Christmas Campaign: Financial Insights
Nicky41
Die Initiative möchte die jeweilige Kirchengemeinde, Moschee oder Synagoge telefonisch dazu aufzufordern, die "Gotteshäuser" regelmäßig um 19 Uhr zu öffnen.

Die Kirchen hätten – so die Initiatoren – den Auftrag, "jenen Menschen Asyl zu bieten, die verfolgt werden und denen ihre Rechte genommen werden."

Wenn Menschen sich zu Meditation und Gebet in den Kirchen versammelten, könnte das – so …More
Die Initiative möchte die jeweilige Kirchengemeinde, Moschee oder Synagoge telefonisch dazu aufzufordern, die "Gotteshäuser" regelmäßig um 19 Uhr zu öffnen.

Die Kirchen hätten – so die Initiatoren – den Auftrag, "jenen Menschen Asyl zu bieten, die verfolgt werden und denen ihre Rechte genommen werden."

Wenn Menschen sich zu Meditation und Gebet in den Kirchen versammelten, könnte das – so die pseudowissenschaftlich-esoterische Vorstellung – "gemäß Quantenphysik ein Bewusstseinsfeld" erschaffen, "das weit über das einzelne Gotteshaus hinausreicht und zu einem verbindenden Element aller Menschen wird."
Nicky41
Schiffmann betrachtet Corona als herkömmliche Grippewelle. Er zählt zu den Unterstützern des Aufrufs "Nikolaikirche ist überall – öffnet die Kirchen".

Initiator ist unter anderen Erich Hambach, der enge Kontakte zu rechten Esoterikern und zur umstrittenen Anti-Zensur-Koalition des Sektengründers Ivo Sasek pflegt.