Clicks1.3K
de.news
3

102 Jahre alt und 80 jähriges Priesterjubiläum

Monsignore Calogero Russo aus Partanna, Sizilien, feiert am 8. März den achtzigsten Jahrestag seiner Priesterweihe.

Im Oktober 1929 trat er im Alter von 11 Jahren in das Priesterseminar von Mazara del Vallo ein. Mit einer Dispens von Pius XII. wurde er im Alter von 22 Jahren zum Priester geweiht:

"Während meiner Priesterweihe konnte ich das schreckliche Dröhnen der Flugzeuge hören, die über die Kathedrale flogen, und noch mehr spürte ich die Abwesenheit meines Bruders, der Soldat war", so Russo gegenüber TP24.it (6. März). Als Priester war Russo während des Zweiten Weltkriegs vom Militärdienst befreit.

Russo war Vizerektor des Priesterseminars, Sekretär von zwei Bischöfen und 1949-1950 sogar Regens seiner Diözese. Als Pfarrer in Partanna verteilte er Hunderte von Exemplaren des Evangeliums.

In den letzten Jahren besuchten ihn viele Priester, darunter auch Hochwürden Andrea Santoro, der als Missionar 2006 in der Türkei ermordet wurde.

#newsHjqlwupnsw
Escorial
Mein Lieber, das geht schon in Richtung der Altersstufe von den Patriarchen wie Moses, Noah oder Methusalem 😎
Petros Patrikios
Ad multos Annos!
Goldfisch
Vermutlich noch einer der alten Garde, tief im Glauben verwurzelt mit einem unsagbaren Gottvertrauen!