pro_multis
@Roland Wolf Die Diskussionen können Sie sich sparen...ein Großteil der User bei gtv hat sich in die "eigene" Welt verabschiedet und sich dort eingerichtet.

Zwangsimpfungen, NWO, Bill Gates, die Freimaurer, etc., man kann es eigentlich nicht mehr hören.

Besonders beeindruckend finde ich diejenigen, denen es vor Covid-19 gar nicht heilig genug sein konnte, und die sich jetzt offenbar ausschließ…More
@Roland Wolf Die Diskussionen können Sie sich sparen...ein Großteil der User bei gtv hat sich in die "eigene" Welt verabschiedet und sich dort eingerichtet.

Zwangsimpfungen, NWO, Bill Gates, die Freimaurer, etc., man kann es eigentlich nicht mehr hören.

Besonders beeindruckend finde ich diejenigen, denen es vor Covid-19 gar nicht heilig genug sein konnte, und die sich jetzt offenbar ausschließlich um weltliche Dinge kümmern...das allerdings ohne den geringsten Sachverstand.

Aus der Herden-Immunität, von der auch die Dummschwätzer profitieren, heraus zu argumentieren, zeugt schon von einer gehörigen Portion Ignoranz...diese Leute sollten mal auf einer ITS aushelfen und beim Extubieren von Corona-Patienten zusehen...das würde vermutlich ein Umdenken herbeiführen!
Cavendish
@pro_multis, von Beginn der Pandemie bis heute sehe ich immer noch keine Möglichkeit für ein endgültiges Urteil. Mir bekannte persönliche Schicksale sind für mich ein klarer Beleg dafür, dass das Virus in keiner Weise zu unterschätzen ist. Andererseits zeigen sich jedoch auch ebenso klar Hinweise auf üble Instrumentalisierungsversuche.
Beides könnte miteinander zu tun haben. Wer auf gentechnisch…More
@pro_multis, von Beginn der Pandemie bis heute sehe ich immer noch keine Möglichkeit für ein endgültiges Urteil. Mir bekannte persönliche Schicksale sind für mich ein klarer Beleg dafür, dass das Virus in keiner Weise zu unterschätzen ist. Andererseits zeigen sich jedoch auch ebenso klar Hinweise auf üble Instrumentalisierungsversuche.
Beides könnte miteinander zu tun haben. Wer auf gentechnischem Weg Impfstoffe entwickeln kann, kann auf gleichem Weg und mit dem Ziel biologischer Kriegführung auch Viren manipulieren.
Aus geistlicher Perspektive sind beide Tatbestände eindeutig satanischer Provenienz, und ebenso klar ist, dass der HERR sie zulässt. Statt zusätzlichem Streit kann für Christen deshalb wie zu allen Zeiten nur Folgendes richtig sein: ernste Umkehr, Erneuerung des Glaubens, bereitwilliges Fasten und inniges Gebet!
pro_multis
@Cavendish
Das kann ich voll und ganz unterschreiben...mir geht es auch nicht um Schwarz-/Weißmalerei, sondern um dieses unsägliche Hin und Her zwischen zwei Extremen; ich finde viele der Hygienemaßnahmen und die ganze Hysterie auch völlig überzogen...aber daraus jetzt eine Weltverschwörung konstruieren zu wollen, ist meines Erachtens nicht wesentlich rationaler und differenzierter.

Der Coron…More
@Cavendish
Das kann ich voll und ganz unterschreiben...mir geht es auch nicht um Schwarz-/Weißmalerei, sondern um dieses unsägliche Hin und Her zwischen zwei Extremen; ich finde viele der Hygienemaßnahmen und die ganze Hysterie auch völlig überzogen...aber daraus jetzt eine Weltverschwörung konstruieren zu wollen, ist meines Erachtens nicht wesentlich rationaler und differenzierter.

Der Corona-Impfung stehe ich ebenfalls extrem skeptisch gegenüber...ohne allerdings das Impfen an sich in Frage zu stellen.

In spätestens zwei Jahren kräht kein Hahn mehr nach Covid-19...ich bin jetzt schon gespannt, welche Sau dann durch's Dorf getrieben wird!

