Eine Partei, die uns versucht bei der wichtigen Tierrechtsarbeit zu behindern, kann nicht für den aktiven Tierschutz sein.Das ist ein Widerspruch in sich.
Nicky41

Wie die AfD uns mundtot machen will - Deutsches Tierschutzbüro e.V.

Home / Aktuelles / Wie die AfD uns mundtot machen will Wie die AfD uns mundtot machen will Schon mehrfach fielen Parteien damit auf, dass sie …
Mario Dzakula
Ich kenne Menschen die es zu recht schlimm finden wenn Küken geschreddert werden. Aber die selbe Person ist dann pro-choice.
Marienfloss
Wenn mit gleichem Einsatz wie manche sich für den Tierschutz engagieren auch für den Menschen -Schutz gearbeitet würde (gegen Abtreibung, Eutanasie) , wäre jegliche Diskussion glaubhafter.
Nicky41
Die einen setzen sich aktiv für den Menschenschutz, die anderen aktiv für den Tierschutz ein. Jedes Engagement für Schwache und Hilflose, wie klein es auch sein mag, ist eine gute Sache und sehr glaubwürdig.
Elista
"Die einen setzen sich aktiv für den Menschenschutz, die anderen aktiv für den Tierschutz ein. Jedes Engagement für Schwache und Hilflose, wie klein es auch sein mag, ist eine gute Sache und sehr glaubwürdig."
Nur, Tierschutz ohne Menschenschutz ist für mich unglaubwürdig! Ich bin auch z.B. gegen das Kükenschreddern, aber man kann nicht nur das beklagen und gleichzeitig sich nicht gegen …More
"Die einen setzen sich aktiv für den Menschenschutz, die anderen aktiv für den Tierschutz ein. Jedes Engagement für Schwache und Hilflose, wie klein es auch sein mag, ist eine gute Sache und sehr glaubwürdig."
Nur, Tierschutz ohne Menschenschutz ist für mich unglaubwürdig! Ich bin auch z.B. gegen das Kükenschreddern, aber man kann nicht nur das beklagen und gleichzeitig sich nicht gegen Abtreibung von Menschenkindern einsetzen. Beides gehört zusammen!
Nicky41
Es geht nicht darum ob das zusammengehört.Das steht außer Frage. Es geht darum, dass man zeitlich gar nicht alles aktiv unterstützen kann. So ist es gut, dass die einen viel Zeit in den Tierschutz und die anderen viel Zeit in den Menschenschutz investieren. Und wenn jemand nur ein Ei mit der 0, statt der 1 kauft ist das auch schon viel Wert.