Priestertum kriminalisiert in Australien

Beichtgeheimnis aufgehoben: Katholische Kirche protestiert

Neues Gesetz verpflichtet Priester in Westaustralien zu Bruch Die Aufhebung des Beichtgeheimnisses: Worüber in Europa und Deutschland derzeit verstär…
De Profundis
Kann jemand eine andere Quelle dazu finden? Sehe die Meldung jedenfalls nicht auf perthcatholic.org.au/Home.htm
Solimões
Da braucht man sich doch gar nicht aufregen, man ignoriert es einfach.
De Profundis
Kommt ein Journalist mit einer Fake-Beichte. Nimmt das Gespräch auf. Wartet 2 Wochen und macht Anzeige. Fertig ist der Priester-Kriminelle.
Solimões
??
dieses "fakesample" kam in gleichem Zusammenhang schonmals.
Jan Kanty Lipski
Und da alle beichten wird es unerhörte gesellschaftliche Folgen haben, insbesondere in Westaustralien.
Pretorius
Das Beichtgeheimnis kann nicht aufgehoben werden
Joachim-Anna
Australien scheint von China infiziert worden zu sein. Wer geht dann dort noch beichten?
Goldfisch
Darüber braucht man nicht diskutieren. Diese Wahrheit ist Unverhandelbar und sie ist und bleibt ein Geheimnis.