Sehen wir es doch positiv: Dank Corona bleibt uns jetzt der Klimawandel erspart...und ein gigantisches Greta-Merchandising-Programm!
Maria Katharina
Ein Plan des Widersachers.
Man sagt offiziell Impfung. Gemeint ist aber Dezimierung.
Maria Katharina
Der "lustige" Antiquas schlägt wieder zu.
Der Spurenverwischer...🤪😂🤪
Wilgefortis
Wer nicht gegen Tetanus geimpft ist und es bekommt, hat keine Chance.
Soweit ich weiß, hat es mal ein südamerikanische Mädchen geschafft. Es wurde runtergekühlt.
Roland Wolf
@Wilgefortis Wenn wirklich kompetente ärztliche Hilfe rechtzeitig eintrifft ist ein Überleben durchaus denkbar. Es gibt belegte Fälle, die aber auch als Beispiel dafür dienen wie viel mehr "Pharma" an einem Kranken als denn an einer Impfung verdient:

spiegel.de/…von-impfgegnern-a-1257480.html
Wilgefortis
Das ist doch keine Lösung! Das ist Missbrauch am Kind.
Roland Wolf
Das ist ein warnendes Beispiel, keine Lösung, da gebe ich Ihnen recht.
Wilgefortis
Wieso warnend, worauf bezieht sich das?
Roland Wolf
Davor warnend wichtige Impfungen zu versäumen. Ich kann mir nicht vorstellen das diese Krankheit nicht dauerhafte Schäden an dem Kind hinterlässt. Von den Kosten, auf denen man in den USA gern mal sitzenbleibt, abgesehen.
Wilgefortis
Gut, da bin ich bei Ihnen.
Mein Naturheilarzt sagte immer:
Diphtherie, Polio und Tetanus muss man impfen, da hat man sonst keine Chance - wobei sich die Lage bei Polio bei uns mittlerweile anders darstellt.
pro_multis
Ja...dank Impfungen!
Maximilian Schmitt
Stubenarrest ist Freiheit!
Maximilian Schmitt
Die Frage, ob hier Herdenimmunität hergestellt wurde oder nicht, ist bei der Unwichtigkeit von COVID-19 vollkommen belanglos.
Roland Wolf
@Maximilian Schmitt Napoleon wird nachgesagt das für ihn das Leben einer halben Million Menschen wenig Wert hätte. Für Sie muss ähnliches gelten. Gottgleich schweben Sie über den Sorgen die die kleinen Menschen plagen. Sie schaffen sich eigene Definitionen, die weit mehr wert sind als das was sich die Experten den RKI oder der WHO angeeignet haben. Es muss ein sehr schöner Zustand sein.

Für …More
@Maximilian Schmitt Napoleon wird nachgesagt das für ihn das Leben einer halben Million Menschen wenig Wert hätte. Für Sie muss ähnliches gelten. Gottgleich schweben Sie über den Sorgen die die kleinen Menschen plagen. Sie schaffen sich eigene Definitionen, die weit mehr wert sind als das was sich die Experten den RKI oder der WHO angeeignet haben. Es muss ein sehr schöner Zustand sein.

Für den Rest von uns gibt es eine Krankheit, die in den Staaten die sich mit der Bekämpfung schwer getan haben erhebliche Spuren in der Sterblichkeit hinterlassen hat:

laenderdaten.info/…erika/Brasilien/gesundheit.php
de.statista.com/…en-des-coronavirus-in-den-usa/

aerzteblatt.de/…ldeten-Todesfaelle-an-COVID-19

Und es sterben nauch nicht Menschen einfach ein paar Monate früher: Wir reden im Schnitt von 9 Jahren:

tagesschau.de/…orona-lebenserwartung-101.html

Aber Menschen wie Sie tangiert das ja kaum...
Maximilian Schmitt
Sie sind lächerlich!
Roland Wolf
@Maximilian Schmitt Ob ich in den Augen eines Menschen der hunderttausende Toter für "belanglos" erklärt lächerlich bin oder nicht ist für mich eher uninteressant.
Roland Wolf
@Henry Oldman Ich bin mir nicht ganz sicher ob Sie die Beschlussvorlage gelesen haben, das historische Ermächtigungsgesetz kennen oder sich über mRNA Impfstoffe informiert haben:

bundestag.de/…Tagesordnung-komplett-data.pdf

- Eine Zwangsimpfung ist nicht vorgesehen, weder in der Vorlage noch in einem anderen Gesetz
- mRNA Impfstoffe ändern nicht die Erbsubstanz, das wäre in Deutschland …More
@Henry Oldman Ich bin mir nicht ganz sicher ob Sie die Beschlussvorlage gelesen haben, das historische Ermächtigungsgesetz kennen oder sich über mRNA Impfstoffe informiert haben:

