Clicks2.2K
Im gefährlichsten Vorort von Paris - St. Denis. 1. Teil hier: www.youtube.com/watch Ich wurde vor einigen Wochen nach Paris eingeladen um dort einen Vortrag über Defend Europe (auf Französisch) …More
Im gefährlichsten Vorort von Paris - St. Denis.

1. Teil hier: www.youtube.com/watch Ich wurde vor einigen Wochen nach Paris eingeladen um dort einen Vortrag über Defend Europe (auf Französisch) zu halten. Dabei besuchte ich auch St. Denis, früher Stolz des französischen Königtums, heute eines der "Zentren des Islams" in Frankreich. Das ist das erwähnte Buch von Jean Raspail: antaios.de/…/sire Das Lied: www.youtube.com/watch +Hier können wir in Kontakt bleiben: martin-sellner.us15.list-manage1.com/subscribe +Hier kannst mich hier unterstützen (Vielen Dank dafür): martin-sellner.at/unterstuetzen-2/ www.makersupport.com/MartinSellner/ Martin Sellner IBAN: GB29 REVO 0099 7081 8636 74 BIC: REVOGB21 +Hier kannst du mir etwas schicken (Danke auch dafür): Martin Sellner Fach 23 1182 Wien
marthe2010
Theresia Katharina
Kathedrale St.Denis de Paris, alte Grablege und Krönungskirche der französischen Könige
Die Kirche St.Denis (heiliger Dionysius, einer der 14 Nothelfer) ist symbolträchtig, da hier die alten französischen Könige, ab den Merowingerkönigen begraben sind! Und sie war auch die Krönungskirche der alten französischen Könige!
Erst Napoleon krönte sich selber in Notre-Dame der Paris! St.Denis …More
Kathedrale St.Denis de Paris, alte Grablege und Krönungskirche der französischen Könige
Die Kirche St.Denis (heiliger Dionysius, einer der 14 Nothelfer) ist symbolträchtig, da hier die alten französischen Könige, ab den Merowingerkönigen begraben sind! Und sie war auch die Krönungskirche der alten französischen Könige!
Erst Napoleon krönte sich selber in Notre-Dame der Paris! St.Denis ist älter als Notre-Dame!!
Theresia Katharina
Es soll im Dorf La Chapelle (außerhalb vom Zentrum von Paris) eine erste Grablege vom heiligen Dionysius gegeben haben und eine erste kleine Kirche St-Denys-de-La-Chapelle. Diese Kirche sei zerstört und die Reliquien seien nach St.Denis de Paris gebracht worden. Im Hochmittelalter(1204) wurde die Kirche St.Denys de La Chapelle im gotischen Stil wieder aufgebaut! @marthe2010
Da aber hier Lege…More
Es soll im Dorf La Chapelle (außerhalb vom Zentrum von Paris) eine erste Grablege vom heiligen Dionysius gegeben haben und eine erste kleine Kirche St-Denys-de-La-Chapelle. Diese Kirche sei zerstört und die Reliquien seien nach St.Denis de Paris gebracht worden. Im Hochmittelalter(1204) wurde die Kirche St.Denys de La Chapelle im gotischen Stil wieder aufgebaut! @marthe2010
Da aber hier Legende und Geschichte hier ineinandergehen, habe ich mich für die beweisbaren Fakten entschieden! Danach ist die Kathedrale St.Denis-de-Paris mindestens seit 565 Grablege der Merowinger Könige, denn König Chlothar I ließ nachweislich seine Gemahlin Arnegunde hier bestatten.
In der französischen Revolution wurden die Sarkophage ausgeräumt und die Gebeine zusammen geworfen, die Bleisärge eingeschmolzen für Kriegszwecke, sodass Beweise vernichtet wurden.
2 more comments from Theresia Katharina
Theresia Katharina
Die Gegend um diese alte historische katholische Kathedrale St.Denis de Paris, genauso Nationalsymbol wie Notre Dame de Paris, aber älter, ist heute eine NoGo Area, da alles voll mit mohammedanischen Migranten aus Schwarzafrika und Arabien!
