michael7

Corona-Ausbruch in Seniorenheim trotz vollständiger Impfung

Trotz abgeschlossenem Impfprozess und peniblen Hygienekonzept kam es in einem Seniorenzentrum bei Frankfurt zum zweiten Mal zu einem Corona-…
michael7
2 more comments from michael7
Heilwasser
Online Zitate
Impfung ist nicht gleich Impfung. Was ist eigentlich aus der vom guten Herrn Prof. Dr. Stöcker geworden. Aktuell ist sogar seine Website blockiert.
Heilwasser
Lauterbach hat in einer Talksendung, wo auch Stöcker war, dessen Impfung für gefährlich gehalten, obwohl seine Geimpften bisher wohl auf sind. Dagegen die Katastrophenimpfungen, die jede Menge Kranke und Tote produzieren, findet Lauterbach unbedenklich:

Gesamtreaktionen für den experimentellen Impfstoff AZD1222 (CHADOX1 NCOV-19) aus Oxford / AstraZeneca: 1.579 Todesfälle und 184.833 Verletzunge…More
Lauterbach hat in einer Talksendung, wo auch Stöcker war, dessen Impfung für gefährlich gehalten, obwohl seine Geimpften bisher wohl auf sind. Dagegen die Katastrophenimpfungen, die jede Menge Kranke und Tote produzieren, findet Lauterbach unbedenklich:

Gesamtreaktionen für den experimentellen Impfstoff AZD1222 (CHADOX1 NCOV-19) aus Oxford / AstraZeneca: 1.579 Todesfälle und 184.833 Verletzungen bis 24.04.2021

5.319 Störungen des Blut- und Lymphsystems inkl. 64 Todesfälle
7.374 Herzerkrankungen inkl. 199 Todesfälle
76 Angeborene, familiäre und genetische Störungen inkl. 2 Todesfälle
5.011 Ohr- und Labyrinthstörungen
155 Endokrine Störungen inkl. 2 Todesfälle
7.922 Augenerkrankungen inkl. 5 Todesfälle
56.473 Magen-Darm-Erkrankungen inkl. 62 Todesfälle
141.042Allgemeine Störungen und Bedingungen am Verabreichungsort inkl. 495 Todesfälle
248 Hepatobiliäre Störungen inkl. 13 Todesfälle
1.837 Störungen des Immunsystems inkl. 7 Todesfälle
10.631 Infektionen und Befall inkl. 99 Todesfälle
4.341 Verletzungen, Vergiftungen und Verfahrenskomplikationen inkl. 18 Todesfälle
9.798 Untersuchungen inkl. 21 Todesfälle
6.977 Stoffwechsel- und Ernährungsstörungen inkl. 18 Todesfälle
82.522 Erkrankungen des Bewegungsapparates und des Bindegewebes inkl. 16 Todesfälle
144 Tumoren gutartig, bösartig und nicht näher bezeichnet (inkl. Zysten und Polypen) inkl. 4 Todesfälle
111.873 Erkrankungen des Nervensystems inkl. 244 Todesfälle
108 Schwangerschaft, Wochenbett und perinatale Erkrankungen
52 Produktprobleme
9.514 Psychiatrische Störungen inkl. 12 Todesfälle
1.745 Nieren- und Harnwegserkrankungen inkl. 11 Todesfälle
2.076 Störungen des Fortpflanzungssystems und der Brust
15.824 Erkrankungen der Atemwege, des Brustraums und des Mediastinums inkl. 171 Todesfälle
23.168 Hauterkrankungen und Erkrankungen des Unterhautgewebes inkl. 10 Todesfälle
364 Soziale Umstände inkl. 3 Todesfälle
383 Chirurgische und medizinische Eingriffe inkl. 12 Todesfälle
8.706 Gefäßerkrankungen inkl. 91 Todesfälle
Timotheus
Die Impfung hilft also nicht grundlegend,
sondern schwächt evtl. nur den Verlauf etwas ab.
Aber daran lässt sich ganz toll verdienen, und
deshalb fördert die Politik auch keine Corona-
Medikamente, die es eigentlich schon gibt.
CrimsonKing
Das ist Blödsinn! Es ist lange bekannt, dass die Impfungen nicht zu 100% Infektionen ausschließen. Sie schließen auch nicht zu 100% Erkrankungen aus. Daher kommen ja auch die Prozentangaben zur Wirksamkeit. Je nach Impfstoff beträgt diese über 70% oder sogar über 90%, das heißt, dass trotz Impfung immer noch bis zu 30% bzw. 10% erkranken können. Die Impfungen helfen aber in jedem Fall vor …More
Das ist Blödsinn! Es ist lange bekannt, dass die Impfungen nicht zu 100% Infektionen ausschließen. Sie schließen auch nicht zu 100% Erkrankungen aus. Daher kommen ja auch die Prozentangaben zur Wirksamkeit. Je nach Impfstoff beträgt diese über 70% oder sogar über 90%, das heißt, dass trotz Impfung immer noch bis zu 30% bzw. 10% erkranken können. Die Impfungen helfen aber in jedem Fall vor schweren Verläufen, vor Krankenhaus und Tod. Außerdem sind Geimpfte, selbst wenn sie erkranken, wohl deutlich weniger infektiös, stecken also weniger andere an. Von "etwas abschwächen" kann keine Rede sein, denn die Impfung macht im Zweifel den Unterschied, ob jemand schlimmstenfalls leichte Erkältungssymptome hat oder aber auf der Intensivstation behandelt werden muss oder gar stirbt.

