Clicks212

Papst Franz: Gemeinsames Reformationsgedenken war erst der Anfang

Als eine „vorrangige Frage der Ökumene“ heute bezeichnete der Papst eine genauere Untersuchung über die Natur der Kirche, die bereits in Arbeit sei. Er würdigte das jüngst erschienene Dokument der finnischen lutheranisch-katholischen Kommunion über Kirche, Eucharistie und Amt und sagte, darin seien „alle entscheidenden Themen erkennbar, über die der ökumenische Dialog vorangebracht werden kann und muss.“ So seien nach dem erzielten Konsens über die Rechtfertigungslehre nun deren ekklesiologische Auswirkungen zu vertiefen.

Alles lesen: www.vaticannews.va/…/papst--gemeinsa…


Carlus
1. jede Häresie fangt im Kleinen an.
2. nach kurzer Zeit kommt das Gefühl der Sicherheit und die Gehirnwäsche geht weiter,
3. das nun verblödete Volk kann in jede Richtung geführt werden und läßt sich in den Abgrund führen
3. der religiöse Abgrund trägt den Namen Hölle.
4. dort friert niemand dort ist es immer heiß und man erleidet sehr schnell Brandblasen am ganzen Körper.
5. keiner der mit Berg…More
1. jede Häresie fangt im Kleinen an.
2. nach kurzer Zeit kommt das Gefühl der Sicherheit und die Gehirnwäsche geht weiter,
3. das nun verblödete Volk kann in jede Richtung geführt werden und läßt sich in den Abgrund führen
3. der religiöse Abgrund trägt den Namen Hölle.
4. dort friert niemand dort ist es immer heiß und man erleidet sehr schnell Brandblasen am ganzen Körper.
5. keiner der mit Bergoglio dort hingeht kann ihm die Blasen abkühlen und er kann keinem seiner Gefolgsleute die Blasen abkühlen,
6. aus diesem Grunde schreien sie sich gegenseitig an und verfluchen sich gegenseitig.
Saebisch
Es ist doch schon auffällig wie viel Energie das Vatikanum-II-System für die falsche Ökumene auftreibt.
Eugenia-Sarto
Eine "lutheranisch-katholische Kommunion" gibt es gar nicht.Und die Lehre von der Rechtfertigung stimmt bei Katholiken und Protestanten nicht überein.
Stelzer
Ich empfehle hierzu dringend auf Youtube den Vortrag Atheismus, von Pfr. Engel
Siegfried der Drachentöter
Handfeste Drohungen.