Auch auf St.Denis wurden schon Anschläge ausgeübt, diese konnten aber schnell gestoppt werden!
Theresia Katharina
St.Denis, die Grablege der französischen Könige und frühe Krönungskirche (älter als Notre Dame) ist auch dem hl. Dionysius (einer der 14 Nothelfer) geweiht, genauso wie St. Denys-de-la Chapelle, denn Dionysius heißt auf französisch St.Denis!!
St. Denis de Paris (ab 564 Grablege der Merowinger Könige), die alte Krönungskirche der französischen Könige ist über 600 Jahre älter als die kleinere …More
St.Denis, die Grablege der französischen Könige und frühe Krönungskirche (älter als Notre Dame) ist auch dem hl. Dionysius (einer der 14 Nothelfer) geweiht, genauso wie St. Denys-de-la Chapelle, denn Dionysius heißt auf französisch St.Denis!!
St. Denis de Paris (ab 564 Grablege der Merowinger Könige), die alte Krönungskirche der französischen Könige ist über 600 Jahre älter als die kleinere Kirche St. Denys-de-La-Chapelle (1204), auch in Paris, aber weiter außerhalb!
Lutrina
Man darf sich nichts vormachen: die Ära des Christlichen Europas ist im Niedergang begriffen und wird in einer oder zwei Generationen beendet sein. Das ist ein rein mathematisches Faktum und nicht mehr umzukehren.
Im Grunde gibt es nur die beiden Optionen Auswanderung oder als Christen keine Kinder mehr zu haben sodass in zwei Generationen das Unkraut ohne den Weizen ausgerissen werden kann.
Theresia Katharina
Stimmt, aber unser Herr Jesu Christus wird eingreifen auf die Fürsprache des Unbefleckten Herzens Mariens und sein Volk, sei es in Frankreich oder in Deutschland oder in anderen europäischen Ländern, aus den Klauen des bösen Feindes reißen- aber wie durch Feuer hindurch!
Beten wir für das Christentum, Bekehrung und Rettung, besonders in Deutschland, Frankreich und Europa heute am Barmherzigk…More
Stimmt, aber unser Herr Jesu Christus wird eingreifen auf die Fürsprache des Unbefleckten Herzens Mariens und sein Volk, sei es in Frankreich oder in Deutschland oder in anderen europäischen Ländern, aus den Klauen des bösen Feindes reißen- aber wie durch Feuer hindurch!
Beten wir für das Christentum, Bekehrung und Rettung, besonders in Deutschland, Frankreich und Europa heute am Barmherzigkeitssonntag, den 28.04.2019 jetzt noch in der Barmherzigkeitsstunde von 12-13 h !!
Carlus shares this
3
116. Endkampf der NWO gegen die Wahrheit Christus.

In diesem Album werden alle Beiträge gegen das Christentum gesammelt, ausgelöst in der Kathedrale in Paris und in ganz Europa.
marthe2010
Ich wusste nicht, dass es schon so weit ist, ich war da im Jahr 2006 und habe eine sehr interessante Führung gemacht in St. Denis. Es gibt noch eine St.-Denis-Kirche in Paris, St. Denys de la Chapelle, wenn ich mich recht entsinne ist sie noch älter und wurde ursprünglich zu Ehren des Hl. Dionys erbaut. Beide liegen an derselben Straße (heute Marx Dormoy) - ein uralter Handelsweg. Von dort …More
Ich wusste nicht, dass es schon so weit ist, ich war da im Jahr 2006 und habe eine sehr interessante Führung gemacht in St. Denis. Es gibt noch eine St.-Denis-Kirche in Paris, St. Denys de la Chapelle, wenn ich mich recht entsinne ist sie noch älter und wurde ursprünglich zu Ehren des Hl. Dionys erbaut. Beide liegen an derselben Straße (heute Marx Dormoy) - ein uralter Handelsweg. Von dort wollte ich dann hochlaufen zu Sacré Coeur. Dann merke ich auf einmal - um auf das Thema des Videos zurückzukommen - dass ich die einzige Weiße auf der Straße bin. Das war total seltsam. Ich bin dann in die Metro und zurück zum Hotel.
