Clicks387

Unter der Führung der Heiligen Jungfrau Maria für eine christliches Deutschland

Unter der Führung der Heiligen Jungfrau Maria für eine christliches Deutschland

Wallhalben den 28.04.2019 älterer Artikel

Vertrauen wir uns ganz der himmlischen Mutter Maria an um eine Gegenmission zu starten damit das Verlorene bald wieder als Römisch Katholisch angesehen werden kann. Wenn wir uns zur Wahrheit bekennen wird uns der dreifaltige Gott alles Nötige geben um das Reich Gottes zu verbreiten. Die frohe Botschaft das Christus der Herr ist. Maria unsere liebe Frau wird uns dabei helfen das Licht allen zu bringen die Jesus nicht kennen. Jeder ist gerufen die Gnade des Glaubens zu empfangen. Gott ruft alle die ihn annehmen und ihr Herz nicht verschließen dem wirken Gottes. Gehen wir hinaus in die Wüsten Deutschlands das geschunden ist und die Menschen quält durch Süchte und Abhängigkeiten. Nach jahrelanger Glaubenszerstörung brauchen die Menschen wieder Gott. Sie sind offen dafür weil es niemanden mehr gibt der die frohe Botschaft vom Reiche Gottes verbreitet. Treten wir ein diese Berufung mit maximaler Härte an und übergeben wir unseren Willen dem Herrn. Stärken wir uns durch die Heilige Kommunion und werden wir für die Bedürftigen Gefäße des heiles. Opfern wir alles auf und arbeiten hart damit wir den antichristlichen Strömungen entgegentreten können. Dies wir uns mit Freude erfüllen dem Herrn zu dienen. Gott kann auch trotz unserer eigenen Erbärmlichkeit zu Aposteln des Heiles machen. Beten wir ohne Unterlass . Matthias
Maximilian Kolbe Apostolat : Mission im Dienste der Heiligen Jungfrau Maria

Matthias Lutz Schulstraße 6 66917 Wallhalben

apostolatmariens@web.de Tel:063751467
Tina 13
🙏🙏🙏
Mission 2020
Wer möchte kann meinen Videokanal auf You Tube besuchen:youtube.com/…&list=UUtHeY_EmUqLVjlUbq5nTsEw