostel Thomas zweifelte auch einmal,
aber als er mit …More
Diese Bischofskonferenz benutzt Auge und Verstand für
den Glauben. So soll es sein.

Deo gratias !

Ich sehe jedenfalls, was ich sehe. Ein Kameratrick ist
es nicht, weil es viele Menschen live genauso erlebt
haben, wie die Bischofskonferenz löblicherweise
bestätigt.

Wir leben nicht im katholischen Zweifel,
sondern im katholischen Glauben.

Der Apostel Thomas zweifelte auch einmal,
aber als er mit eigenen Augen sah, nicht mehr.

🤗
Bethlehem 2014
Beim Sonnenwunder in Fátima hat es Jaaahre gebraucht, bis die Kirche es als echt anerkannt hat. Das überschnelle Vorpreschen der nigerianischen Bischofskonferenz jetzt macht mich doch sehr skeptisch! - Vor "dem" Konzil ist die Kirche vorsichtig und ernsthaft mit solchen Themen umgegangen. Aber nachdem selbst Heiligsprechungen nicht mehr dasselbe sind, wie früher...
niclaas
@Elista
Ihre Bekannte in Ehren, aber in Nigeria besitzen über 40% der Einwohner ein Mobiltelephon, fast alle mit Kameras, und die werden nicht weniger bei so einem Anlaß davon Gebrauch machen als hierzulande – noch dazu wenn etwas nach einem Wunder aussieht.
niclaas
@a.t.m
Wer hat denn Ihrer Meinung nach den Bischöfen Lügen unterstellt? Ich habe mich nur befremdet gezeigt, daß die Nigerianische Bischofskonferenz eine so bedeutende Stellungnahmen über ein soziales Netzwerk kommuniziert und nicht über eine Pressemitteilung ihres entsprechenden Büros. Von Lüge war doch nirgends die Rede. Es müssen doch nicht gleich alle Sicherungen rausknallen, nur weil die …More
@a.t.m
Wer hat denn Ihrer Meinung nach den Bischöfen Lügen unterstellt? Ich habe mich nur befremdet gezeigt, daß die Nigerianische Bischofskonferenz eine so bedeutende Stellungnahmen über ein soziales Netzwerk kommuniziert und nicht über eine Pressemitteilung ihres entsprechenden Büros. Von Lüge war doch nirgends die Rede. Es müssen doch nicht gleich alle Sicherungen rausknallen, nur weil die Möglichkeit für ein Wunder besteht.
a.t.m
Wozu braucht man noch Bilder - Videos, es genügt doch das die NIGERIANISCHE BISCHOFSKONFERENZ dieses Wunder bestätigte, bedanken wir uns daher bei Gott dem Herrn dafür, das er uns ein weiteres Wunder schickte damit unsere Seelen noch fester Glauben. Schon seine Heiligkeit Papst Benedikt XVI warnte uns genau vor dieser "Dikatur des Relativismus" so unter dem Motto "Wir Glauben nur das was wir selber …More
Wozu braucht man noch Bilder - Videos, es genügt doch das die NIGERIANISCHE BISCHOFSKONFERENZ dieses Wunder bestätigte, bedanken wir uns daher bei Gott dem Herrn dafür, das er uns ein weiteres Wunder schickte damit unsere Seelen noch fester Glauben. Schon seine Heiligkeit Papst Benedikt XVI warnte uns genau vor dieser "Dikatur des Relativismus" so unter dem Motto "Wir Glauben nur das was wir selber sehen und selber glauben wollen"

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
niclaas
@Tobias.12
Es geht nicht um "Kamerabeeinflussung" oder "technisch manipuliert", denn die Kamera arbeitet nur so, wie es ihren technischen Bedingtheiten entspricht und deren Ergebnis folglich entsprechend interpretiert werden muß. Das ist erstmal moralisch völlig neutral.
Ich bin technisch kein Experte und es ist nicht bekannt, mit welchem Gerät die Sonne gefilmt wurde. Mir scheint es klüger, eine …More
@Tobias.12
Es geht nicht um "Kamerabeeinflussung" oder "technisch manipuliert", denn die Kamera arbeitet nur so, wie es ihren technischen Bedingtheiten entspricht und deren Ergebnis folglich entsprechend interpretiert werden muß. Das ist erstmal moralisch völlig neutral.