bundestag.de/…Tagesordnung-komplett-data.pdf

- Eine Zwangsimpfung ist nicht vorgesehen, weder in der Vorlage noch in einem anderen Gesetz
- mRNA Impfstoffe ändern nicht die Erbsubstanz, das wäre in Deutschland auch schwer verboten. Sie schleusen einen Botenstoff in die Zelle ein der normalerweise von der DNA ausgelesen worden wäre. Dadurch produziert die Zelle Teile der Virushülle
presseportal.de/pm/133833/4600371
- Die Tests wurden an 44.000 Freiwilligen vorgenommen, das sollte reichen
- Die Kosten der Behandlung COVID-19 Erkrankter würden der Pharmaindustrie erheblich mehr Gewinne versprechen als ein Impfstoff
ruhr24.de/…and-krankenkasse-90073028.html

- Herdenimmunität ist in England und Schweden versucht worden. Beide Staaten sind noch weit von einer solchen Immunität entfernt, haben aber mehr als fünf mal so viel Tote pro Kopf wie Deutschland. Würde man die Raten der Regionen die eine solche Immunität auf Deutschland umrechnen kommen wir auf eine sechsstellige Zahl von Toten. Wer ist denn Ihrer Meinung nach überflüssig?

fitbook.de/…itaet-niedriger-als-angenommen

- Das historische Ermächtigungsgesetz erlaubte der Regierung ohne das Parlament Gesetze zu beschließen und beendete damit die Demokratie in Deutschland. Wo finden Sie einen solchen Vorschlag in der Beschlussvorlage?
Maria Katharina
Aha. So, so.
Wer es glaubt, wird selig.
Roland Wolf
@Maria Katharina Glauben wird hier keiner gebraucht. Sie können entweder den Teil der Beschlussvorlage zeigen der Zwangsimpfungen enthält oder auch nicht.
Sie könnten eine Studie zeigen die die Wirkung von mRNA auf die DNA zeigen oder auch nicht.
Und die Zahlen in England und Schweden sprechen eine deutliche Sprache: Hätten wir dieselben hätten wir so um die 90.000 Tote.
Maria Katharina
" Sie können entweder den Teil der Beschlussvorlage zeigen der Zwangsimpfungen enthält oder auch nicht.
Sie könnten eine Studie zeigen die die Wirkung von mRNA auf die DNA zeigen oder auch nicht."
=========
Sie können mich mal gerne haben; oder auch nicht.
😬 🤪😬
Maria Katharina
Ergänzung:
Glauben wird jetzt mehr gebraucht, als jemals zuvor. Sicher wird die "Zwangsimpfung" kommen; aber auf subtile Art und Weise.
Aber all jene, welche die Wahrheit sagen, werden ja mundtot gemacht.
Komisch, dass das nicht auffällt.
Anscheinend hat man vom 3.Reich nichts gelernt!
Roland Wolf
@Maria Katharina Wenn Sie die jetzigen Zustände mit denen des 3. Reichs vergleichen spricht das von einem sehr schlechten Wissen über Geschichte oder erheblicher Blindheit.
Weder ziehen die Horden der SA durch die Straßen und "verhaften" Tausende noch klopft die Gestapo frühmorgens an ihre Tür.

Gesetze werden in einem Parlament beschlossen, nicht von einem Führer. Sie können weitestgehend …More
@Maria Katharina Wenn Sie die jetzigen Zustände mit denen des 3. Reichs vergleichen spricht das von einem sehr schlechten Wissen über Geschichte oder erheblicher Blindheit.
Weder ziehen die Horden der SA durch die Straßen und "verhaften" Tausende noch klopft die Gestapo frühmorgens an ihre Tür.

Gesetze werden in einem Parlament beschlossen, nicht von einem Führer. Sie können weitestgehend schreiben was Sie wollen ohne das sie in einem Lager verschwinden.

Wie werden denn die Tychies, Wodargs und Prinzen mundtot gemacht? Nimmt man diese nicht ernst oder werden die verhaftet?
Maria Katharina
Ihr Kommentar zeigt mir, dass offenbar Sie derjenige sind, der in Unkenntnis ist.
Oder aber: Sie wissen genau, dass es stimmt und "müssen" so schreiben.
Das 3. Reich war dagegen nur ein leises Hüsteln.
Roland Wolf
@Maria Katharina 50 Millionen Tote durch den 2. Weltkrieg, Millionen Vertriebene und 6 Millionen im KZ Ermordete waren ein "Hüsteln"?
Können Sie die Milliarden von Toten zeigen die das rechtfertigen würden?

