Samuel Ruiz García
"Die Gebete kommen alle zum Herrn."

Danke St.Richard. Das scheint hier nicht allen klar zu sein.
St.Richard
Der einzige Profit beider Parteien liegt darin, dass man immer und immer wieder über sie kommuniziert...
Ich gehöre der PB "an" und bin froh, dass es sie gibt. Man braucht Rom nicht, um zu glauben. Also beschimpft Euch nicht, sondern informiert Euch und dann diskutiert, bzw. geht still in Eure Kammern und betet. Ob nach Rom oder nicht... Die Gebete kommen alle zum Herrn.
Gottes Segen.
Richard
Tina 13
"Auch wenn die Kirche für den ungeborenen Menschen eintrete, «sind wir vielleicht nicht konform mit der Mentalität eines lebensmüde gewordenen Europas, aber das gereicht uns zur Ehre" vielleicht sollten "die Herren" mal einen Schoppen trinken, den im Wein liegt auch Wahrheit, schmunzel, wenn sie die sonst nicht finden können. (Späßle!! weil es halt so traurig ist, was da grad abgeht) Richtet die …More
"Auch wenn die Kirche für den ungeborenen Menschen eintrete, «sind wir vielleicht nicht konform mit der Mentalität eines lebensmüde gewordenen Europas, aber das gereicht uns zur Ehre" vielleicht sollten "die Herren" mal einen Schoppen trinken, den im Wein liegt auch Wahrheit, schmunzel, wenn sie die sonst nicht finden können. (Späßle!! weil es halt so traurig ist, was da grad abgeht) Richtet die Augen auf zum Herrn!
Edward B.
hans03
für die Modernisten, für die Sie streiten, sind Sie abstoßend genug. Für mich ist das Bild, welches Sie von ihnen zeichnen auf keinen Fall anziehend.
😈
aninici
Man darf dem Hans03 dies nicht übel nehmen, denn er ist ein typischer Vertreter dieser Welt und jene die er ständig anfreift, leben zwar in dieser Welt , aber sie sind nicht von dieser Welt.
Monika Elisabeth
hans03.

Hier streitet wohl niemand in erster Linie für die Bruderschaft, sondern für die Kirche und genau das tut die Bruderschaft seit ihrer Gründung tag täglich! Dann kommen Leute wie Sie, die gleich eine Keule nach der anderen gegen die löbliche Bruderschaft auspacken, ohne jegliche Kenntnis über die Personen, die dahinter stehen. Da ist es völlig logisch, dass Sie auch mal Gegenwind …More
hans03.

Hier streitet wohl niemand in erster Linie für die Bruderschaft, sondern für die Kirche und genau das tut die Bruderschaft seit ihrer Gründung tag täglich! Dann kommen Leute wie Sie, die gleich eine Keule nach der anderen gegen die löbliche Bruderschaft auspacken, ohne jegliche Kenntnis über die Personen, die dahinter stehen. Da ist es völlig logisch, dass Sie auch mal Gegenwind bekommen und die Leute, die für die Kirche streiten, dann eben auch für die Bruderschaft streiten.

Ganz einfache kausale Zusammenhänge sind das, mein Lieber.
a.t.m
Hans03: Keine Angst sie mit ihren weltlichen Gelapper und ihrer Forderung nach bedingungslosen blinden Gehorsam gegenüber den Ungehorsamen Bischöfen, sind auch nicht gerade das Gelbe vom Ei 😀 😀 😀

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
hans03
möglicherweise sind die wirklichen Mitglieder der Piusbruderschaft weniger "abstoßend" als einige der Leute, die hier für sie streiten. Für mich ist das Bild, welches diese Leute von ihr zeichnen auf keinen Fall anziehend.
Latina
ach du schreck und dazu alle so in latis alter...vielleicht sollte ich da auch mitmachen,aber ich bin nicht so gerne aufm schiff..da wird man ja seh(see)krank..die zweite von links hat ne selbstgestickte stola,lach,so im trachtenlook,was meinst du eli,wär das was für uns??? und der freaky kann dann missio äh ministrieren,lach....ja gali es gibt viel,was es nicht alles gibt...gell???
elisabethvonthüringen
Das ist der Orden "Dienerinnen von der göttlichen Donau"...Galahad... 🙄
Galahad
@Freaky

was ist das denn, was Du unter dem Link da angegeben hast. Ich hoffe das ist nur ein Aprilscherz. Das ist doch jetzt nicht echt, oder. Sind die katholisch? Ist dann sowieso ungültig aber dennoch. Was sich nicht alles erlaubt wird. Danke fürs einstellen, nur so kann aufgedeckt werden.

