Gast6
Gute Analyse. Nur: Wie will man die Lage der Kirche ändern, ohne die "Oben"-Posten zu besetzen? Lefebvre sagte es richtig: Ober sticht Unter.
Gast6 shares this
28
Seidenspinner shares this
7