Clicks503

Das Kreuz mit der Liebe – Ein Priester im Dilemma

Offizielle Ankündigung: "Am 15. Juli 2018, nach der Sonntagsmesse in der Kirche, verkündet Marcel Köhle seinen Rücktritt. Der junge und beliebte Pfarrer in der Bündner Gemeinde Brigels hat sich in …More
Offizielle Ankündigung: "Am 15. Juli 2018, nach der Sonntagsmesse in der Kirche, verkündet Marcel Köhle seinen Rücktritt. Der junge und beliebte Pfarrer in der Bündner Gemeinde Brigels hat sich in eine Frau verliebt – doch als römisch-katholischer Priester untersteht er dem Zölibat. Nun hat er sich für einen Weg zusammen mit seiner Partnerin entschlossen. Die Kirchgemeinde ist bestürzt, niemand hat etwas geahnt. Nach seinem Rücktritt zieht sich Marcel Köhle aus der Öffentlichkeit zurück, weist Interviewanfragen ab. Er brauche Zeit, um über seine Zukunft nachzudenken. Anderthalb Jahre später gibt er in einem Filmporträt von Bertilla Giossi erstmals Einblicke in seinen schwierigen, emotionalen Entscheidungsprozess. Es ist die Geschichte eines Dilemmas zwischen Beruf und Frau, zwischen Liturgie und Liebe. Derweil setzt sich seine Gemeinde für eine Lockerung des Pflichtzölibats ein. Diese Sendung ist eine Wiederholung vom 23. Februar 2020."
Dank aan Sterre der Zee
Der aufdringliche Begriff ,, Partner", nach, offensichtlich langer ,,Partnerschaft", .... traurig. Zum Ende des Videos, sagt der junger Mann, ,, irgendwann werden wir eine Familie gründen "( so etwa ) . Was fehlt denn....😥
Heilwasser
Frauen sind schön, aber Christus ist schöner. O Herr, erbarme dich all dieser Priester und schenke Ihnen die Gnade der Liebe und Reinheit!
Virgina
Diese Entscheidung wird auch nicht - Rosen ohne Dornen sein!
Pater Jonas
In jedem Lebensweg gibt es schwere Kreuze! Wozu prüft sich also ein Mann ob er den Weg des Priesters gehen will oder den Weg der Ehe? Es gibt inzwischen viele Priester welche mit dem Zölibat und Priestertum gebrochen haben aufgrund einer vermeintlichen Liebe zu einer Frau. Haben somit jene die Bedeutung des Priester sein nicht verstanden? Dann haben diese das Sakrament der Ehe ebenso wenig …More
In jedem Lebensweg gibt es schwere Kreuze! Wozu prüft sich also ein Mann ob er den Weg des Priesters gehen will oder den Weg der Ehe? Es gibt inzwischen viele Priester welche mit dem Zölibat und Priestertum gebrochen haben aufgrund einer vermeintlichen Liebe zu einer Frau. Haben somit jene die Bedeutung des Priester sein nicht verstanden? Dann haben diese das Sakrament der Ehe ebenso wenig verstanden. Es ist und bleibt ein Kampf und dies besonders in der heutigen Zeit. Viele Priester haben eingesehen dass sie indem diese sich von Christus abgewendet haben in Wahrheit unglücklich geworden sind und haben zu ihrer wahren Berufung zurück gefunden.....