Die Bärin
Sehr interessant!
John Sotow
Das allergrösste Geheim ist: es gibt kein Geheim. Es ist ein klarer Plan mit einem klaren Ziel: die Weltmacht. Wieso geheim? Man tut nur geheimnisvoll, denn das ist viel spannender und man kann damit allen manipulieren. Wie traurig eigentlich.
Heilwasser
Könnte man so sagen, doch ich behaupte, es gibt wirklich ein Geheimnis. Von jeder niederen zur höheren Ebene werden wieder gewisse Dinge gelüftet, es bleibt aber immer was ungelüftet. Je weiter nach oben man kommt, kommt man diesem einen noch ungelüfteten Geheimnis näher. Es ist wirklich so. Die Obersten wissen dann fast alles, nur eines werden sie vom Bösen nie erfahren, selbst ganz oben nicht: …More
Könnte man so sagen, doch ich behaupte, es gibt wirklich ein Geheimnis. Von jeder niederen zur höheren Ebene werden wieder gewisse Dinge gelüftet, es bleibt aber immer was ungelüftet. Je weiter nach oben man kommt, kommt man diesem einen noch ungelüfteten Geheimnis näher. Es ist wirklich so. Die Obersten wissen dann fast alles, nur eines werden sie vom Bösen nie erfahren, selbst ganz oben nicht: dass er alle in die Hölle werfen wird, die Obersten am allermeisten. Das ist das Geheimnis. Klar, dass das nie gelüftet werden darf. Stattdessen konzentriert man sich auf eine Geheimniskrämerei, wie Sie schreiben.
philipp Neri
Chapeau, Heilwasser, treffende Erkenntnis!
John Sotow
@Heilwasser @philipp Neri Es ist gut zu beobachten, dass trotz enorme Unterschiede, doch Einheit zu finden ist. Im Grunde sind wir gar nicht so verschieden, denn was uns ähnlich macht ist was wir sind: Menschen. Und das dürfen wir nie vergessen. Wir sind von Gott gewollt, wir werden geliebt und wir werden alle einmal vor Gott stehen und Er wird uns anschauen um zu erfahren ob er Liebe in uns …More
@Heilwasser @philipp Neri Es ist gut zu beobachten, dass trotz enorme Unterschiede, doch Einheit zu finden ist. Im Grunde sind wir gar nicht so verschieden, denn was uns ähnlich macht ist was wir sind: Menschen. Und das dürfen wir nie vergessen. Wir sind von Gott gewollt, wir werden geliebt und wir werden alle einmal vor Gott stehen und Er wird uns anschauen um zu erfahren ob er Liebe in uns findet. Arbeiten wir dafür.
Heilwasser
Die FM fühlen sich besonders, weil sie meinen, Geheimwissen für sich beanspruchen zu können. Im Grunde ist alles völlig banal: es ist die Lust am Zerstören, nichts weiter, und das ist ganz einfach. Wer nicht genug intelligent und böse ist, bleibt in den unteren Zerstörungsriegen hängen, die andern können es nach oben schaffen. Das ist aber nichts Besonderes, sondern völlig banal. Man lässt seine …More
Die FM fühlen sich besonders, weil sie meinen, Geheimwissen für sich beanspruchen zu können. Im Grunde ist alles völlig banal: es ist die Lust am Zerstören, nichts weiter, und das ist ganz einfach. Wer nicht genug intelligent und böse ist, bleibt in den unteren Zerstörungsriegen hängen, die andern können es nach oben schaffen. Das ist aber nichts Besonderes, sondern völlig banal. Man lässt seine Gedanken und seine ganze Intelligenz um Zerstörung kreisen und dabei kommt dann FM raus, des Teufels Logen. Was ist es Besonderes, spöttisch in die Kamera zu lächeln und etwas Böses zu planen? Es hat keinen Bestand, sondern zerstört nur. Es ist alles Gehirnwäsche. Das Denken der FM ist das Versuchslabor des Bösen. Wir wissen schon seit Adam und Eva, dass der Böse nachäfft und das ist nichts Besonderes, sondern es ist Zerstörung. Der Schöpfer schafft gut und der Böse versucht zu zerstören. Mehr ist da nicht. Und das ist banal, wenn es nicht gleichzeitig traurig und tragisch wäre.
Heilwasser
Angeblich gibt's doch gar keine Freimaurer. Wie kann sich der hinstellen und alles so genau beschreiben? 😂 🤪 😉 Den 18. Grad gibt's doch angeblich gar nicht. Diesen Mann hat es nie gegeben, er war nie in Lourdes und die FM sind doch nur ein Altherren-Country-Club. Angeblich.
frajo
Nur mit "angeblich" argumentieren ist kindlich/kindisch oder verschlagen. Ich will Ihnen nichts unterstellen, aber: "Angeblich" hört sich nicht sehr positiv an.
philipp Neri
Werte Tina, die Behauptung, der Papst sei Feind Nr. 1 hat sich mit dem gegenwärtigen Papst wohl überholt.
Heilwasser
Was, wenn die darauf keine Rücksicht nehmen?
philipp Neri
frajo, jetzt sind Sie Heilwasser auf den Leim gegangen! Sie sollten die emojois miteinbeziehen!