Die Politik verdient auch nichts an den Impfungen. Das ist ein teurer Spaß. Die EU hat immerhin vergleichsweise günstige Preise mit den Impfstoffherstellern ausgehandelt. Mir persönlich wäre es ja lieber gewesen, man hätte tiefer in die Tasche gegriffen und dafür dann mehr und schneller Impfdosen bekommen, das hätte ein paar Tausend Tote verhindern können.

An Corona-Medikamenten wird sehr viel geforscht und teilweise auch eingesetzt. Aber Wundermittel sind unter den bisherigen Kandidaten noch keine dabeigewesen.
Heilwasser
Gesamtreaktionen für den experimentellen mRNA-Impfstoff mRNA-1273 (CX-024414) von Moderna: 2.283 Todesfälle und 17.625 Verletzungen bis 24.04.2021

839 Störungen des Blut- und Lymphsystems inkl. 16 Todesfälle
1.278 Herzerkrankungen inkl. 231 Todesfälle
7 Angeborene, familiäre und genetische Störungen inkl. 2 Todesfälle
378 Ohren- und Labyrinthstörungen
23 Endokrine Störungen inkl. 1 Tod
570 …More
Gesamtreaktionen für den experimentellen mRNA-Impfstoff mRNA-1273 (CX-024414) von Moderna: 2.283 Todesfälle und 17.625 Verletzungen bis 24.04.2021

839 Störungen des Blut- und Lymphsystems inkl. 16 Todesfälle
1.278 Herzerkrankungen inkl. 231 Todesfälle
7 Angeborene, familiäre und genetische Störungen inkl. 2 Todesfälle
378 Ohren- und Labyrinthstörungen
23 Endokrine Störungen inkl. 1 Tod
570 Augenerkrankungen inkl. 3 Todesfälle
3.857 Magen-Darm-Erkrankungen inkl. 80 Todesfälle
12.513 Allgemeine Störungen und Bedingungen des Verabreichungsortes inkl. 1012 Todesfälle
77 Hepatobiliäre Störungen inkl. 3 Todesfälle
476 Störungen des Immunsystems inkl. 3 Todesfälle
1.449 Infektionen und Befall inkl. 118 Todesfälle
803 Verletzungen, Vergiftungen und Verfahrenskomplikationen inkl. 44 Todesfälle
1.087 Untersuchungen inkl. 60 Todesfälle
515 Stoffwechsel- und Ernährungsstörungen inkl. 47 Todesfälle
5.669 Erkrankungen des Bewegungsapparates und des Bindegewebes inkl. 47 Todesfälle
48 gutartige, bösartige und nicht näher bezeichnete Tumoren (inkl. Zysten und Polypen) inkl. 8 Todesfälle
7.489 Störungen des Nervensystems inkl. 244 Todesfälle
50 Schwangerschaft, Wochenbett und perinatale Erkrankungen
8 Produktprobleme
862 Psychiatrische Störungen inkl. 31 Todesfälle
299 Nieren- und Harnwegserkrankungen inkl. 23 Todesfälle
106 Fortpflanzungssystem und Bruststörungen inkl. 1 Tod
2.198 Erkrankungen der Atemwege, des Brustraums und des Mediastinums inkl. 197 Todesfälle
2.163 Haut- und Unterhauterkrankungen inkl. 19 Todesfälle
162 Soziale Umstände inkl. 6 Todesfälle
109 Chirurgische und medizinische Eingriffe inkl. 13 Todesfälle
1.166 Gefäßerkrankungen inkl. 74 Todesfälle
Zeitzeichen
Quellenangabe?!