de.news
41.6K

2,6 Milliarden Dollar: Biden rüstet sich für einen weiteren Krieg im Ausland

"Ich bin stolz darauf, dass mein Budget für das Haushaltsjahr 2023 2,6 Milliarden Dollar für ausländische Hilfsprogramme vorsieht, die die Gender-Gleichstellung auf der ganzen Welt fördern", sagte Joe …More
"Ich bin stolz darauf, dass mein Budget für das Haushaltsjahr 2023 2,6 Milliarden Dollar für ausländische Hilfsprogramme vorsieht, die die Gender-Gleichstellung auf der ganzen Welt fördern", sagte Joe Biden in seiner Rede zum [kommunistischen] Internationalen Frauentag.
Der Antrag "ist mehr als doppelt so hoch wie der Betrag, der letztes Jahr für Gender-Programme beantragt wurde", erklärte Biden.
“Gender-Gleichstellung" ist ein Codewort für den Krieg gegen Babys und die Familie und für die Propagierung von Verhütung, Abtreibung und Homosexualität.
#newsJpfvookvfn
Goldfisch
Das Ziel der Elite: Spalten wo und was grad geht ...., um so viel Verwirrung und Aufruhr wie möglich zu verursachen, dann kann man den Leuten alle möglichen Hirngespinste präsentieren, sie werden alles fressen und wir werden sie vernichten, einen nach dem anderen und sie werden uns auch noch dafür dankbar sein. ´.... kommt euch das bekannt vor???
Carlus
Biden und Bergoglio kommen vom gleichen Dienstherr.
Sin Is No Love
Das wäre ohne den westlichen Staatsgeldkapitalismus gar nicht möglich. Der stand schon immer gegen die Moral.
Sin Is No Love
Ein wenig Kontext, das geht leider schon seit Jahrzehnten so: Mantra der Corona-Pandemie: Reduziert der Menschen Zahl
Es ist die alte Riege, der "Club of Rome"-sozialisierten Vertreter einer verqueren Weltsicht, die offenbar, kurz bevor sie, irdischer Sterblichkeit geschuldet, abtreten muss, noch einmal groß auftritt und die Bestätigung ihrer Sicht mit Gewalt sucht und herbeiführen will: Jorge …More
Ein wenig Kontext, das geht leider schon seit Jahrzehnten so: Mantra der Corona-Pandemie: Reduziert der Menschen Zahl
Es ist die alte Riege, der "Club of Rome"-sozialisierten Vertreter einer verqueren Weltsicht, die offenbar, kurz bevor sie, irdischer Sterblichkeit geschuldet, abtreten muss, noch einmal groß auftritt und die Bestätigung ihrer Sicht mit Gewalt sucht und herbeiführen will: Jorge Mario Bergoglio (85) als wahlmanipulierter Papst Franziskus der größten Religionsmacht,
Joseph Robinette Biden (80) als wahlmanipulierter Präsident der größten Militärmacht,
George Soros (91) als ungewählter Herr der größten NGOs der Welt - um nur die bekanntesten zu nennen.