Haben Sie mal etwas was wie ein Sachargument aussieht?
Maria Katharina
Man nennt die Milliarden Tote z.B. die jährlich Abgetriebenen. Deshalb (und längst nicht nur alleine deshalb!!), ist es schlimmer als damals.Weitaus schlimmer!!
Corona ist der letzte Nagel zum Sarg.
SCIVIAS+
Und es wird sein wie zu Zeiten Nohas, die Menschen aßen und tranken, sie heiraten und ließen sich heiraten....
viatorem
@Roland Wolf
Ich möchte mich auf diesem Wege einmal bei Ihnen für Ihre Mühe ,einer unaufgeregten und sachlichen Aufklärung über die sehr umstrittenen Corona-Maßnahmen , bedanken. Wie Sie aus meinen verschiedenen Posts erkennen können, bin ich eine Skeptikerin und weil ich auch andere Informationen gut und gewissenhaft da mit einbeziehe, so komme ich aus der Skepsis auch nicht heraus.
Dennoch …More
@Roland Wolf
Ich möchte mich auf diesem Wege einmal bei Ihnen für Ihre Mühe ,einer unaufgeregten und sachlichen Aufklärung über die sehr umstrittenen Corona-Maßnahmen , bedanken. Wie Sie aus meinen verschiedenen Posts erkennen können, bin ich eine Skeptikerin und weil ich auch andere Informationen gut und gewissenhaft da mit einbeziehe, so komme ich aus der Skepsis auch nicht heraus.
Dennoch lese ich Ihre Darstellungen sehr gerne und auch mit etwas Vertrauen in deren Richtigkeit, weil meist gut belegt. Da kann ich dann in manchen Sichtweisen doch auf eine andere Meinung kommen, aber nur teilweise .
Es gibt ja nicht nur schwarz und weiß.
Maria Katharina
Doch: Es gibt - wenn man so will - nur noch schwarz oder weiß. "Euer Ja sei ein Ja; und euer Nein ein Nein"!!
Man muss Position beziehen. Für oder gegen.
"Die Lauen aber speie Ich aus MEINEM Mund"!!
pro_multis
Bei Ihnen gibt es nur schwarz oder weiß, das ist nicht zu übersehen...ist ja auch ok; das erspart differenziertes Denken!
viatorem
@Maria Katharina
"Doch: Es gibt - wenn man so will - nur noch schwarz oder weiß. "Euer Ja sei ein Ja; und euer Nein ein Nein"!!"

Das bezieht sich auf den Glauben an unseren Herrn Jesus Christus. Was o. angesprochen wird, sind veröffentlichte Erkenntnisse von Wissenschaftlern und anderen Interessierten, auf die Pandemie bezogen. Da gibt es sehr viel widersprüchliche Erkenntnisse von Menschen …More
@Maria Katharina
"Doch: Es gibt - wenn man so will - nur noch schwarz oder weiß. "Euer Ja sei ein Ja; und euer Nein ein Nein"!!"

Das bezieht sich auf den Glauben an unseren Herrn Jesus Christus. Was o. angesprochen wird, sind veröffentlichte Erkenntnisse von Wissenschaftlern und anderen Interessierten, auf die Pandemie bezogen. Da gibt es sehr viel widersprüchliche Erkenntnisse von Menschen ungefähr gleichen Berufs ( z.Bp.Wissenschaftler,Virologen,Ärzte , Forscher etc.).

Alle sind kompetent und doch teils zu gegenteiligen Erkenntnissen gekommen.
Da muss man versuchen sehr gut selbst herauszufinden, wem man mehr Glauben schenkt und warum.

Nein, eine solche "Glaubenssache "ist es nicht, die der Herr gemeint hat, als er seine ,von Ihnen zitierten Worte gesprochen hat.

Ja, die Lauen speit Er aus Seinem Mund, meinte damit nicht die Wissenschaftler, die noch kein richtiges "ja" und kein richtiges "nein" bzgl. Corona gefunden haben.
Maria Katharina
Oh, doch. Es hängt alles mit dem Glauben zusammen.
Deshalb sind ja die große Zahl der vermeindlichen Christen so ängstlich, irritiert und folgen dem Main-Stream.
Würde man auf den HERRN hören und SEINE Weisungen umsetzen, wäre es eben nicht so.
Dann wäre man in der Lage gut von böse zu unterscheiden zu können.
Aber man ist ja nicht mal in der Lage, FP als den zu sehen, der er ist!!
Maria Katharina
@Antiquas (Antipas) hat ja bereits wieder gelöscht.
Ein Schelm, wer Böses denkt!!🤪🤪😂😂