Ich bin technisch kein Experte und es ist nicht bekannt, mit welchem Gerät die Sonne gefilmt wurde. Mir scheint es klüger, eine natürliche Erklärung nicht sofort auszuschließen.

Falls jemand zufällig mit einer professionellen Kamera vor Ort war, wäre das auch ein wunderbarer Umstand.
Kirchenkätzchen
Wenn die Inhaber des Papstamtes sich zu gut sind für die Tiara, trägt die Muttergottes sie halt selbst.
elisabethvonthüringen
Südindien: Marienerscheinungen mit Tiara?
Seit Ende September behaupten Jugendliche in Kerala, dass ihnen die Gottesmutter erscheine – Das Erzbistum hat die Erscheinungen bisher noch nicht anerkannt [mehr]More
Südindien: Marienerscheinungen mit Tiara?

Seit Ende September behaupten Jugendliche in Kerala, dass ihnen die Gottesmutter erscheine – Das Erzbistum hat die Erscheinungen bisher noch nicht anerkannt [mehr]
Elista
Ich habe eine sehr gute Bekannte aus Nigeria. Die Menschen dort sind arm, sie haben ein einfaches Handy aber kein Smartphone. Sie sind aber dort sehr gläubig, habe es schon öfter geschrieben. Mir wird erzählt, dass dort alle erst mal morgens in die Messe gehen und danach geht jeder seiner Arbeit nach.
a.t.m
Es ist traurig wie hier von einigen versucht wird den katholischen nigerianischen Bischöfen zu unterstellen, Lügen im Zusammenhang mit einen Wunder des Himmels zu verbreiten!!! Glaubt den hier wirklich jemand das diese Bischöfe Ungebildete Menschen ohne den geringsten katholischen Hausverstand sind?? Wenn diese Bischöfe sagen es ist ein Sonnenwunder, genau wie vor 100 Jahren in Fatima geschehen, …More
Es ist traurig wie hier von einigen versucht wird den katholischen nigerianischen Bischöfen zu unterstellen, Lügen im Zusammenhang mit einen Wunder des Himmels zu verbreiten!!! Glaubt den hier wirklich jemand das diese Bischöfe Ungebildete Menschen ohne den geringsten katholischen Hausverstand sind?? Wenn diese Bischöfe sagen es ist ein Sonnenwunder, genau wie vor 100 Jahren in Fatima geschehen, so ist es so und wir sollten alle dafür beten das dieses Wunder vom Himmel nicht umsonst geschickt wurde. Man sollte sich eher fragen warum dieses Wunder von Rom ignoriert wird und dieses Wunder von den Medien totgeschwiegen wird. Daher 🙏 🙏 🙏 👍 🤗

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Elista
Die Seherkinder in Fatima verglichen die Sonne mit Jesus und den Mond mit der Muttergottes. Hier sieht die Sonne aus wie ein pulsierendes Herz - es zeigt uns, Jesus ist lebendig, sein Herz schlägt für uns, er ist jederzeit da. Gelobt sei Jesus Christus, in Ewigkeit. Amen
niclaas
Vielleicht gab es auch nur eine Videokamera, die fortwährend ihre Helligkeitsregelung adaptierte?
Besser wäre noch die mehrfach zugleich gefilmte Umgebung, zumal in Nigeria viele ein Smartphone haben dürften. Es ist aber höchst suspekt, daß heute ein »soziales Netzwerk« das Verlautbarungsorgan einer so großen Bischofskonferenz wie der von Nigeria sein soll. 😲More
Vielleicht gab es auch nur eine Videokamera, die fortwährend ihre Helligkeitsregelung adaptierte?

Besser wäre noch die mehrfach zugleich gefilmte Umgebung, zumal in Nigeria viele ein Smartphone haben dürften. Es ist aber höchst suspekt, daß heute ein »soziales Netzwerk« das Verlautbarungsorgan einer so großen Bischofskonferenz wie der von Nigeria sein soll. 😲
Vered Lavan
Eugenia-Sarto
In Fatima war das Sonnenwunder ganz anders und viel dramatischer. Wenn die Bischofskonferenz aber von einem Wunder schreibt, will ich dem nicht widersprechen.
Vered Lavan
👏 🙏 - 13. Oktober?! Warum nicht? Ich würde es den Menschen dort gönnen. Vor allem, dass die Afrikaner in ihrem eigenen Afrika menschenwürdig und im Einklang mit den Geboten des HERRN leben können! 🙏