Oenipontanus
@Heilwasser
"Isch + Ischa hört sich auch so ähnlich an wie Jeshouah."
Ach was sind Sie doch für eine Koryphäe, durch Sie wird nicht nur die Exegese, sondern auch die hebräische Sprachwissenschaft auf ein ganz neues Level gehoben! 😂🤪😲More
@Heilwasser

"Isch + Ischa hört sich auch so ähnlich an wie Jeshouah."

Ach was sind Sie doch für eine Koryphäe, durch Sie wird nicht nur die Exegese, sondern auch die hebräische Sprachwissenschaft auf ein ganz neues Level gehoben! 😂🤪😲
Heilwasser
Isch + Ischa hört sich auch so ähnlich an wie Jeshouah.
Ischa Ischa Ischa
Ist die Frau das Gericht Gottes (für den Mann???) oder kocht sie (ihm) ein gutes Gericht??
Sunamis 49
die kocht gutes essen😁
Stefan Albrecht
@Ischa Ischa Ischa jetzt wissmers - Ischa heisst Frau :-)
Ischa Ischa Ischa
😉
Oenipontanus
@Heilwasser
Sie machen sich wieder einmal selbst lächerlich mit einer solch infantilen Buchstabenspielerei! 😂
Joannes Baptista
Finde ich nicht. Ich mag dieses Maßregeln eines verdienten Users nicht. Es ist vollkommen unnötig.
Oenipontanus
Was heißt hier maßregeln? Ich will nur festgehalten wissen, dass Buchstabenspielereien, wie @Heilwasser sie betreibt, infantil sind, weil man mit einer solchen Methode alles aus allem herauslesen kann. @Heilwasser hat wieder einmal nur eines bewiesen, nämlich dass sie nicht an seriösem theologischem Denken interessiert ist, sondern nur an Luftschlössern.
Meines Erachtens kein Zufall.More
Was heißt hier maßregeln? Ich will nur festgehalten wissen, dass Buchstabenspielereien, wie @Heilwasser sie betreibt, infantil sind, weil man mit einer solchen Methode alles aus allem herauslesen kann. @Heilwasser hat wieder einmal nur eines bewiesen, nämlich dass sie nicht an seriösem theologischem Denken interessiert ist, sondern nur an Luftschlössern.

Meines Erachtens kein Zufall.
Joannes Baptista
Ja, man kann aus vielem vieles herauslesen. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.
Deshalb müssen Sie aber Heilwasser nicht verachten.
Er hat zahlreiche verdienstvolle theologische Sachen verfasst, die es wert sind gelesen zu werden. Ich könnte diese theologischen Sachen nicht schreiben. Und lerne aus seinen Beiträgen.
Darf er da nicht hin und wieder auch mal Wortspiele betreiben? Zu seiner …More
Ja, man kann aus vielem vieles herauslesen. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.
Deshalb müssen Sie aber Heilwasser nicht verachten.
Er hat zahlreiche verdienstvolle theologische Sachen verfasst, die es wert sind gelesen zu werden. Ich könnte diese theologischen Sachen nicht schreiben. Und lerne aus seinen Beiträgen.
Darf er da nicht hin und wieder auch mal Wortspiele betreiben? Zu seiner Freude und zur Freude von Usern, die daran ebenfalls ihre Freude haben?
Oenipontanus
Wo ist hier ein Wortspiel? Ich sehe nur ein rückwärts gelesenes Wort und dessen völlig willkürliche Deutung. Da ist ja fast die Sache mit dem אִישׁ - אִשָּׁה - אֵשׁ in dem Video noch geistreicher. Naja, vielleicht auch nicht... 🥴 😴
Heilwasser
@Oenipontanus
Sie rauben sich mit Ihrem spöttischen Vorwitz so einige Erkenntnisse. Was theologisch seriös ist, bestimmt alleine Gott und wer nur am Buchstaben klebt, ohne ihn betrachten zu wollen, wird nie in die Tiefe kommen. Man muss es ja nicht glauben, auch ich selber muss es nicht zwangsläufig glauben, weil ich keine Offenbarung dazu habe, aber ich würde dazu tendieren, dass es …More
@Oenipontanus

Sie rauben sich mit Ihrem spöttischen Vorwitz so einige Erkenntnisse. Was theologisch seriös ist, bestimmt alleine Gott und wer nur am Buchstaben klebt, ohne ihn betrachten zu wollen, wird nie in die Tiefe kommen. Man muss es ja nicht glauben, auch ich selber muss es nicht zwangsläufig glauben, weil ich keine Offenbarung dazu habe, aber ich würde dazu tendieren, dass es hochinteressiert ist und somit etwas dran sein könnte. Seit 3 Jahren kommen Sie hier auf ganze 11 theologische Artikel. Ich glaube nicht, dass Sie damit der theologische Maßstab sind, auch wenn Sie sich gerne so darstellen.

Sie scheinen nicht begreifen zu wollen, dass die Theologie nicht alleine im Literalsinn erschöpft ist. Ein typischer Fehler von Bibelexegeten oder Sprachwissenschaftlern.
Oenipontanus
@Heilwasser
"wer nur am Buchstaben klebt, ohne ihn betrachten zu wollen, wird nie in die Tiefe kommen"
Wer nicht vom Buchstaben ausgeht, wird sein Leben lang nur halt- und ziellos herumschwurbeln (so wie Sie)!
"Man muss es ja nicht glauben, auch ich selber muss es nicht zwangsläufig glauben, weil ich keine Offenbarung dazu habe, aber ich würde dazu tendieren, dass es hochinteressiert ist und …More
@Heilwasser

"wer nur am Buchstaben klebt, ohne ihn betrachten zu wollen, wird nie in die Tiefe kommen"

Wer nicht vom Buchstaben ausgeht, wird sein Leben lang nur halt- und ziellos herumschwurbeln (so wie Sie)!

"Man muss es ja nicht glauben, auch ich selber muss es nicht zwangsläufig glauben, weil ich keine Offenbarung dazu habe, aber ich würde dazu tendieren, dass es hochinteressiert ist und somit etwas dran sein könnte."

Tut mir leid, aber für mich ist unfundierter Schwachsinn vieles, aber gewiss nicht interessant.

"Seit 3 Jahren kommen Sie hier auf ganze 11 theologische Artikel."

Und weiter?

"Ich glaube nicht, dass Sie damit der theologische Maßstab sind."

Wann habe ich das behauptet?
Heilwasser
Ich verrate noch ein anderes Geheimnis, das ich selber entdeckt haben möchte:
Adam umgedreht heißt Mada =
Maria
Domina (Herrin)
Animarum (der Seelen)
Meines Erachtens kein Zufall.More
Ich verrate noch ein anderes Geheimnis, das ich selber entdeckt haben möchte:

Adam umgedreht heißt Mada =
Maria
Domina (Herrin)
Animarum (der Seelen)

Meines Erachtens kein Zufall.