Zweihundert
www.maria-domina-animarum.net
Das nachfolgende Gebet wurde ursprünglich inspiriert, um es als vollkommen an Maria geweihte Seele zu verrichten. Vollkommene Weihe, die wirklich in der Tiefe gelebt und angewandt wird, ist das größte Geschenk, das Sie Maria geben können, weil Sie Ihr dadurch ALLES geben, was Sie besitzen: Ihr ganzes Wesen und Ihr ganzes Leben, in allen Einzelheiten. Sie wird …More
www.maria-domina-animarum.net
Das nachfolgende Gebet wurde ursprünglich inspiriert, um es als vollkommen an Maria geweihte Seele zu verrichten. Vollkommene Weihe, die wirklich in der Tiefe gelebt und angewandt wird, ist das größte Geschenk, das Sie Maria geben können, weil Sie Ihr dadurch ALLES geben, was Sie besitzen: Ihr ganzes Wesen und Ihr ganzes Leben, in allen Einzelheiten. Sie wird dann Herrin über ALLES, was Sie anbelangt und was Ihnen gehört. Indem Sie Ihr alles ungeteilt und bedingungslos in die Hände geben, ohne Widerstand, mit aller Liebe und mit allen Kräften Ihrer Seele und Ihres Körpers, können Sie die größten Gnaden erhalten. Das größte Zahlmittel, das Sie Maria geben können, um Heilung schwer kranker Mitmenschen zu erlangen, ist das Versprechen, dass Sie bereit sind, das Kreuz des Mitmenschen tragen zu helfen. Machen Sie dieses Versprechen nicht leichtfertig, denn es ist heilig. Die Bereitschaft dazu, mit dem Mitmenschen zu leiden, dessen Leiden zu lindern, indem Sie selbst sein oder ihr Kreuz tragen helfen, können Sie nicht in die Praxis umsetzen, wenn sie nicht auf einer Berufung beruht und nicht auf der Gnade einer tiefen Liebe gebaut ist. Beten Sie dafür, denn diese Erweckung der Nächstenliebe wird von Gott als eine Form des Martyriums betrachtet, das große Gnaden bringt, aber auch von Ihnen selbst eine große Kraft, Geduld und eine gleichmütige Liebe erfordert.
639. STURMGEBET ZU MARIA UM HEILUNG EINES KRANKEN
(Myriam van Nazareth)
Heiligste Jungfrau Maria, Mittlerin aller Gnaden, meine Himmlische Herrin, der ich mich vollkommen hingegeben habe im Leben und im Sterben.
Mit meiner Liebe, meiner Aufopferungsbereitschaft und meiner vollkommenen Weihe an Dich als Unterpfand, und kraft des erlösenden Kreuzes und der Wunden Jesu Christi bitte ich Dich für die Heilung von ..... (Name des Kranken).
Geruhe, mit Deinen allerreinsten Händen diesen Körper zu berühren, der nicht mehr der Ordnung entspricht, die Gott ihm gegeben hatte.
Möge er von der Kraft Deiner heilenden Liebe durchströmt werden, und in den Stand der Gesundheit zurückkehren, wenn dies Gott wohlgefällig ist und in Seinen Plan für diesen Menschen und für die Menschheit als Ganze passt.
Sollte die Heilung dieses Körpers durch die Notwendigkeit von Buße und der Tilgung von Schuld Gottes Gerechtigkeit gegenüber verhindert werden, so bitte ich Dich, o Heil der Kranken, dass diese Schuld jetzt weggenommen werden möge im unendlichen Licht von Gottes Liebe und durch meine Bereitschaft, das Kreuz dieses Menschen tragen zu helfen.
Maria, Königin des Himmels und der Erde, möge jede krankmachende Kraft jetzt auf Dein Wort hin und durch Gottes Willensentschluss diesen Menschen verlassen, im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. (Bekreuzigen Sie sich)
3 Gegrüßet seist Du Maria ...