😲 😡 🙏

Gruß Galahad 🤗
Monika Elisabeth
@Unitate
mit Verlaub, aber Ihre Kommentare werden immer absonderlicher!

ich denke nicht dass die fsspx dazu einen beitrag leisten kann.denn sie vermitteln wieder ein bild von gläubigen und klerus das veraltete und auch abstoßend ist.da zählt der schein mehr als die realität!

Woher haben Sie die Gewissheit, dass die FSSPX dazu keinen Beitrag leisten kann? Kennen Sie auch nur einen einzigen …More
@Unitate
mit Verlaub, aber Ihre Kommentare werden immer absonderlicher!

ich denke nicht dass die fsspx dazu einen beitrag leisten kann.denn sie vermitteln wieder ein bild von gläubigen und klerus das veraltete und auch abstoßend ist.da zählt der schein mehr als die realität!

Woher haben Sie die Gewissheit, dass die FSSPX dazu keinen Beitrag leisten kann? Kennen Sie auch nur einen einzigen Priester der FSSPX aus GesprächEN? Was bedeutet denn ein "veraltetes" Bild von Gläubigen und Klerus?

Wenn Sie der Auffassung sind, dass die FSSPX-Priester in Reichtum und Prunk leben, dann geben Sie hier entweder falsches Zeugnis wider besseren Wissens, oder Sie geben ein Zeugnis Ihrer Unwissenheit ab. Als ob die FSSPX im Prunk leben würde - haben Sie schon einmal unsere Kapellen in Bamberg oder in Würzburg gesehen? Ein dickes großes LOL dazu. Mehr kann ich hier nicht mehr über so viel Besserwissertum zum Ausdruck bringen.

Sie brauchen eine klare Linie, mein Freund, denn mit diesem Zickzack-Kurs werden Sie vom Wege abkommen.

🙏

Das sei Ihnen von meiner Seite aus sicher.
simon_jonathan
Bonifatius, offensichtlich hat er mit Ihnen gezecht. 😊
TvA-Fan
Der GP hat ja schon einiges an Erkenntnis, auch wenn er es gar nicht merkt:

In mehreren Gesprächen sei den Piusbrüdern erläutert worden, wie das Zweite Vatikanische Konzil in den von ihnen als problematisch angesehenen Punkten zu interpretieren sei, «und zwar im Kontext der gesamten Tradition und mit Blick auf das Ganze der christlichen Glaubensaussagen», betonte Müller. «Wie weit das dann von …More
Der GP hat ja schon einiges an Erkenntnis, auch wenn er es gar nicht merkt:

In mehreren Gesprächen sei den Piusbrüdern erläutert worden, wie das Zweite Vatikanische Konzil in den von ihnen als problematisch angesehenen Punkten zu interpretieren sei, «und zwar im Kontext der gesamten Tradition und mit Blick auf das Ganze der christlichen Glaubensaussagen», betonte Müller. «Wie weit das dann von diesen Gruppen akzeptiert wird, hängt auch von ihrer Einsicht und ihrem Willen ab». Zur Frage, bis wann im Vatikan eine verbindliche Antwort der Piusbrüder erwartet werde, machte der Präfekt der Glaubenskongregation keine Angaben.

Es reicht einfach nicht nur den Piusbrüdern eine verbindliche Form des Konzils vorzulegen!!!

Lehrsätze sind an die ganze katholische Kirche zuadressieren!

Wann endlich wird er verstehen, dass es den Piusbrüdern nicht um eine subjektive Zufriedenstellung ihrer religiösen Bedürfnisse geht, sondern um eine objektive Leitliene für die ganze katholische Kirche?

Wieso muss nur die Piusbruderschaft das Konzil neuerdings in Kontinuität lesen???

Der GP sollte erstmal scheuen, dass er alles, was sich offiziell katholisch nennt, auch katholisch ist und den katholischen Lehren folgt...
diana 1
Wo Katholisch drauf steht muß auch Katholisch drinnen sein.

