Clicks1.3K

„Bäume pflanzen ist gegen den Islam“. Möge der Islam in seiner Wüste bleiben.

Carlus
13
Et nos credidimus caritati
Wer den massenmordenden Kinderschänder Mohammed verehrt, handelt gegen die göttliche Vernunft und ist von einem Tier somit kaum noch zu unterscheiden. Dies lässt sich nicht nur in islamischen Ländern beobachten sondern gehört auch mittlerweile bei uns zum trauchigen Alltag.
Carlus
ein Tier handelt nach dem ihm eigenen Naturgesetz. Dies liegt in der göttlichen Ordnung. Die Anhänger des Propheten Mohamed dagegen handeln nicht nach den Naturgesetzen und stehen somit unter dem Tier, wenn sie in Kenntnis der Wahrheit und Moral ein gegenteiliges Handeln vollbringen.
Pazzo
Wie dankbar muß ich dem himmlischen Vater sein, daß ich nicht in einem solchen Land geboren werden mußte!
Carlus
unsere Politiker und unsere angeblichen Bischöfe möchten und sind bestrebt unsere Heimat in ein Abbild der islamischen Ländereien zu verändern.
Pazzo
@Carlus Damit sie dann alle zusammen ihre Diktatur hemmungslos über uns ausüben können! Bei meinem Alter geht dieser Kelch vielleicht an mir vorbei.
Ad Orientem
Die Wüste lebt und das Leben vergeht und dies hoffentlich bald der Islam sowie alle anderen Verlogenheiten
completeactive
Was für ein Chaos da verbreitet wird .
Heilwasser
Naja, die Regierung macht's ja mit unserer Wirtschaft auch nicht anders. Nicht anders mit den Familien, nicht anders mit den Bauern, nicht anders mit der Bildung, nicht anders mit dem Diesel, nicht anders mit dem Sauerstoff, nicht anders mit der Meinungsfreiheit, nicht anders mit der Grenzsicherung ... Was soll noch geschehen, bis man aufwacht? Das Einzige, was sie nicht ausreißen, sind die Fake-…More
Naja, die Regierung macht's ja mit unserer Wirtschaft auch nicht anders. Nicht anders mit den Familien, nicht anders mit den Bauern, nicht anders mit der Bildung, nicht anders mit dem Diesel, nicht anders mit dem Sauerstoff, nicht anders mit der Meinungsfreiheit, nicht anders mit der Grenzsicherung ... Was soll noch geschehen, bis man aufwacht? Das Einzige, was sie nicht ausreißen, sind die Fake-Medien.
Carlus
Gegenfrage, warum soll sich die Adoptivmutter A. Merkel anders verhalten als ihre Söhne?
Santiago74
Primitive Götzendiener in Aktion.
traun1
Idioten !
Sunamis 49
🤮
Ratzi
Der Islam wurde bekanntlich von Steppen-Arabern bzw. von arabischen Nomaden erfunden. Es ist völlig klar, dass herumziehende Nomaden nie Bäume gepflanzt haben, wozu denn auch? Statt Bäume zu pflanzen haben die herumziehenden Araber fremde Karawanen überfallen und/oder ansässige Völker, die Ackerbau und Viehzucht betrieben, geplündert. Dieser Geist haben die Mohammedaner bis heute bewahrt. …More
Der Islam wurde bekanntlich von Steppen-Arabern bzw. von arabischen Nomaden erfunden. Es ist völlig klar, dass herumziehende Nomaden nie Bäume gepflanzt haben, wozu denn auch? Statt Bäume zu pflanzen haben die herumziehenden Araber fremde Karawanen überfallen und/oder ansässige Völker, die Ackerbau und Viehzucht betrieben, geplündert. Dieser Geist haben die Mohammedaner bis heute bewahrt. Darum kommen sie jetzt nach Europa, um die hart arbeitenden christlichen Völker auszuplündern. Gute Nacht Europa!