Wenn deutsche Bischöfe mit ihrer Nörgelei über Rom fertig sind...

... sollten sie sich lieber mal den wirklichen Problemen der Zukunft zuwenden, wie z.B.: twitter.com
Timotheus
Die deutschen Bischöfe werden vom Staat sehr gut bezahlt
(Marx z.B über 12.000 Euro im Monat). Da schwimmen sie
gerne mit im Strom des Zeitgeistes. Nur wenige trauen sich,
aus der Reihe zu tanzen.