Horst Robert
In der Dözese Linz und anderswo bekomme ich den
Eindruck,dass manche Damen
und Herren eine eigene Kirche
gründen wollen.Das ist den lieblosen Äusserungen zum neuen Bischof und zu unserem Papst zu entnehmen.
Eine wahrlich geschwisterliche
Kirche!!!
Florence
BRAVO, lacobus und Gunther M. Michel !

@Bibiana
Sie wollen nicht streng katholisch sein ?
Was dann ?
"Lau" wird's wenn's weder kalt noch heiß ist.......!
Iacobus
„Es sollten sich die einmal überlegen, die da abweichen, ob sie nicht die eigentlichen Spalter sind. Das möchte ich ihnen doch liebevoll und deutlich sagen.

Ich sehe nicht ein, daß ich – wenn ich für die eine Kirche eintrete und mich hinter den Papst stelle – als Spalter bezeichnet werde. Das verstehe ich nicht. Da stimmt etwas nicht.“

😇
eva maria
Mir tut Bischof Ludwig leid, beten wir für Ihn!
Edith aus Horn
Gelpobt sei Jesus Christus in alle Ewigkeit. Amen.
pina
danke paco,ich stimme hier vielen zu 🙏
pako
Der zukünftige Weihbischof von Linz braucht unser aller Gebet!

Nachdem ich die Diözese Linz kennengelert habe, und jetzt südlich der Alpen wohne ist es mir unverständlich worüber sich manche Leute aufregen. Was Wagner vertritt ist einfach gut katholisch. In Graz oder Klagenfurt wär er bestenfalls als mitte-rechts zu bezeichnen, wenn überhaupt. In Linz jedoch ist er mit seinen normalen …More
Der zukünftige Weihbischof von Linz braucht unser aller Gebet!

Nachdem ich die Diözese Linz kennengelert habe, und jetzt südlich der Alpen wohne ist es mir unverständlich worüber sich manche Leute aufregen. Was Wagner vertritt ist einfach gut katholisch. In Graz oder Klagenfurt wär er bestenfalls als mitte-rechts zu bezeichnen, wenn überhaupt. In Linz jedoch ist er mit seinen normalen katholischen Positionen schon rechts außen.

Die oberösterreichischen Kirchenbizler sollten wirklich mal über ihren Tellerrand schauen und die größe, lebendigkeit und das Wachstum der Weltkirche sehen. Wär anzuraten...

Meine Seele preist die Größe des Herrn!

🙂
Franziskus-Fan
Mein Gebet ist Wagner sicher! 🙏
Monika Elisabeth
😇
SandraSabine
Gott sei Dank ist Wagner ernannt diesen Wind brauchen wir in unserer ach doch so zäh gewordenen katholischen Kirche!
Wir sollten von Herzen wieder Katholiken sein und es die anderen auch spüren lassen.

Wer hat was gegen die Liebe?
Rübezahl
>>Gott sei Dank ist Wagner ohne das Recht zur Nachfolge ernannt. Da hat der Papst wenigstens mal ein Fettnäpfchen ausgelassen.<<

Das "Fettnäpfchen" ist hier wohl ganz auf Ihrer Seite ...

😀

😇
Iacobus
@Monika Elisabeth:

In Ewigkeit, Amen! 😇

@Glorio:
Beten 🙏 wir darum, daß Wagner Bischof wird! 😇
Monika Elisabeth
@Iacobus
stimme ihnen zu... da haben sie etwas Wahres ausgesprochen, das Wort des Herrn.

Gelobt sei Jesus Christus!
Iacobus
@Monika Elisabeth:
Ohne Abstriche Katholisch zu sein, zu reden und zu handeln ist ein Garant Opfer der Hetze zu werden/sein/bleiben...

"Wenn die Welt euch hasst, dann wisst, dass sie mich schon vor euch gehasst hat.
Wenn ihr von der Welt stammen würdet, würde die Welt euch als ihr Eigentum lieben. Aber weil ihr nicht von der Welt stammt, sondern weil ich euch aus der Welt erwählt habe, darum …More
@Monika Elisabeth:
Ohne Abstriche Katholisch zu sein, zu reden und zu handeln ist ein Garant Opfer der Hetze zu werden/sein/bleiben...

"Wenn die Welt euch hasst, dann wisst, dass sie mich schon vor euch gehasst hat.
Wenn ihr von der Welt stammen würdet, würde die Welt euch als ihr Eigentum lieben. Aber weil ihr nicht von der Welt stammt, sondern weil ich euch aus der Welt erwählt habe, darum hasst euch die Welt.
Denkt an das Wort, das ich euch gesagt habe: Der Sklave ist nicht größer als sein Herr. Wenn sie mich verfolgt haben, werden sie auch euch verfolgen; wenn sie an meinem Wort festgehalten haben, werden sie auch an eurem Wort festhalten."
Joh 15,18-20

Gott Schütze und Segne Weihbischof Gerhard Maria Wagner! 😇
Gunther Maria Michel
* Fischer hat in der FAZ einen guten Artiikel geschrieben, dafür verfassen andere, wie Decker und Geyer Hetzkommentare, wie Geyer ("gey")in der heutigen Ausgabe.
* Dr. Gerhard Maria Wagner: Die Modernisten und Apostaten schreien auf, weil sie eine andere Kirche wollen, die nicht mehr katholisch ist, und weil ein Weihbischof wie Gerhard Maria Wagner ein lebendiger Stachel für ihr schlechtes …More
* Fischer hat in der FAZ einen guten Artiikel geschrieben, dafür verfassen andere, wie Decker und Geyer Hetzkommentare, wie Geyer ("gey")in der heutigen Ausgabe.
* Dr. Gerhard Maria Wagner: Die Modernisten und Apostaten schreien auf, weil sie eine andere Kirche wollen, die nicht mehr katholisch ist, und weil ein Weihbischof wie Gerhard Maria Wagner ein lebendiger Stachel für ihr schlechtes Gewissen ist. Hoffentlich ist es dem Heiligen Vater vergönnt, noch mehr solche Bischöfe zu ernennen, die am katholischen Glauben festhalten; und ihm nicht in den Rücken fallen, wie z.B. jetzt offen Erzbischof Gebhard Fürst von Freiburg.
Klaus
Jupp das war gut!
Monika Elisabeth
@Iacobus
wie wahr... standhaft sein und standhaft bleiben, wer weiß ob die Hetze abklingt wie damals bei JPII, oder ob noch mehr und noch übleres kommt.
Iacobus
"Und ihr werdet um meines Namens willen von allen gehasst werden; wer aber bis zum Ende standhaft bleibt, der wird gerettet." Mk 13,13
Hase
😇
Monika Elisabeth
🙏 😇