Wie sollte Fatima umgesetzt werden?

Fatima und die Weihe

Jeder einzelne Mensch sollte sich dem Unbefleckten Herzen
Mariens weihen, weil die Mutter aller Menschen schon voraus-
sah, dass ihre Kinder ohne die Arche, die sie ist, untergehen
würden; untergehen nicht in einer Sintflut von Wasser, son-
dern in einer nie dagewesenen Sündenflut.

Die Marienzönakel, die durch das demütige Werkzeug der
Marianischen Priesterbewegung, angeführt von Don Gobbi,
auf der ganzen Welt verbreitet wurden, sollten die Zufluchts-
stätte für alle Priester und alle Familien bilden und verwirk-
lichen.

Haben wir alle gestern, am 1. Samstag im Monat, dem sog.
Herz-Mariä-Sühnesamstag, das Zönakel gebetet? Falls nicht,
sollten wir es schnellstens umsetzen, da es der Himmel schon
so lange fordert.

Wie sollen wir die Marienbotschaften im sog. Blauen Buch
annehmen?

Mit der Einfachheit eines Kindes, das zuhört, ohne zu
hinterfragen, das in Liebe zuhört, gehorcht und damit
glücklich ist, dass alles zu seinem Wachstum dient.

Die Marienweihe muss wortwörtlich gelebt werden, lehrt
die Gottesmutter, welche auch Mutter und Lehrmeisterin
der Kirche ist, d.h. mit dem Mut der treuen Zeugen und
dem Feuer der Märtyrer, was besonders auf die erwählten
Priestersöhne zutrifft.

Aber bitte, ihr lieben Priester, hinterfragt doch nicht mehr
wie, warum oder wo die Botschaften gegeben wurden,
ebenso nicht deren Inhalt, weil die Voraussagen vielleicht
einmal nicht so eingetroffen sind wie erwartet. Die Mutter-
gottes belehrt uns darüber:

"Auch wenn ich euch die Strafen voraussage, erinnert
euch, dass alles in jedem Augenblick durch die Kraft
eures Gebetes und eurer wiedergutmachenden Buße
verändert werden kann."

Die Marienweihe und das Zönakel erziehen zu einer
einfachen kindlichen Annahme und Umsetzung. Das
ist gelebte Weihe ans Unbefleckte Herz Mariens!

Alle heiligen Schutzengel, bittet für uns und die Priester,
dass sich die Zönakel weiterhin in der ganzen Welt
verbreiten! Amen.

Allen einen gesegneten Sonntag und Fest der heiligen
Schutzengel!


Litanei zu den heiligen Schutzengeln

Zweihundert
Heilwasser
Heilwasser
One more comment from Heilwasser
Heilwasser
Gesegneten 17. So n. Pfingsten und Fest der hll. Schutzengel!