Laut der Legende ist ,,Dionysius nach seiner Hinrichtung aufgestanden und mit seinem Kopf in den Händen fünfeinhalb Meilen weit gegangen [...], um seinen Kopf vom Richtplatz auf dem Montmartre (mons martyrum - Berg der Märtyrer) zu dem Ort zu tragen, wo er begraben sein wollte." (Heiligenlexikon.de) Dieser Ort dürfte dann die ältere Kirche St. Denys de la Chapelle sein, aber die Gebeine wurden später dann in die Kathedrale St. Denis übertragen.
Theresia Katharina
@marthe2010 Gemeint ist die Kirche St.Denis in Paris, die die Grablege der Merowinger und darauffolgenden französischen Könige war. Sogar Karl Martell, der Großvater von Kaiser Karl dem Großen, liegt hier begraben, obwohl erst sein Sohn Pippin König wurde!
Theresia Katharina
@marthe2010 St.Denis, die Grablege der französischen Könige und frühe Krönungskirche (älter als Notre Dame) ist auch dem hl. Dionysius (einer der 14 Nothelfer) geweiht, genauso wie St. Denys-de-La Chapelle, was Sie erwähnt haben, St. Dionysius heißt auf französisch St.Denis!!
St. Denis de Paris
(ab 564 Grablege der Merowinger Könige), die alte Krönungskirche der französischen Könige ist More
@marthe2010 St.Denis, die Grablege der französischen Könige und frühe Krönungskirche (älter als Notre Dame) ist auch dem hl. Dionysius (einer der 14 Nothelfer) geweiht, genauso wie St. Denys-de-La Chapelle, was Sie erwähnt haben, St. Dionysius heißt auf französisch St.Denis!!
St. Denis de Paris
(ab 564 Grablege der Merowinger Könige), die alte Krönungskirche der französischen Könige ist 600 Jahre älter als St.Denys-de-La Chapelle (1204) und nicht jünger, wie Sie vermuten!!
Ratzi
@Theresia Katharina Der bekannte Islamaufklärer in Frankreich, Abbé Guy Pagès, hat einen Bericht darüber veröffentlicht: www.islam-et-verite.com/entretien-de-la… (leider nur auf Französisch). Dieser Bericht ist eine Bombe. Aber die Schlafschafe in Frankreich schlafen... schön weiter.... bis es zu spät ist.... Menschlich gesprochen hat Gott Frankreich aufgegeben, weil die Strafe über das Land …More
@Theresia Katharina Der bekannte Islamaufklärer in Frankreich, Abbé Guy Pagès, hat einen Bericht darüber veröffentlicht: www.islam-et-verite.com/entretien-de-la… (leider nur auf Französisch). Dieser Bericht ist eine Bombe. Aber die Schlafschafe in Frankreich schlafen... schön weiter.... bis es zu spät ist.... Menschlich gesprochen hat Gott Frankreich aufgegeben, weil die Strafe über das Land kommen muss (Abtreibungen, Glaubensabfall, usw.). Die Kirchen sind verlottert... Ich habe in Paris eine Kirche gesehen (beim Gare de l'Est) wo Dutzende Ratten um die Kirche sprangen, weil nicht mal der Abfall entlang der Kirchmauer beseitigt wird. Ich hätte weinen können.
Theresia Katharina
@Ratzi Wahnsinn! Damit ist der Kardinal exkommuniziert!
