Clicks953

Lauterbach an "Impfmuffel": Bis zum Herbst haben wir Euch alle an der Nadel!

Lauterbach an "Impfmuffel": Bis zum Herbst haben wir Euch alle an der Nadel! Schon einmal wurden in Deutschland Bürger mit bestimmten Merkmalen verfolgt und gejagt. Diesen menschenfeindlichen Zustand scheinen sich einige Politiker zurück zu wünschen: SPD-Gesundheitspolitiker Karl Lauterbach erwartet, dass viele Impfskeptiker sich im Herbst doch noch für eine Corona-Impfung entscheiden. Es sei davon auszugehen, dass die Impfbereitschaft im Herbst noch einmal stark steigen werde, sagte er der […]
journalistenwatch.com/2021/07/30/lauterbach-impfmuffel-bis/
Ginsterbusch ist zurück
Was für ein Fliegenfranz. 😂
elisabethvonthüringen
Gesichtsmaske mit ‚Jesus Loves Me’ verboten – Mutter klagt gegen Schulbehörde

vor 11 Minuten in Chronik, keine Lesermeinung

Dieses Jahr ist es die Maske, nächstes Jahr ist es das T-Shirt und irgendwann kannst Du den Namen Jesus in der Schule nicht mehr aussprechen, warnt Jennifer Booth.
Die Bärin
Masken sollten allerdings generell verboten werden.
Die Bärin
Da hoffe ich doch, dass er mit dem Original "geimpft" ist und wir bis Herbst Ruhe haben vor diesem hysterischen Schreihals!
Oenipontanus
Faulzahnklabauterbach kann ja zu mir nach Hause kommen und versuchen, mich zu impfen. Da würde er allerdings eine sehr sehr böse Überraschung erleben (gilt natürlich auch für alle anderen Menschen, die selbiges versuchen würden) 😎
Klaus Elmar Müller
Lauterbach, ein typisch deutscher Gewaltmensch, vorläufig ein nur verbaler Gewaltmensch.
Michael Karasek
Die Geschichte wiederholt sich,Dr.Mengele hätte sicherlich eine große Freude mit diesem Typen dem Herrn Lauterbach.
Maria Katharina
Am A.....der Hammer!
(Jezt hau' ich es aber auch mal raus!)😡🤮
Lichtlein
Früher hat es mal Zwangsarbeit gegeben, jetzt wird bald die Zwangsimpfung kommen. Furchtbar
Gottfried von Globenstein
Noch vor ! einer Gefängnistür werde ich wohl NEIN ZUR IMPFUNG sagen.
philipp Neri
Wenn ich mir Lauterbach und Freunde so anhöre und in der Geschichte, Ideologie und Praxis der nationalsozialistischen krame, so kommt mir schon der - aus katholischer Sicht klar abzulehnende - Gedanke daran, dass diejenigen, die an eine Reinkardination glauben, zu mindestens ein plausibles Argument ins Treffen führen könnten.
Prof. Dr. Kreuzmann
Faschist Lauterbach. Vielleicht kommt er bis zum Herbst in eine Irrenanstalt?
Klaus Elmar Müller
Da kommt er nicht hin, denn Migrationshype und Impfdoktrin sind irre und brauchen irre Vortrompeter.
Marienfloss
Wenn die Leichtgläubigkeit gegenüber den Lügen der bestochenen Politiker zunimmt, dann werden eventuell einige auf die Chaos-Trompete Lauterbach hereinfallen. Vielleicht können die Todesfälle als Folge der nicht korrekt getesteten Impfstoffe bis dahin an die Öffentlichkeit gespült werden und die Gläubigkeit auf Gottes Allmacht und Hilfe zunehmen.
Gottfried von Globenstein
TOTE ? Wegen der Impfung ? Davon hörte ich im TV / Radio nichts. (Sarkasmus Ende)