54:35
Santiago_
109
Weihnachten im Blick Edith Steins: Ein Geheimnis | Wenn die hl. Edith Stein den Zauber der Weihnacht nennt, dann um diese Poesie sofort an dem „Geheimnis der Bosheit“ zu bewähren, das dicht neben …More
Weihnachten im Blick Edith Steins: Ein Geheimnis |

Wenn die hl. Edith Stein den Zauber der Weihnacht nennt, dann um diese Poesie sofort an dem „Geheimnis der Bosheit“ zu bewähren, das dicht neben der Krippe auftaucht im gesteinigten Stephanus und den erschlagenen Kindern von Bethlehem.
Das geistige Mitleben des Weihnachtsfestes will in eine vertraute Nähe zur Krippe zu führen, ohne eine unreife oder gar kindische Sentimentalität einzunehmen. Wie kann man sich als Erwachsener und gereifter Christ in das Geheimnis der Menschwerdung einfinden? Über den Wall an bloßem Gefühl und an Adventsstimmung hinaus versucht Edith Stein dieses Geheimnis nahezubringen. Weshalb geht der Eine alle an, weshalb hat diese eine Geburt alles verändert?

Zoom-Vortrag live am 11. Dezember 2021 von Prof. Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz.

Ihr aktuelles Buch "Unerbittliches Licht" ist im Klosterladen erhältlich:
Unerbittliches Licht, Edith Stein / Gerl-Falkovitz

Eine Veranstaltung von:
Edith Stein Gesellschaft Österreich Edith Stein Gesellschaft Österreich
Karmeliten in Österreich Teresianischer Karmel in Österreich

00:00 Intro
00:12 Sprechereinführung von P. Roberto Maria Pirastu OCD
05:34 Anfang des Vortrags