Ratzi
@Theresia Katharina @Vered Lavan Frankreich geht den Bach runter, ist nur Frage der Zeit. Der Primas von Gallien, der Kardinal von Lyon, Mgr. Barbarin, sagte vor laufender Kamera in der Kirche Saint-Louis de Versailles am 4. Januar 2011, dass er mit sterbenden Muslimen das islamische Glaubensbekenntnis bete, wenn er an ihr Sterbebett gerufen werde. Er hat dies auch getan, wie er bezeugte. D.h. …More
@Theresia Katharina @Vered Lavan Frankreich geht den Bach runter, ist nur Frage der Zeit. Der Primas von Gallien, der Kardinal von Lyon, Mgr. Barbarin, sagte vor laufender Kamera in der Kirche Saint-Louis de Versailles am 4. Januar 2011, dass er mit sterbenden Muslimen das islamische Glaubensbekenntnis bete, wenn er an ihr Sterbebett gerufen werde. Er hat dies auch getan, wie er bezeugte. D.h. er hat Jesus Christus verleugnet und Allah als den einzigen wahren Gott bezeugt. Siehe Video hier: www.youtube.com/watch ab Minute 1h19'.
Frankreich ist verloren, der höchste Katholik in Frankreich ist ein heimlicher Muslim. Gute Nacht Europa!
Theresia Katharina
@Ratzi Ja, da haben Sie recht: Gute Nacht Europa, wenn katholische Kardinäle das islamische Glaubensbekenntnis beten! Damit ist er auch zum Islam konvertiert, denn wer das islamische Glaubensbekenntnis vor 2 Zeugen betet, konvertiert automatisch zum Islam!
Der Primas von Gallien, Kardinal Barbarin ist daher automatisch (latae sententiae) exkommuniziert und damit des Amtes enthoben!
Dass …More
@Ratzi Ja, da haben Sie recht: Gute Nacht Europa, wenn katholische Kardinäle das islamische Glaubensbekenntnis beten! Damit ist er auch zum Islam konvertiert, denn wer das islamische Glaubensbekenntnis vor 2 Zeugen betet, konvertiert automatisch zum Islam!
Der Primas von Gallien, Kardinal Barbarin ist daher automatisch (latae sententiae) exkommuniziert und damit des Amtes enthoben!
Dass das nicht geschieht, liegt nur daran, dass PF, der Falsche Prophet der Bibel ein solch schlimmes Fehlverhalten von oben deckt!
Ein weiterer Beweis, dass PF der Falsche Prophet der Bibel ist!
Warum PF der Falsche Prophet der Bibel ist
Juan Austriaco
Und Napoleon ist in die Schweiz gekommen und alles Gold aus den Tresoren in Bern gestohlen, für seine Kriegskasse, wie er sagte. Napoleon war der grössten Verbrecher des 19. Jahrhunderts. Stalin, Mao, Churchill und Roosevelt waren die 4 grössten Verbrecher des 20. Jahrhunderts. Churchill hat allein in einer Nacht fast 600'000 unschuldige Menschen (Frauen, Kinder, alte Menschen) in Dresden brutal …More
Und Napoleon ist in die Schweiz gekommen und alles Gold aus den Tresoren in Bern gestohlen, für seine Kriegskasse, wie er sagte. Napoleon war der grössten Verbrecher des 19. Jahrhunderts. Stalin, Mao, Churchill und Roosevelt waren die 4 grössten Verbrecher des 20. Jahrhunderts. Churchill hat allein in einer Nacht fast 600'000 unschuldige Menschen (Frauen, Kinder, alte Menschen) in Dresden brutal mit Phosphor-Brand-Bomben ermordet.
Theresia Katharina
@Vered Lavan habe ich nicht! Ich habe den heiligen Dionysius gebeten zu helfen!
Vered Lavan
@Theresia Katharina & @Juan Austriaco - Wir dürfen trotz alledem die christliche Hoffnung nicht verlieren! Das wäre Sünde gegen den HERRN.
Theresia Katharina
@Vered Lavan @Juan Austriaco Die Kirche St.Denis (heiliger Dionysius, einer der 14 Nothelfer) ist symbolträchtig, da hier die alten französischen Könige, ab den Merowingerkönigen begraben sind! Und sie war auch die Krönungskirche der alten französischen Könige!
