kathvideo
Auch in den Karikaturen über Papst Franziskus hier auf gloria.tv werden ihm regelmäßig Worte in den Mund gelegt, die er nicht selbst formuliert hat. Bekommt gloria.tv vielleicht auch hier Anfragen bezüglich der Echtheit? 😎
Werte
Am Ärgsten sind die Aussagen dann, wenn es echte Zitate sind - da wünschte man, es wäre "nur" in den Mund gelegt:
Maria Pocs
Mit Memes und Satire funktioniert das Internet. Gutem Morgen 2021. Wir könnten noch ein paar gute Memes über Franziskus produzieren.
Advocata
Mir gefällt das Original-Meme. Nicht wahr, aber gut erfunden.
De Profundis
Alleine schon der Vergleich zwischen Homo-Ehe und Alter Messe kann nur satirisch sein. So sieht die Alte Messe aus (2017 im Petersdom) und das andere ist ja nicht herzeigbar.
Boni
Hier ist bei genauerem Hinsehen und Durchdenken zu erkennen, dass es kein wörtliches Zitat ist. Wobei es eben auch dahingehend verstanden werden kann, was sicher ein Problem ist.
De Profundis
Die Satire war offensichtlich.
Gast6
Ein Meme als Antwort
Lisi Sterndorfer
viele sind überrascht von dem harten Ton und dem Mangel an Barmherzigkeit im Motu proprio. Sogar Amoris Laetitia erzeugte nicht so starke Reaktionen wie Traditiones Custodes
Seidenspinner
Vielleicht war die Mehrheit der Bischöfe bisher halbwegs freundlich mit den altrituellen Gemeinden, weil solche Memes und hartgesottene Rhetoriker sie gleich vorab für die drohende Schließung auf allen sozialen Netzwerken entsprechend geprügelt haben.
Werte
Man kann sich nur wundern, von wo überall Unterstützung für die Alte Messe laut wird - z.B. auch von vielen Atheisten.