Clicks309
Santiago_
Heinrich Böll - „Bücher verändern die Welt“ (Vortrag 1959) „Alle Bücher verändern die Welt“ – dieses Statement verband Heinrich Böll im Jahr 1959 mit einer entschiedenen Absage an die Trennung von ‚…More
Heinrich Böll - „Bücher verändern die Welt“ (Vortrag 1959)

„Alle Bücher verändern die Welt“ – dieses Statement verband Heinrich Böll im Jahr 1959 mit einer entschiedenen Absage an die Trennung von ‚engagierter‘ Literatur und ‚reiner‘ Dichtung. Stattdessen plädierte er für „die Mischungsgrade, die zwischen beiden möglich sind“.