Wir Katholiken feiern Heilige Messe, Heilige Eucharistie, warum werden wir von Kardinälen, Bischöfen, Priester immer zu diesem Gottesdienst eingeladen?
Gottesdienst feiern die Protestanden.
Warum spenden unsere Kardinäle, Bischöfe, Priester keine kniende Mundkommunion, wie es unser Heiliger Vater Papst Benedikt XVI. schon Jahre tut.
More
Wo Katholisch drauf steht muß auch Katholisch drinnen sein.

Wir Katholiken feiern Heilige Messe, Heilige Eucharistie, warum werden wir von Kardinälen, Bischöfen, Priester immer zu diesem Gottesdienst eingeladen?
Gottesdienst feiern die Protestanden.
Warum spenden unsere Kardinäle, Bischöfe, Priester keine kniende Mundkommunion, wie es unser Heiliger Vater Papst Benedikt XVI. schon Jahre tut.
Wir müßen im Gänsemarsch zur stehenden Handkommunion.
Die Ordendliche Spendung der Heiligen Kommunion in der Heiligen Katholischen Kirche ist die kniende Mundkommunion.
Salutator
Mir kommen die Tränen über diese ach so guten diözesanen und römischen Wölfe im Schafspelz. Sie haben ja wirklich der Priesterbruderschaft hl. Pius X alle Türen geöffnet, aber leider - leider - leider: kann man sie nicht in die Hölle zwingen.

Die "Piusbruderschaft" ist absolut im Zentrum der Kirche und wäre sehr falsch beraten, den Schmeicheleien zu folgen und über den breiten genüsslichen …More
Mir kommen die Tränen über diese ach so guten diözesanen und römischen Wölfe im Schafspelz. Sie haben ja wirklich der Priesterbruderschaft hl. Pius X alle Türen geöffnet, aber leider - leider - leider: kann man sie nicht in die Hölle zwingen.

Die "Piusbruderschaft" ist absolut im Zentrum der Kirche und wäre sehr falsch beraten, den Schmeicheleien zu folgen und über den breiten genüsslichen irdischen Weg in die Hölle zu stürzen.

Ja, Herr Müller, Sie leben wohl in einer Traumwelt, wenn Sie glauben, die Kirche besiegen zu können. Das schaffen auch Sie nicht.

Beten wir für die Bekehrung dieses sogenannten "romtreuen Kleruses"
🙏 🙏 🙏 🙏 🙏 🙏 🙏
Tina 13
"Warnung vor falschen Erwartungen an Dialoprozess" , na wartet noch ein Wengele, dann wird es schon eine Warnung geben, da kommt "aller Schmuh" auf den Tisch. Da bleibt nix im verborgenen, und jeder wird sehen, ob er in Seiner Wahrheit ist! Der Herr wird seiner Priester mal fragen, ward ihr Priester für Mich oder ward ihr Priester für euch. Und da sie wissen was sie tun, kennen sie auch die …More
"Warnung vor falschen Erwartungen an Dialoprozess" , na wartet noch ein Wengele, dann wird es schon eine Warnung geben, da kommt "aller Schmuh" auf den Tisch. Da bleibt nix im verborgenen, und jeder wird sehen, ob er in Seiner Wahrheit ist! Der Herr wird seiner Priester mal fragen, ward ihr Priester für Mich oder ward ihr Priester für euch. Und da sie wissen was sie tun, kennen sie auch die Antwort. Denn nur beim Herrn ist Wahrheit, wo es Menschen hat, da Menschelts. Schmunzel. Der Weg ist breit und viele gehen auf ihm, aber er führt nicht in den Himmel.
UNITATE!
es geht mir um authentizität!und die erreicht man wenn man alles verkauft den armen gibt und so lebt wie die armen.aber wehe man bringt gott nicht den ihm gebührenden respekt und anbetung entgegen!und die form die die einzige ist die gott die großtmögliche anbetung un verherrlichung seiner taten entgegenbringt ist die überlieferte liturgie der kirche jesu christi!
Shuca
Danke Kirchenfreak.
Die Bilder von der Priesterinnenweihe sind traumhaft schön und erheitern mein Herz. Jetzt kann der Tag zu Ende gehen und ich habe meinen Spaß gehabt. Die Bilder speichere ich mir für Tage wo ich schlechte Laune habe. Sie blasen jede Trübsal weg.
😀 😊 😀 👏 😉 😀 😀 😊
Per Mariam ad Christum.
UNITATE!
dies sind echte priester jesu christi!jene die verspottet werden um seiner der wahrheit willen!