Erst Napoleon krönte sich selber in Notre-Dame der Paris! St.Denis ist älter als Notre-Dame!!
Theresia Katharina
@Juan Austriaco Sie haben recht!
Juan Austriaco
Ich kann alles Gesagte bestätigen, habe alles selber auch gesehen und erlebt. Frankreich ist menschlich gesprochen gefallen. Wer das nicht sieht, ist ein Ignorant. Der apokalyptische Islam ist nichts anderes als eine Geisel Gottes, um die gigantische Gottlosigkeit in Europa zu bestrafen. Gott hebt die Strafe noch lange nicht auf, erst wenn Europa total islamisiert ist, aber dann muss er ja gar …More
Ich kann alles Gesagte bestätigen, habe alles selber auch gesehen und erlebt. Frankreich ist menschlich gesprochen gefallen. Wer das nicht sieht, ist ein Ignorant. Der apokalyptische Islam ist nichts anderes als eine Geisel Gottes, um die gigantische Gottlosigkeit in Europa zu bestrafen. Gott hebt die Strafe noch lange nicht auf, erst wenn Europa total islamisiert ist, aber dann muss er ja gar nicht mehr eingreifen. Die Türkei war die Wiege des Christentums und war vor 500 Jahren fast zu 100% christlich. Heute gibt es dort nur noch wenige Christen. D.h. auch in der Türkei hat Gott nicht "eingegriffen". Er wird auch in Europa noch lange nicht eingreifen, vielleicht auch mind. 500 Jahre lange nicht. Nehmen wir ein Beispiel an der Türkei. Europa wird fallen wie einst die Türkei (Byzanz). Man lese die islamischen Prophezeiungen und es läuft einen kalt den Rücken herunter. Der Islam ist die Religion Satans und Satan ist der Master über die Islamisierung Europas, weil Gott es zulässt, zu Recht.
Vered Lavan
Wahnsinn! Der eine Herr (Barkeeper) sagt, dass "Frankreich verloren wäre" ! Ich könnte nur noch weinen! Ich möchte mein Europa wieder haben!!! 🥴
Bibiana
Bitten wir dennoch GOTT, dass Er eingreift! (Alles wird einmal aufschreien, es gibt einen Gott).

Was nun und auch schon in der Vergangenheit immer Schuld der Mohammedaner ist und war, ist auch heute nicht anders. Alle christliche Selbstbezichtigung ist fehl am Platz.

Die Christen sind allenfalls schuldig geworden, weil sie den Islam duldeten und besonders HEUTE diesen offen in all ihre …More
Bitten wir dennoch GOTT, dass Er eingreift! (Alles wird einmal aufschreien, es gibt einen Gott).

Was nun und auch schon in der Vergangenheit immer Schuld der Mohammedaner ist und war, ist auch heute nicht anders. Alle christliche Selbstbezichtigung ist fehl am Platz.

Die Christen sind allenfalls schuldig geworden, weil sie den Islam duldeten und besonders HEUTE diesen offen in all ihre Länder einreisen lassen. Siehe Deutschland! Derr Herr hat diese Einknickerei speziell vor dem Islam geschehen lassen, da wir es ohne Not freiwillig machen, auch "dank" des grossen Versagens unseres Klerus, der uns doch "führen" sollte, aber auf einem christlichen Weg zu Gott...

🙏 Herr erbarme dich über die unschuldigen wie machtlosen Christen!
Vered Lavan
ER wird eingreifen: "Denn wie es in den Tagen Noahs war, so wird es sein beim Kommen des Menschensohns. Denn wie sie waren in den Tagen vor der Sintflut – sie aßen, sie tranken, sie heirateten und ließen heiraten bis an den Tag, an dem Noah in die Arche hineinging;...!" (Mt 24, 37) & das tut ER schon jetzt im Kleinen!