Clicks5.9K

Die Nachfolge Christi - Nr. 1

Thomas von Kempen
4
Die vier Bücher der Nachfolge Christi (De imitatione Christi) Von Thomas von Kempen. Erstes Buch: Anleitung zum geistlichen Leben 1. Kapitel: Von der Nachfolge Christi und der Verachtung aller …More
Die vier Bücher der Nachfolge Christi
(De imitatione Christi)
Von Thomas von Kempen.

Erstes Buch:
Anleitung zum geistlichen Leben

1. Kapitel:
Von der Nachfolge Christi und der Verachtung aller weltlichen Ehren

(Auszüge)

------------

Weitere Informationen zum Buch:

Klicken Sie auf den Namen:
"Thomas von Kempen"
Claudine
jawollll!

Das ist vóm Feinsten!
Bitte unbedingt weitermachen!!!!
cantate
Sehr gute Idee!

Bitte weitermachen!

👏

👏

👏
samsoon_hanah-olivares
✍️ ☕
👏
Dunka Shein, Japanese: Tomo Aragito Gaizamasu, Thank You Very Much, Malaysian : Selamat Dakal: Philippine Salamat Po., 👏 👏 👏 Wonderful Video
Thomas von Kempen
Das erste Buch der Nachfolge Christi.

Das komplette 1. Kapitel zum nachlesen:

--------------

Von der Nachfolge Christi und der Verachtung aller weltlichen Eitelkeiten

--------------

"Wer mir nachfolgt, wandelt nicht im Finstern", kündet der Herr (Jo 8, 12).

Das sind Worte Christi, die uns mahnen, sein Leben und Tun nachzuleben, wenn anders wir wahrhaft erleuchtet und der Blindheit des …More
Das erste Buch der Nachfolge Christi.

Das komplette 1. Kapitel zum nachlesen:

--------------

Von der Nachfolge Christi und der Verachtung aller weltlichen Eitelkeiten

--------------

"Wer mir nachfolgt, wandelt nicht im Finstern", kündet der Herr (Jo 8, 12).

Das sind Worte Christi, die uns mahnen, sein Leben und Tun nachzuleben, wenn anders wir wahrhaft erleuchtet und der Blindheit des Herzens entschleiert werden wollen.

Unser erstes Bestreben sei, sich in das Leben Jesu zu versenken.

Die Lehre Christi übertrifft alle Lehren der Heiligen. Wer den Geist hätte, fände ihr verborgenes Manna.

Es ist aber so, daß viele vom häufigen Hören wenig Hunger fühlen; sie besitzen nicht den Geist des Herrn.

Wer Christi Worte voll und verständig begreifen will, muß ihm sein ganzes Leben nachformen.

Was nützen dir große Worte über den dreieinigen Gott ohne Demut? Du missfällst ihm ohne sie.

Wahrhaftig, große Worte machen nicht heilig und gerecht, ein gutes Leben nur macht Gottes wert.

Wenn du die ganze Bibel und alle Philosophen auswendig wüsstest - was nützte alles ohne Gottes Liebe und Gnade?

,,0 Eitelkeit der Eitelkeiten! Alles ist eitel", außer Gott lieben und ihm allein dienen (Eccl 1, 2).

Das ist höchste Weisheit: die Welt gering werten und sich an die himmlischen Bereiche halten.

Eitel ist: vergängliche Reichtümer häufen und auf sie bauen.

Eitel ist: dem Begehren des Fleisches folgen und Wünschen, die nachgerade schweren Strafen verfallen müssen.

Eitel ist: um langes Leben bitten und um recht leben sich wenig kümmern.

Eitel ist: allein auf das Jetzige achten und kein Auge haben für das, was kommt.

Eitel ist: lieben, was verfliegt und nicht dorthin flüchten, wo bleibende Freude wohnt.

Gedenke oft des Wortes: "Kein Auge sieht sich satt, kein Ohr hat genug" (Eccl 1, 8).

Sei bedacht, dein Herz von der Neigung zum Augenfälligen loszureißen und zum Unsichtbaren hinzuheben.

Wer seinen Sinnen folgt, befleckt das Gewissen und verliert Gottes Gnade.